Windows Phone 8 basiert auf Windows-8-Kernel.
Windows Phone 8 basiert auf Windows-8-Kernel. (Bild: Frederic J. Brown/AFP/Getty Images)

Windows Phone 7 Abkehr vom Windows-CE-Kernel stand von Anfang an fest

Noch bevor Windows Phone 7 auf den Markt kam, stand für Microsoft fest, dass das neue Smartphone-Betriebssystem nur ein Zwischenschritt sein werde. Mit der Einführung von Windows Phone 8 verabschiedet sich Microsoft von dem Windows-CE-Kernel.

Anzeige

Microsoft-intern stand schon vor der Markteinführung von Windows Phone 7 fest, dass dies nur ein Zwischenschritt zu Windows Phone 8 sein werde, erklärte Greg Sullivan, der Senior Product Manager für den Windows-Phone-Bereich bei Microsoft, im Gespräch mit Cnet.co.uk. Microsoft plant demnach bereits mindestens seit rund zwei Jahren, das Smartphone-Betriebssystem vom Windows-CE-Kernel zu lösen. Windows Phone 7 hatte Microsoft im Februar 2010 vorgestellt und erste Geräte kamen im Oktober 2010 auf den Markt.

Windows Phone 7.x verwendet den Windows-CE-Kernel, der auch in den früheren Smartphone-Betriebssystemen von Microsoft eingesetzt wurde und seit Jahren die Basis der mobilen Betriebssysteme von Microsoft gebildet hat. Windows CE existiert seit 1996. Mit der Einführung von Windows Phone 8 wird Microsofts Smartphone-Betriebssystem erstmals einen normalen Windows-Kernel nutzen. Im Fall von Windows Phone 8 ist es der gleiche Kernel wie in Windows 8.

Nach Aussage von Sullivan war es schon immer Microsofts Plan, die Desktop- und Smartphone-Betriebssysteme zu vereinheitlichen. Sullivan verspricht, dass es in absehbarer Zukunft keinen vergleichbaren Schritt bei Microsofts Smartphone-Plattform geben werde. Die neue Architektur gebe Microsoft genug Potenzial, um daran langfristig festhalten zu können.

Sullivan begründet den Zwischenschritt zu Windows Phone 7 damit, dass dieser notwendig gewesen sei, weil ein Wechsel auf den Windows-Kernel bereits mit Windows Phone 7 nicht machbar gewesen sei respektive zu lange gedauert hätte. Mit dem Neustart des mobilen Betriebssystems wollte Microsoft vor zwei Jahren aber nicht noch mehr Zeit verlieren, nachdem es durch iOS und Android mit Windows Mobile immer mehr ins Hintertreffen geraten ist. Mit der Einführung von Windows Phone 7 konnte das neue Bedienkonzept etabliert werden, meint Sullivan.

Mit der Einführung von Windows Phone 8 soll die Vernetzung mit Windows 8 verbessert werden. Nähere Details hat Microsoft dazu allerdings noch nicht verraten.


redmord 06. Jul 2012

iPhone, 2007 iPhone 3G, 2008 iPhone 3GS, 2009 iPhone 4, 2010, iPhone 4S, 2011 iPhone 5...

redmord 05. Jul 2012

Steht in der Wikipedia, jedoch ohne Quellenangabe. Die Zufriedenheit über ein Produkt...

Seitan-Sushi-Fan 05. Jul 2012

MS labert schon lange rum, dass WP als mobile Spieleplattform gepusht werden soll...

MistelMistel 05. Jul 2012

Ich hab das Dev Alpha, warten lohnt sich! ;-) Bleibt zu hoffen das es BlackBerry nicht...

Benutzername123 04. Jul 2012

sein Beispiel ist natürlich schlecht. Was aber unbedingt ein MUSS ist, eben WEIL...

Kommentieren



Anzeige

  1. System Engineer/IT-Ingenieur (m/w)
    Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  2. SCADA Software / Hardware Architect (m/w) Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  3. Entwickler Elektrotechnik (m/w)
    ROTA Yokogawa GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  4. Web Developer (m/w)
    iQVC GmbH, Duesseldorf

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Tom Clancy's Splinter Cell: Chaos Theory Download
    4,95€
  2. NEU: Assassin's Creed 3 Download
    5,97€
  3. TIPP: Xbox One Wired Controller für Windows
    43,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smartwatch

    Android Wear soll bald mit iOS sprechen

  2. HTC Re Vive ausprobiert

    Räumt schon mal die Keller leer

  3. Big Maxwell

    Nvidias Geforce GTX Titan X bietet 12 GByte Videospeicher

  4. EU-Datenschutzreform

    Verbraucherschützer warnen vor "Ausverkauf" der Nutzerrechte

  5. DSL/Mobilfunk

    O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich

  6. Anhörung im Bundestag

    Leistungsschutzrecht findet Unterstützer

  7. Branchenbuch

    Was Google und Bing nicht anzeigen, ist wertlos

  8. Globales Transportnetz

    China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  9. Google

    Chrome-Support für Android 4.0 wird eingestellt

  10. Valve

    Kostenlose Source-2-Engine bietet Vulkan-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on: Rund, schnell, teuer
Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on
Rund, schnell, teuer
  1. Galaxy S6 und Edge-Variante Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  2. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  3. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810

Star Citizen: Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
Star Citizen
Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
  1. Squadron 42 Kampagne von Star Citizen startet im Herbst 2015
  2. Star Citizen Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

MWC-Tagesrückblick im Video: Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise
MWC-Tagesrückblick im Video
Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise
  1. Leap Blackberry stellt Smartphone ohne Hardwaretastatur vor
  2. So groß wie ein Smartphone Huawei zeigt kompaktes Android-Tablet mit Telefoniefunktion
  3. Alcatel Onetouch Watch Runde Smartwatch wird doch teurer

  1. Umdenken: Kommt endlich weg von Einzelgängern!

    Bizzi | 04:46

  2. Re: Eher aus Prinzip

    Zwangsangemeldet | 04:30

  3. Re: Sicher werden Smarties für mich erst sein...

    Tzven | 02:53

  4. Re: Respekt..

    teenriot* | 02:43

  5. Re: fokus auf user generated content

    SelfEsteem | 02:42


  1. 22:28

  2. 21:33

  3. 21:22

  4. 19:04

  5. 18:51

  6. 17:08

  7. 16:52

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel