Xbox Games
Xbox Games (Bild: Microsoft)

Windows 8 Microsoft stellt die ersten Xbox-Spiele für PC vor

Der 26. Oktober 2012 ist der offizielle Erscheinungstermin für Windows 8 und damit auch für eine Xbox-App, mit der Spieler Zugriff auf 40 "Xbox Games" bekommen. Darunter befinden sich vor allem Casualgames wie Angry Birds Space, Fruit Ninja und das unvermeidliche Dragon's Lair.

Anzeige

Wer ab Ende Oktober 2012 Windows 8 verwendet, bekommt damit über Xbox Live auch Zugriff auf Spiele, die Microsoft unter dem Etikett "Xbox Games" vermarktet. Jetzt hat das Unternehmen per Blog mitgeteilt, um welche Titel es sich handelt. Die Liste umfasst 40 Titel, darunter auch bekannte Namen wie Angry Birds Space, den Klassiker Dragon's Lair, Gunstringer: Dead Man Running, Kinectimals Unleashed und Fruit Ninja. 29 von ihnen stammen von den Microsoft Game Studios, die anderen von Firmen wie Rovio und Gameloft.

In den kommenden Monaten sollen weitere Spiele folgen. Gerüchten zufolge soll es dann auch hochkarätige Hardcore-Titel geben - ob es auf diesem Weg aber etwa das letzte Gears of War auf den PC schafft, ist eher unwahrscheinlich.

Der Zugriff erfolgt über eine App namens Xbox Games, die es im Windows Store geben wird. Alle Titel unterstützen Erfolge und einige Funktionen von der Xbox, etwa Ranglisten und Multiplayermodi. Ganz neu ist das alles nicht: Schon bisher sind PC-Spiele wie Flight eng mit Xbox Live verknüpft, etwa was Erfolge angeht.


Garius 03. Sep 2012

Denke eher an Umwälzung der Verkaufspolitik in Vorbereitung auf die nächste Box. Daher...

Karmuue 03. Sep 2012

Mit dem Wort App verbinde ich Apple. Genauer, die ganzen kleinen (auf mehr oder weniger...

amp amp nico 03. Sep 2012

Ich werfe mal Fable 2 in den Raum.

DJHonda 02. Sep 2012

Ich habe ja nicht behauptet, dass der Begriff "App" in den 90ern enstanden ist, sondern...

Thaodan 01. Sep 2012

Irgend wie habe ich das gefühl das Microsoft Produkte gerade dann Punkten wenn es um ein...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mobile Developer (m/w)
    Mobile Software AG, München
  2. IT-Consultant HP PPM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Softwareentwickler (m/w)
    H&S LaborSoftware GmbH, Rüsselsheim
  4. Systementwickler (m/w) Produktions- und Prüfsysteme - Internationale Projekte
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 3D-Blu-rays zum Aktionspreis
    (u. a. Hobbit 1+2 je 14,97€, Gravity 14,97€, Pacific Rim 12,99€, Der große Gatsby 12,99€)
  2. Box-Sets und Komplettboxen bis -40%
    (u. a. Harry Potter Complete 39,97€, The Dark Knight Trilogy 18,97€)
  3. Musik-Blu-rays reduziert
    (u. a. Metallica 9,99€, Bee Gees 9,97€, Bruce Springsteen 9,97€, Alanis Morissette 9,05€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verzögerte Android-Entwicklung

    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

  2. International Space Station

    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

  3. Malware in Staples-Kette

    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

  4. Day of the Tentacle (1993)

    Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  5. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  6. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  7. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  8. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  9. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  10. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel