Windows 9 oder nur 8.1?: Kommt der Windows-8-Nachfolger "Blue" schon 2013?
Spekulationen um den Nachfolger von Windows 8 (Bild: Microsoft)

Windows 9 oder nur 8.1? Kommt der Windows-8-Nachfolger "Blue" schon 2013?

Microsoft arbeitet bereits an "Blue", dem Nachfolger von Windows 8. Schon im kommenden Jahr könnte Blue erscheinen.

Anzeige

Dass Microsoft an einem Nachfolger von Windows 8 arbeitet, wurde bereits in der vergangenen Woche bestätigt, als einige Microsoft-Mitarbeiter Profilseiten unter anderem bei LinkedIn änderten und dort die Arbeit an Windows 9 eintrugen. Die ZDnet-Bloggerin Mary Jo Foley, die gute Kontakte zu zahlreichen Microsoft-Mitarbeitern hat, will nun erfahren haben, dass schon im kommenden Jahr ein Update für Windows 8 folgen soll. Es werde derzeit unter dem Codenamen "Blue" entwickelt.

Unklar sei, so Foley, ob es sich bei Blue nur um ein Service Pack handeln wird, wie es Microsoft üblicherweise veröffentlicht, oder eher um ein "Feature Pack", das neben Korrekturen auch neue Funktionen enthält.

Foleys Quellen aber deuten an, dass Microsoft bei Windows plant, von "Big-Bang-Veröffentlichungen" abzurücken und eher Apples Modell kleinerer Updates folgen wird. Foley spekuliert, Blue könnte als Windows 8.1 oder 8.5 im Sommer 2013 auf den Markt kommen.


smeexs 17. Apr 2013

so ging es mir auch sehr lange zeit , ich hatte immer wieder schlimme...

PaytimeAT 03. Dez 2012

"Windows 8 ist in Wahrheit 6.2" YOU DON'T SAY?!?!? :O

erwin0815 24. Nov 2012

Bei meinem letzten Pc war Vista vorinstalliert, trotz aktueller Treiber, jedes Update von...

BüroHengst 23. Nov 2012

Da klingt mir doch der Titel dieser News beinahe schon zu reißerisch. Hab im ersten...

Monikas 05. Nov 2012

Eigentlich hätte man bei Windows Xp bleiben können und dies noch weiter ausbauen können...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler Finanzwesen für den Third-Level-Support (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Bentwisch (bei Rostock)
  2. IT-Prozess- und Anwendungsberater (m/w) Produktinformationsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen (bei Stuttgart)
  3. Entwickler im Team Fachverfahren (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Ulm
  4. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. ORWLCD

    3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

  2. Respawn Entertainment

    Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

  3. FTDI

    Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen

  4. iFixit

    iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht

  5. Nvidia-Treiber

    Auto-Downsampling jetzt auch ab Geforce-Serie 400

  6. Microsoft

    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar

  7. Mini-PC

    Alienware Alpha tritt mit Maxwell gegen PS4 und Xbox One an

  8. Android 5.0

    Lollipop in zwei Wochen für Nexus 4, 5, 7 und 10

  9. Getac S400-S3

    Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung

  10. Augmented Reality

    Metaio unterstützt 3D-Sensor für das iPad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel