Alternatives Startmenü für Windows 8 doch möglich
Alternatives Startmenü für Windows 8 doch möglich (Bild: Stardock)

Windows 8 Startmenü-Wiederbelebung doch weiterhin möglich

Auch mit der Release Preview von Windows 8 kann das bisherige Startmenü mit Anwendungen von Drittanbietern wieder aktiviert werden. Vor dem Erscheinen der aktuellen Windows-8-Vorabversion gab es einen Bericht, dass das von Microsoft verhindert werde.

Anzeige

Entgegen den Angaben des Windows-Insiders Paul Thurrott können alternative Startmenüs mit der Release Preview von Windows 8 doch verwendet werden. Kurz bevor die Release Preview von Windows 8 erschienen ist, zitierte Thurrott aus ihm zugespielten Informationen, wonach Microsoft die Funktionen aus der Release Preview von Windows 8 entfernt hatte, über die Drittanbieter wieder ein Startmenü in Windows 8 integriert haben.

In Neowin-Forum hat ein Nutzer Screenshots veröffentlicht, auf denen zu sehen ist, wie drei verschiedene Startmenü-Alternativen auf der Release Preview von Windows 8 laufen. Demnach können neben Start8 auch die Startmenü-Alternativen Vistart sowie Classic Shell weiterhin genutzt werden.

In Windows 8 gibt es standardmäßig kein Startmenü mehr. Das bisherige Startmenü wird vom Metro-Startbildschirm abgelöst. Dieser verbirgt sich in der rechten Seitenleiste, die mit einem Wisch von rechts ins Display oder über die aktiven Bildschirmecken mit der Maus angezeigt werden kann. Alternativ kann die Windows-Taste auf der Tastatur zum Aufruf des Metro-Startbildschirms genutzt werden. Microsoft entfernt damit das seit 16 Jahren gebräuchliche Startmenü aus Windows 8.

Mit der Release Preview von Windows 8 hat Microsoft die letzte Vorabversion des Betriebssystem veröffentlicht, denn die Release Preview entspricht nach herkömmlicher Lesart einem Release Candidate. Üblicherweise werden an einem Release Candidate keine gravierenden Änderungen mehr vorgenommen, bis die fertige Version der Software erscheint.

Weiterhin gibt es von Microsoft keinen konkretisierten Zeitplan zur Veröffentlichung der fertigen Windows-8-Version. Als Zeitraum ist nur das zweite Halbjahr 2012 bekannt. Es wird aber erwartet, dass die fertige Version von Windows 8 im Oktober 2012 erscheint.


Jaques.de.Pomme 12. Jun 2012

Wozu brauche ich das klassische Startmenü denn bitte? Mittel Rechtsklick kommt jetzt...

Anonymer Nutzer 05. Jun 2012

Ich bin es nicht gewohnt zwischen Desktops nicht intuitiv wechseln zu können. Win95...

repstosw 04. Jun 2012

Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\NewVersion\Explorer\Advanced...

bstea 04. Jun 2012

Wenn sich das genauso integriert wie ein schwarzes Schaf unter weißen? Dieses Classic...

Andreas2k 03. Jun 2012

Noch dazu weil jedes andere Betriebssystem es genauso macht und nicht wie Windows 8...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsentwickler / -innen COBOL mit JAVA-Perspektive
    Basler Versicherungen, Bad Homburg
  2. Produktmanager Digital (m/w)
    Commerz Finanz GmbH, München
  3. Consultant SAP MM / MDM / MDGM (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Gesundschrumpfung

    Sony will Smartphone-Modellvielfalt reduzieren

  2. Tchibo

    3D-Drucker beim Kaffeeröster

  3. Auftragsfertiger

    Samsung startet Serienproduktion des 14-nm-FinFET-Prozesses

  4. Safari

    Apple sucht neuen Partner für Internetsuche

  5. Neue Mission

    Nasa will magnetische Rekonnexion erforschen

  6. Bundesregierung

    Klimaziele wegen mangelnder Elektroautoförderung in Gefahr

  7. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  8. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  9. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  10. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

    •  / 
    Zum Artikel