Abo
  • Services:
Anzeige
Instagram ist jetzt auch offiziell für Windows Phone 8 verfügbar.
Instagram ist jetzt auch offiziell für Windows Phone 8 verfügbar. (Bild: Instagram)

Windows Phone 8 Neue Instagram-App weist Lücken auf

Nutzer von Windows-Phone-Smartphones können nun endlich eine offizielle Instagram-App nutzen. Diese ist allerdings noch nicht gleichwertig mit der iOS- und Android-App - offenbar absichtlich, wie die Instagram-Macher erklären.

Anzeige

Anderthalb Jahre nach der Einführung der Instagram-App für Android können jetzt auch Nutzer von Windows-Phone-Smartphones den kostenlosen, offiziellen Client verwenden. Laut den Instagram-Machern beträgt die Nutzeranzahl mittlerweile 150 Millionen, wovon Windows-Phone-Nutzer offenbar einen genügend großen Anteil darstellen. Anwender werden jedoch schnell feststellen, dass die App verglichen mit der Android- und iOS-Version in einigen Punkten noch unvollständig ist.

Keine Videos möglich

So können Nutzer mit der Instagram-App keine Videos aufzeichnen - das entsprechende Symbol ist ausgegraut. Zudem wird die Kamera nicht direkt gestartet, wenn auf das Aufnehmen-Symbol gedrückt wird. Stattdessen öffnet sich die Galerie, erst ein weiterer Klick bringt den Anwender zur Kamera-App. Das Instagram-Team hält diese Möglichkeit laut The Verge für die beste Herangehensweise, basierend auf der Nutzungsweise von Windows-Phone-Nutzern.

Die Instagram-Macher betonen, dass die App noch nicht fertig sei. Die App sollte den Windows-Phone-Nutzern allerdings schnell zur Verfügung stehen, weshalb sie als Betaversion veröffentlicht wurde - mit dem Fokus auf die Kernfunktionen. "Wir sind noch nicht fertig. Unser Team wird die Windows-Phone-App weiterentwickeln, um weitere Funktionen zu bringen", erklären sie in einem Blog-Post.

Alternative Clients

Viele Windows-Phone-Nutzer verwenden bisher alternative Instagram-Clients wie etwa 6Tag von Rudy Huyn. 6Tag bietet die gleichen Filter wie die offizielle Instagram-App, kann allerdings auch Videos aufnehmen und startet die Kamera direkt aus der App heraus. Aktuell scheint die offizielle Instagram-App noch kein Ersatz für bestehende Alternativprogramme zu sein.


eye home zur Startseite
fLy 25. Nov 2013

+1



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  2. Daimler AG, Kirchheim
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  4. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€
  2. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. 2016

    Bundesnetzagentur sperrt fast eine Million Elektrogeräte

  2. Sopine A64

    Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  3. Nach MongoDB

    Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

  4. Landgericht Düsseldorf

    Gericht schafft Vodafones Datenautomatik ab

  5. RT2600ac

    Synologys zweiter Router bietet 802.11ac Wave 2

  6. Google

    Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke

  7. Hewlett Packard Enterprise

    Fusion von HPE und CSC bringt Konzernteile zurück

  8. Autonomes Fahren

    Laserscanner für den Massenmarkt kommen

  9. Demis Hassabis

    Dieser Mann will die ultimative KI entwickeln

  10. Apple

    MacOS 10.12.3 warnt vor hohem Display-Energiebedarf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  2. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  3. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner

  1. Re: Restlaufzeit ist NICHT weg

    Stereo | 11:34

  2. Re: Kunst kommt von Können

    Trollversteher | 11:34

  3. Wie verkaufen sich die Dinger eigentlich?

    maerchen | 11:33

  4. Re: Hää?

    RichardEb | 11:32

  5. Buffer-Overflow (in Hardware)?

    JouMxyzptlk | 11:32


  1. 11:44

  2. 11:40

  3. 11:30

  4. 11:16

  5. 10:55

  6. 10:46

  7. 10:36

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel