Windows Blue: Öffentliche Vorabversion kommt Ende Juni
Windows 8.1 alias Windows Blue (Bild: Microsoft)

Windows Blue Öffentliche Vorabversion kommt Ende Juni

Microsoft wird Ende Juni 2013 eine erste für die Öffentlichkeit bestimmte Vorabversion von Windows Blue veröffentlichen. Dann können sich Interessierte die Nachfolgeversion von Windows 8 ansehen.

Anzeige

Ende Juni 2013 wird es eine erste Vorabversion von Windows Blue geben, die dann von jedem Interessierten ausprobiert werden kann, sagte Julie Larson-Green, die Leiterin der Windows-Sparte bei Microsoft, auf der Wired Business Conference, berichten übereinstimmend ZDnet und Blogging Windows. Damit bestätigen sich die bisherigen Vermutungen, dass eine Vorabversion anlässlich der Microsoft-Entwicklerkonferenz Build erscheint. Ende Juni 2013 findet die Build 2013 in San Francisco statt.

Erst in dieser Woche hatte Microsoft bekanntgegeben, dass Windows Blue der interne Codename des Windows-8-Nachfolgers ist. In vorab veröffentlichten Entwicklerversionen hat das Betriebssystem die Versionsnummer Windows 8.1. Unter welcher Bezeichnung Windows Blue dann auf den Markt kommen wird, ist laut Microsoft noch nicht entschieden. Die Nachfolgeversion von Windows 8 soll im Laufe des Jahres als fertige Version auf den Markt kommen.

Windows Blue wird auf Windows 8 aufbauen, aber einige Neuerungen enthalten. Welche das konkret sein werden, ist noch nicht offiziell bekannt. Mit Windows Blue will Microsoft neue Displaygrößen unterstützen und damit sollen längere Akkulaufzeiten als mit Windows 8 geboten werden. Vorab ist bereits bekanntgeworden, dass Windows Blue wohl wieder den Windows-Startknopf erhalten wird. Seit Windows 8 ist auf dem Desktop kein Startknopf mehr zu sehen. In Windows 8 muss der Nutzer mit dem Mauspfeil in ein quasi nicht sichtbares Feld in der linken unteren Displayecke fahren, um den Startbildschirm mit der Maus zu öffnen. Mit der Rückkehr des Startknopfes würde sich der Windows-Startbildschirm leichter mit der Maus öffnen lassen.

Zudem soll Windows Blue eine Option erhalten, mit der Nutzer wieder nach einem Systemneustart oder beim Anmelden direkt den klassischen Windows-Desktop sehen können. Seit Windows 8 erscheint nach dem Start des Betriebssystems oder der Anmeldung immer erst der bildschirmfüllende Startbildschirm. Dies bleibt die Standardeinstellung. Wer direkt in den klassischen Windows-Desktop starten will, muss das erst aktivieren.


nmSteven 10. Mai 2013

Sie haben Windows 8 noch nie benutzt oder ? Rechtsklick auf eine App Kachel...

Strongground 10. Mai 2013

You made my morning. XD

TW1920 09. Mai 2013

Als ob MacOSx so bnutzerfreundlich ist wie immer getan wird...

zu Gast 09. Mai 2013

Auf die Idee gekommen, sich Ordner mit Verknüpfungen, aufgeteilt in Gruppen, in die...

fuzzy 09. Mai 2013

Nein. Remote-Desktop. Ist das wirklich so schwer zu kapieren? Vielleicht mal einen Blick...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Senior Consultant CRM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. IT-Teamleitungen (m/w) für Betreute Lokale Netze an beruflichen Schulen
    Landeshauptstadt München, München
  3. Senior Consultant (m/w) SAP SuccessFactors
    metafinanz Informationssysteme GmbH, München
  4. Softwareentwickler (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Passau

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hacker

    Lizard Squad offenbar verhaftet

  2. Lennart Poettering

    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

  3. Dircrypt

    Ransomware liefert Schlüssel mit

  4. Wegen Computerabstürzen

    Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren

  5. Highway Signs

    Wiko zeigt neues Smartphone, legt beim Marktanteil zu

  6. Für Core i7-5960X

    X99-Mainboards ab 200 Euro oder mit Streaming-CPU

  7. Deutschland

    Mehrheit der Milliarden Pakete sind Onlinebestellungen

  8. Capcom

    Gameplay aus Resident Evil

  9. Broadcom Wiced Sense

    Externes Sensorpaket für Bluetooth-LE-Geräte

  10. Security

    Promi-Bilder angeblich aus der iCloud gestohlen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen
  2. Teilchenbeschleuniger China will Higgs-Fabrik bauen
  3. Wissenschaft Hören wie die Fliegen

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

    •  / 
    Zum Artikel