Windows Phone Dev Center: Zentrale Anlaufstelle für Windows-Phone-Entwickler
Neues Entwicklerportal für Windows Phone (Bild: Microsoft)

Windows Phone Dev Center Zentrale Anlaufstelle für Windows-Phone-Entwickler

Das neue Windows Phone Dev Center ersetzt Microsofts altes Entwicklerportal für Windows Phone, App Hub. Es ist künftig die zentrale Anlaufstelle für Entwickler, die Apps für Windows Phone bauen wollen.

Anzeige

Das Windows Phone Dev Center steht ab sofort zur Verfügung. Es wirkt wie ein Vorgriff auf Windows Phone 8, derzeit geht es aber um die Entwicklung von Apps für Windows Phone 7 und 7.5. Unter dev.windowsphone.com findet sich neben einer umfangreichen Dokumentation auch für Anfänger die Möglichkeit, neue Apps einzureichen, das SDK herunterzuladen oder einen Blick auf Beispielcode zu werfen.

Das neue Entwicklerportal soll auch die Grundlage für die Ausweitung des Windows Phone Store in zahlreiche neue Märkte darstellen, die in Kürze folgen soll. Der Preis für eine App kann für jeden Markt einzeln festgelegt werden.

Die Auszahlung der mit den eigenen Apps generierten Einnahmen erlaubt Microsoft ab sofort auch per Paypal, vorausgesetzt, Paypal ist im Land des Entwicklers verfügbar. Auch die Bezahlung für den eigenen Entwickler-Account kann über Paypal abgewickelt werden.

Das Windows Phone Dev Center ist auch auf In-App-Verkäufe vorbereitet, die Microsoft bei der Vorstellung von Windows Phone 8 ankündigte. In der Entwicklerdokumentation heißt es nun deutlich, In-App-Verkäufe würden nur unter Windows Phone 8 unterstützt.

Die Zahl der potenziellen Betatester einer App erhöht Microsoft von 100 auf 1.000.

Das Windows Phone Dev Center umfasst darüber hinaus neue Analysewerkzeuge, die Entwicklern zeigen, wie oft Apps heruntergeladen wurden und ob Nutzer zuvor eine Testversion verwendet haben.


Vash 08. Aug 2012

Immerhin hat mir Microsoft meine 99 Kröten anstandslos erstattet nachdem ich beschlossen...

Kommentieren



Anzeige

  1. User Experience Designer (m/w)
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München
  2. IT-Systemadministrator (m/w)
    teliko GmbH, Limburg
  3. Senior Software Engineer (m/w) Healthcare MR
    Siemens AG, Erlangen
  4. Netzwerktechniker (m/w)
    Funkwerk video systeme GmbH, Nürnberg, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  2. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  3. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  4. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  5. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  6. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  7. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  8. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen

  9. Kein britisches Modell

    Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

  10. Telecom Billing

    Bundesnetzagentur schaltet eine SMS-Abzocke ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Angelbird SSD2Go Pocket im Test: Quadratisch, praktisch, schnell
Angelbird SSD2Go Pocket im Test
Quadratisch, praktisch, schnell
  1. Radeon R7 SSD AMDs Radeon-SSDs kommen von OCZ
  2. Samsung SSDs mit NVM Express lesen mit 1,8 GByte/s
  3. Störgeräusche Samsung 850 Pro wird vor Marktstart entzirpt

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

    •  / 
    Zum Artikel