Anzeige
Reactos ist in Version 0.3.14 veröffentlicht worden.
Reactos ist in Version 0.3.14 veröffentlicht worden. (Bild: Jörg Thoma/Golem.de)

Windows-Nachbau ReactOS 0.3.14 erhält neuen Netzwerkstack und WLAN

Der freie Windows-Nachbau ReactOS 0.3.14 hat einen neuen Netzwerkstack erhalten. Außerdem unterstützt ReactOS WLAN-Verbindungen - allerdings nur mit WEP.

Anzeige

Die aktuelle Version 0.3.14 von ReactOS erhält zahlreiche Verbesserungen an der Basis, darunter einen neuen Netzwerkstack, der im Rahmen des letztjährigen Google Summer of Code 2011 entstand. Außerdem unterstützt ReactOS 0.3.14 die Installation von WLAN-Treibern und kann sich mit drahtlosen Netzwerken verbinden - allerdings nur mit der unsicheren WEP-Verschlüsselung.

  • ReactOS 0.3.14
ReactOS 0.3.14

Dazu hat Entwickler Cameron Gutman den Protokolltreiber Ndisuio für den NDIS-Stack geschrieben, der für die Kommunikation mit dem Treiber zuständig ist, etwa für dessen Statusmeldungen. Das Werkzeug Wlanconf kümmert sich um die Anbindung der Treiber mit Ndisuio. Zusätzlich wurde der DHCP-Stack optimiert, um mit den schnellen und häufigen Anfragen im WLAN zurechtzukommen. Wann der WLAN-Stack auch WPA und WPA2 nutzen kann, steht noch nicht fest.

Der neue Netzwerkstack basiert auf dem LwIP-Projekt, das unter der BSD-Lizenz steht. IwIP wurde auf ReactOS portiert und unterstützt IPv6. Zudem soll es stabiler laufen als die zuvor verwendete Implementation. Außerdem wurde die Treiberkompatibilität zu der Windows-NT-5.1-Reihe durch die Einführung von Scatter-Gather für DMA verbessert. Dadurch benötigen die Treiber keine zusammenhängenden Speicherblöcke mehr.

Die Unterstützung für ACPI wird künftig auf kompatiblen Systemen standardmäßig aktiviert. Neben einem korrigierten kritischen Fehler kann die ACPICA-Schicht spezielle Geräte an ihrer einmaligen ID identifizieren und außerdem physikalische Adressen einlesen.

Die Shell32-Bibliothek wurde komplett neu in C++ geschrieben. Sie soll als Grundlage für eine Neuimplementierung der Explorer-Shell dienen und nebenbei zahlreiche Verbesserungen an der Systemarchitektur mitbringen. Allerdings steht den Entwicklern noch viel Arbeit bevor, bis die Neufassung aktiv genutzt werden kann. Denn das Startmenü sei beispielsweise weitgehend undokumentiert, schreibt das ReactOS-Team in einem Blogeintrag. Solange bleibt die aktuelle Version der Shell in Benutzung.

Immerhin unterstützt die aktuelle Version das Einbinden von Themes für Windows XP. Damit lässt sich das klassische Windows-Aussehen beliebig anpassen.

ReactOS 0.3.14 ist das erste Update seit etwa einem Jahr. Es steht als Live-CD, Installations-CD sowie als Qemu- und VMware-Image zum Download bereit. Eine detaillierte Liste der Änderungen haben die Entwickler im ReactOS-Wiki zusammengefasst.


eye home zur Startseite
Bachsau 22. Okt 2012

Stimmt eigentlich könnte Microsoft seine API auf Linux portieren, die Entwicklung des...

Bachsau 22. Okt 2012

Ich finde die sollten sich auf das wesentliche, nämlich den Kernel konzentrieren, anstatt...

Dreamsearcher41 19. Feb 2012

Bei freier Software gehts eben nicht um die KOHLE !! Ausserdem : Wenn ich vernünftig...

Criemo 09. Feb 2012

Du willst tatsächlich wissen wo der sinn besteht ReactOS zu entwickeln?! ganz...

anonfag 09. Feb 2012

Weiß net, ob man die zum laufen bringen kann, aber hier steht was über ReactOS in VMWare...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Systemadministrator (m/w)
    Aspera GmbH, Aachen
  2. Softwareentwickler Automotive (m/w)
    Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) FPGA
    FERCHAU Engineering GmbH, Bremen
  4. Senior Consultant ICT Communications (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Star Wars: The Complete Saga [9 Blu-rays]
    79,00€
  2. Angebote der Woche
    (u. a. The Dressmaker 11,97€, The Trust 11,97€, Barca 11,97€)
  3. Star Wars: Trilogie IV-VI [Blu-ray]
    33,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz für Bandtechnik

    EMC will Festplatten abschalten

  2. Mobilfunk

    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

  3. Gründung von Algorithm Watch

    Achtgeben auf Algorithmen

  4. Mobilfunk

    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

  5. Bug-Bounty-Programm

    Facebooks jüngster Hacker

  6. Taxidienst

    Mytaxi-Bestellungen jetzt per Whatsapp möglich

  7. Koalitionsstreit über WLAN

    Merkel drängt auf rasche Einigung zu Störerhaftung

  8. Weltraumteleskop Hitomi

    Softwarefehler zerstört japanisches Röntgenteleskop im Orbit

  9. Sailfish OS

    Jolla sichert sich Finanzierung über 12 Millionen US-Dollar

  10. Lede Project

    OpenWRT-Kernentwickler starten eigenen Fork



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. Snowden Natural Born Knüller
  2. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  3. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

  1. Re: Von Apple lernen heisst Siegen lernen!

    Subotai | 06:19

  2. Re: Joa, wow

    Test_The_Rest | 06:08

  3. Re: warum kann O2 so günstig sein und T-Com nicht ?

    Rulf | 04:32

  4. Täglich ein Update

    Lebenszeitverme... | 03:37

  5. Re: Hartz-IV - Ein menschlicher Entscheider...

    Gokux | 03:33


  1. 19:01

  2. 16:52

  3. 16:07

  4. 15:26

  5. 15:23

  6. 15:06

  7. 15:06

  8. 14:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel