Abo
  • Services:
Anzeige
Der Alsa-Treiber in Wine unterstützt Mehrkanal-Audio.
Der Alsa-Treiber in Wine unterstützt Mehrkanal-Audio. (Bild: WineHQ)

Windows-API: Mehrkanal-Unterstützung im Wine-Alsa-Treiber

Der Alsa-Treiber in Wine unterstützt Mehrkanal-Audio.
Der Alsa-Treiber in Wine unterstützt Mehrkanal-Audio. (Bild: WineHQ)

Der Alsa-Treiber des Windows-API-Nachbaus Wine bietet nun Mehrkanalunterstützung. Zudem wurde das Big-X11-Lock mit Wine 1.5.11 entfernt.

Der in dem Windows-API-Nachbau Wine 1.5.11 enthaltene Alsa-Treiber bietet Unterstützung für mehrere Audiokanäle. Die Anzahl der erlaubten Audiokanäle ist somit nicht mehr beschränkt. Darüber hinaus haben die Entwickler einige Funktionen im Zusammenhang mit dem X-Server verbessert.

Anzeige

So wurden alle X11-Sperrfunktionen aus dem Code entfernt, ebenso eventuelle Aufrufe der entfernten Funktionen. Welche Auswirkungen dies auf die Nutzung von Wine hat, schreiben die Entwickler jedoch nicht.

Die 36 behobenen Fehler sind im Vergleich zu manch anderer Veröffentlichung von Wine verhältnismäßig wenig. Dennoch wurden auch mit Wine 1.5.11 Abstürze einiger Spiele behoben. Zudem hat das Team die Maussteuerung bei der Verwendung von Wine unter Mac OS X verbessert.

Die aktuelle Version des Windows-API-Nachbaus gilt als Entwicklerversion. Zuletzt erschien die stabile Version 1.4 von Wine im März 2012. Der Quellcode von Wine 1.5.11 ist über die Server des Projekts zum Download erhältlich. Einige Linux-Distributionen bieten die im Zweiwochenrhythmus veröffentlichten Entwicklerversionen als Pakete an.


eye home zur Startseite
Thaodan 21. Aug 2012

Genau, ein Wine das mit --with-wine64 gebaut wurde und einen Prefix nutzt der mit...

ryazor 21. Aug 2012

Gefällt mir wirklich, dass das Lock, sowie die ALSA Beschränkung aufgehoben/angepasst...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ZF Friedrichshafen AG, Passau
  2. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Freiburg im Breisgau oder Weil am Rhein
  3. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  4. Stuttgarter Lebensversicherung a.G., Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)
  2. (u. a. Interstellar, Mad Max, Codename UNCLE, American Sniper, San Andreas)

Folgen Sie uns
       


  1. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  2. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  3. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  4. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  5. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  6. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  7. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  8. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober

  9. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs

  10. Kabel

    Vodafone deckt mit 400 MBit/s fünf Millionen Haushalte ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  2. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  3. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus

Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

  1. Re: 22.000

    ArcherV | 19:16

  2. Hört sich nach viel an, ist es aber nicht

    Vanger | 19:14

  3. Re: Fand solche Dienste eh etwas sinnlos

    amagol | 19:14

  4. Re: 20GiB ?

    Sequeezer | 19:14

  5. Re: warum streamripper und nicht google?

    DAUVersteher | 19:13


  1. 18:35

  2. 18:03

  3. 17:50

  4. 17:41

  5. 15:51

  6. 15:35

  7. 15:00

  8. 14:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel