Windows 8 auf ARM: Microsoft zeigt Office 15
Word aus Office 15 unter WOA (Bild: Microsoft)

Windows 8 auf ARM Microsoft zeigt Office 15

Wenige Details, aber erste Bilder von Office 15 hat Microsoft im Rahmen seiner Vorstellung von Windows on ARM (WOA) gezeigt. Das neue Office-Paket erhält eine neue Oberfläche, die auf Touchbedienung optimiert ist.

Anzeige

Microsoft will WOA mit den Desktopversionen von Word, Excel, Powerpoint und Onenote ausliefern und passt diese mit dem kommenden Office 15 dazu an die Bedienung per Touchscreen an. Das bedeutet aber nicht, dass Office 15 ein Bestandteil von WOA sein wird, denn welche Funktionen in den verschiedenen Editionen von Windows 8 enthalten sein werden, will Microsoft ausdrücklich erst später ankündigen.

  • Office 15: Word unter Windows 8 für ARM (WOA)
  • Office 15: Excel unter Windows 8 für ARM (WOA)
  • Office 15: Excel unter Windows 8 für ARM (WOA)
  • Office 15: Powerpoint unter Windows 8 für ARM (WOA)
  • Office 15: Onenote unter Windows 8 für ARM (WOA)
Office 15: Word unter Windows 8 für ARM (WOA)

Office 15 wurde aber nicht nur besser auf die Touchbedienung angepasst, die Apps wurden auch auf geringe Leistungsaufnahme getrimmt. Die ARM-Version von Office ist laut Microsofts Windows-Chef Steven Sinofsky keine einfache Portierung der bestehenden Applikationen, sondern grundlegender Überarbeitungen.

Im Rahmen der Vorstellung von WOA hat Microsoft einige wenige Details zu Office 15 verraten und die neue Touchoberfläche von Word, Excel, Powerpoint und Onenote gezeigt.

Microsofts neue Office-Applikationen sollen kompatibel zu bestehenden Dokumenten aus älteren Office-Versionen sein, verspricht Microsoft. Auch unter WOA läuft Office 15 als Desktopapp, doch das von Microsoft gezeigte Interface erinnert in Teilen an den Metro-Stil. Word, Excel, Powerpoint und Onenote verfügen über eine neue Optik, behalten aber die Menüleiste am oberen Bildschirmrand.

Office 15 hat Microsoft Ende Januar in Form einer Technical Preview an erste Tester ausgeliefert, im Sommer soll eine Betaversion von Office 15 folgen, die dann auch für die breite Öffentlichkeit gedacht ist. Dieser Zeitplan lässt eigentlich vermuten, dass Office 15 etwas später fertig wird als Windows 8. Offiziell hat Microsoft aber weder für Windows 8 noch für Office 15 einen Starttermin genannt.

Microsoft-Vize PJ Hough nennt Office 15 das größte Unterfangen für Microsofts Office-Abteilung bislang. So sollen mit Office 15 erstmals die zugehörigen Cloud-Dienste, die Serverprodukte sowie die Client-Produkte für PCs und mobile Endgeräte sowie Office 365, Exchange, Sharepoint, Lync, Project und Visio gleichzeitig aktualisiert werden.


WolfgangS 14. Feb 2012

@moriati Wenn die Sekr. etwas hat was ihr genügt, bräuchtest du ihr nie einen neuen...

WolfgangS 14. Feb 2012

Nein. Windows on ARM hat eine andere Basis und nur WinRT Programme laufen drauf. Win32...

Haiko42 10. Feb 2012

Oben Ribbons unten klappt die Touch-Tastatur auf und was bleibt ist EDLINE. Na wenn das...

Eurit 10. Feb 2012

nein

%username% 10. Feb 2012

...das wäre eine gute sache! für 10-20 flocken im jew. appstore/marketplace und gut...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsleiter Digital (m/w)
    MDHL GmbH & Co. KG, Dortmund
  2. Projektmanager ERP Solutions (m/w)
    über CONusio GmbH, Aschaffenburg
  3. Spezialist Informationsmanagement (m/w)
    BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  4. Junior Testmanager eCommerce (m/w)
    exali GmbH, Augsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. EU-Datenschutzreform

    Einigung auf Öffnungsklauseln für die Verwaltung

  2. Abzocke

    Unbekannte kopieren deutsche Blogs

  3. Digitale Agenda

    Ein Papier, das alle enttäuscht

  4. WRT-Node

    Bastelplatine mit OpenWRT und WLAN

  5. Spiegelreflexkamera

    Schwarzer Punkt gegen helle Punkte der Nikon D810

  6. Cliffhanger Productions

    Shadowrun Online und die Nano-Drachen

  7. Star Citizen

    52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack

  8. Virtualisierung

    Parallels Desktop 10 macht Tempo

  9. Zertifikate

    Google will vor SHA-1 warnen

  10. Mitfahrdienst auf neuen Wegen

    Uber will eigenen Lieferservice aufbauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

DCMM 2014: Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden
DCMM 2014
Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden
  1. Elite Dangerous mit Oculus Rift "Wir brauchen mindestens 4K"
  2. Spielemesse Gamescom fast ausverkauft
  3. Spielebranche Gamescom soll bis 2019 in Köln bleiben

    •  / 
    Zum Artikel