Anzeige
Metro soll künftig Windows 8 heißen.
Metro soll künftig Windows 8 heißen. (Bild: Microsoft)

Windows 8: Aus Metro wird "Windows 8"

Metro soll künftig Windows 8 heißen.
Metro soll künftig Windows 8 heißen. (Bild: Microsoft)

Microsoft hat sich angeblich für einen neuen Namen für das bisher Metro genannte neue User Interface von Windows 8 entschieden. Demnach wird aus Metro wohl einfach nur "Windows 8".

Microsoft hat einen neuen Namen für das in Windows 8 genutzte Design Metro festgelegt, das zur Vermeidung eines Rechtsstreits mit dem Handelskonzern Metro nicht mehr Metro heißen soll, meldet die in Sachen Microsoft oft gut informierte ZDNet-Bloggering Mary Jo Foley. Demnach soll statt Metro künftig die Bezeichnung Windows 8 genutzt werden.

Anzeige

Aus "Apps im Metro-Stil" werde einfach "Windows-8-Apps", aus "Metro-UI" kurzerhand "Windows-8-UI" und statt "Metro-Design" heiße es künftig "Windows-8-Design", so Foley.

Die neue Richtlinie scheint Microsoft sogar schon an seine OEMs weitergegeben zu haben. So steht auf der gestern veröffentlichten Produktseite zu Lenovos Thinkpad Tablet 2 bereits, es unterstütze "Desktop- und Windows-8-Apps".

Auch für das User Interface von Windows Phone soll der Begriff "Windows-8-Design" laut Foleys Quellen verwendet werden. Das gilt auch für Windows Phone 7, mit dem dieses Design erstmals eingeführt wurde - unter dem Namen Metro.

Eine offizielle Aussage zu dem Thema gibt es von Microsoft bislang allerdings nicht.


eye home zur Startseite
Captain 11. Aug 2012

Also erst spielen dann arbeiten *ggg

BugMeNot121212 10. Aug 2012

Apple musste für ihr iOS ja auch erst bei Cisco geld abdrücken :D Wobei im Falle Apple ja...

Trollinger 10. Aug 2012

The User Interface Fomerly Known As Metro. Ich werde jetzt immer TUIFKAM nutzen, da wei...

derKlaus 10. Aug 2012

ist ja schon lange angekündigt, mich wundert, dass das noch nicht durch ist. MS ist ja...

msdong71 10. Aug 2012

oder auch in Southpark: Marklar: "You see, young marklar. Those marklars don't care about...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter/in - Frontend, Backend
    Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. Medizininformatiker / Fachinformatiker (m/w) für Medizinische Informationssysteme
    Landeskrankenhaus (AöR), Andernach
  3. Prozess- und Systemgestalter im Bereich IT AfterSales (m/w)
    Daimler AG, Neu-Ulm
  4. Teamleiter (m/w) IT-Support
    Bühler Motor GmbH, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    27,99€
  2. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Die Maske, Die Goonies, Kiss Kiss Bang Bang, Batman: Under the Red Hood)
  3. Jackie Chan Edition (Little Big Soldier / Shaolin / Stadt der Gewalt) [Blu-ray]
    5,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  2. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  3. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  4. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  5. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  6. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  7. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  8. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme

  9. Patent

    Die springenden Icons von Apple

  10. Counter-Strike

    Klage gegen Wetten mit Waffen-Skins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android Wear 2.0 im Hands on: Googles Aufholjagd mit Komplikationen
Android Wear 2.0 im Hands on
Googles Aufholjagd mit Komplikationen
  1. Android Wear 2.0 Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches
  2. Microsoft Outlook-Watch-Face für Android-Smartwatches
  3. Samsung Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Honor 5C im Hands on: Viel Smartphone für wenig Geld
Honor 5C im Hands on
Viel Smartphone für wenig Geld
  1. Smartphone Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich
  2. V8 Honors neues Smartphone hat eine Dual-Kamera

  1. Re: Am sinnvollsten wäre es, das "Acceptable Ads...

    AllAgainstAds | 08:35

  2. Re: Teilerfolg

    AllAgainstAds | 08:29

  3. Re: Ein Adblocker verbot wäre wie IE Zwang

    AllAgainstAds | 08:24

  4. Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

    baz | 08:17

  5. Re: Einfach nicht Star Trek nennen

    Sharra | 08:10


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel