Abo
  • Services:
Anzeige
Windows-Phone-8.1-GDR1-Update
Windows-Phone-8.1-GDR1-Update (Bild: Microsoft)

Windows Phone 8.1: GDR1-Update mit Live-Ordnern vorgestellt

Microsoft hat im offiziellen Windows-Blog Details zum ersten Update von Windows Phone 8.1 bekanntgegeben. Apps lassen sich auf dem Kachelbildschirm organisieren, Cortana spricht nun auch Mandarin und dank des App Corners kann direkt in eine Applikation gebootet werden.

Anzeige

Ein Eintrag im offiziellen Windows-Blog bestätigt einige Details zum ersten Update von Windows Phone 8.1 (GDR1). Wie vor ein paar Tagen im Entwicklerblog bekanntgegeben wurde, lassen sich Apps auf dem Kachelbildschirm organisieren. Außerdem erhält die Sprachassistentin Cortana ein Update und spricht nun Mandarin, und der App Corner, der besonders für Business-Kunden gedacht ist, kommt hinzu.

  • Windows-Phone-8.1-GDR1-Update (Bild: Microsoft)
  • Windows-Phone-8.1-GDR1-Update (Bild: Microsoft)
  • Windows-Phone-8.1-GDR1-Update (Bild: Microsoft)
  • Windows-Phone-8.1-GDR1-Update (Bild: Microsoft)
Windows-Phone-8.1-GDR1-Update (Bild: Microsoft)

App-Ordner auf dem Startbildschirm, wie es sie schon lange bei Android und iOS gibt, werden mit dem neuen Update ins Betriebssystem integriert - bisher war dies nur mit Drittanbieter-Apps möglich. Apps müssen einfach aufeinandergezogen werden, um einen sogenannten Live-Ordner zu erstellen. Diesem muss danach nur noch ein Name gegeben werden. Innerhalb des Ordners kann die Größe der Kacheln verändert werden. Live-Tiles werden auf der Ordnerkachel angezeigt.

Die Sprachassistentin Cortana heißt in China Xiao Na und versteht auch Mandarin. Speziell für China wurden landesspezifische Funktionen hinzugefügt, so wird unter anderem im Wetterbericht auch die Luftqualität angegeben. Cortana soll auch British-English verstehen, außerdem starten in Kanada, Indien und Australien die Alpha und in Großbritannien die Beta der Sprachassistentin - bisher war sie nur in den USA offiziell verfügbar.

Apps Corner für Business-Anwender

Die neue Apps Corner richtet sich speziell an Business-Anwender. So kann eingestellt werden, dass direkt in eine Applikation gebootet wird - besonders für Logistikunternehmen oder Restaurants soll das interessant sein. Außerdem sollen dadurch Retail-Demos in Läden ermöglicht werden. Die im App Corner erstellten Profile können einfach exportiert und auf weitere Geräte gespielt werden.

Zu möglichen neuen Hardwarerichtlinien hat sich Microsoft im Blogeintrag nicht geäußert. Laut Entwicklerdokumenten sollen Windows-Phone-Geräte mit 7-Zoll-Display und Auflösungen von 1.280 x 768 oder 1.280 x 800 Pixeln ermöglicht werden. Auch Schutzhüllen, die das Smartphone beim Zuklappen in den Standby-Modus schalten, sollen laut dem Dokument unterstützt werden.

Das GDR1-Update soll kommende Woche für Entwickler erscheinen.


eye home zur Startseite
Vincent-VEC 31. Jul 2014

Mein L920 habe ich Anfang der Woche aus der Schublade geholt und konnte das 8.1-Update...

Dwalinn 31. Jul 2014

Wundert mich auch, da China das genau gegenteil einer WP8 Hochburg ist. Da wäre Spanisch...

Sybok 30. Jul 2014

Aber wie gesagt: Treasure Tags brauche ich nicht wirklich. Hatte zwar mal überlegt mir...

awgher 30. Jul 2014

Mit Noch einem Update so kurz nach 8.1 hätte ich nicht gerechnet. Appordner gabs bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin
  2. GEOCOM Informatik GmbH, verschiedene Standorte
  3. über Ratbacher GmbH, Münster
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Open Data

    Thüringen stellt Geodaten kostenfrei zur Verfügung

  2. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  3. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  4. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  5. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  6. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  7. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  8. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  9. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  10. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

Lauri Love: Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika
Lauri Love
Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika

  1. Re: Schaden trägt nur der Leser!

    rocketfoxx | 06:31

  2. "Deutschland Lizenz"...

    katze_sonne | 06:19

  3. an alle @assange schreier

    Der Rechthaber | 06:18

  4. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    Local Horst | 06:09

  5. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    TH2 | 05:44


  1. 06:01

  2. 22:50

  3. 19:05

  4. 17:57

  5. 17:33

  6. 17:00

  7. 16:57

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel