Das neue Logo von Windows 8 ist einfarbig.
Das neue Logo von Windows 8 ist einfarbig. (Bild: Microsoft)

Windows 8 Neues Logo im Metro-Stil

Mit Windows 8 will Microsoft ein neues Logo einführen, das mit den Vorgängern nur noch wenig gemein hat. Weg sind die Farbspielereien. Windows 8 wird hellblau.

Anzeige

Microsoft bricht für Windows 8 mit der fast 20 Jahre alten Tradition, ein Windows-Logo zu konstruieren, das die Farben Rot, Blau, Grün und Gelb beinhaltet. Das neue Logo wird einfarbig hellblau sein, wie Microsoft in einer erstaunlich langen Erklärung bekanntgibt.

  • Windows-Logos in der Übersicht (Bilder: Microsoft)
  • Windows 1.0
  • Windows 3.1
  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows 8
Windows-Logos in der Übersicht (Bilder: Microsoft)

Das Logo ähnelt entfernt dem ersten Logo von Windows 1.0. Es besteht aus einem quer in den Raum gestellten Fenster und deutet durch das neue Design auf den Metro-Stil und die entsprechenden Metro-Apps hin.

Windows 8 soll als Consumer Preview auf dem Mobile World Congress am 29. Februar 2012 vorgestellt werden, allerdings nur einem ausgewählten Publikum. Deutsche Fachpresse wird nicht zugelassen.


Eurit 23. Feb 2012

Stimmt, aber was ich sagen wollte ist, das durch W8 vielleicht die gute Hardware von...

Kakashi 22. Feb 2012

Naja Neu?...Soviel anders als das Logo von Windows 1.0 sieht es auch nicht aus ;)

VRzzz 20. Feb 2012

Ammenmärchen? Wie wärs mit Informieren? o.o

Freitagsschreib... 20. Feb 2012

Und für mich bitte was, was dauernd blinkt!

Bouncy 20. Feb 2012

Grau ist niemals stilvoll, es ist immer alt und langweilig, auch wenn man dem Kind einen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Leiterin / Leiter des Fachbereichs Standard-Arbeitsplatz Service
    ITDZ Berlin, Berlin
  2. Systemarchitekt/-in
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Storage Administratorin / Administrator
    IT.Niedersachsen, Hannover
  4. Bereichsleiter (m/w) Entwicklung Personalsoftware
    AKDB, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hdmyboy

    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

  2. Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

  3. Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

  4. NSA-Ausschuss

    BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

  5. IT-Anwalt

    "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

  6. Erbgut

    DNA überlebt Ausflug ins All

  7. Windows-Nachbau

    ReactOS bekommt neuen Explorer

  8. Bundesgerichtshof

    Kopierschutzmaßnamen für Konsolen sind zulässig

  9. Linshof i8

    Achteck-Smartphone mit Übertaktung und Turbo-Speicher

  10. Media Player

    Windows 10 unterstützt FLAC für verlustfreie Musik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

Crowdfunding für Games: Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
Crowdfunding für Games
Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
  1. Pono Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter
  2. The Flame in the Flood Reise am prozedural generierten Fluss
  3. Jolt Schnurloses Laden für die Gopro

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

    •  / 
    Zum Artikel