Abo
  • Services:
Anzeige
Ohne Raw-Input wird das Zielen in Battlefield 4 unter Windows 8.1 zum Glücksspiel.
Ohne Raw-Input wird das Zielen in Battlefield 4 unter Windows 8.1 zum Glücksspiel. (Bild: Nightspider/3DC)

Windows 8.1 Microsoft arbeitet am Mauslag-Problem

In einem Blogeintrag hat Microsoft Stellung zum Mauslag unter Windows 8.1 genommen. Die Entwickler arbeiten an einer Fehlerbehebung mit unbekanntem Veröffentlichungszeitpunkt. Microsoft zeigt stattdessen neben der Aktivierung von Raw-Input Workarounds für weitere Mausprobleme auf.

Anzeige

Nachdem im Oktober mehrere Spiele unter Windows 8.1 eine Eingabeverfälschung der Mausbewegungen gezeigt haben, hat Microsoft die Problematik nachstellen können und möchte diese mit einem Update beheben. Ein exaktes Datum nennt der Windows-Entwickler in seinem Blogeintrag nicht, stattdessen beschreiben die Redmonder, wie mit Workarounds die Eingabeverfälschung bei manchen PC-Konfigurationen eventuell behoben werden kann, sofern ein Spiel keine Rohdatennutzung unterstützt.

Im Detail hat Microsoft die Problematik in drei Unterpunkte eingeteilt: Der Mauszeiger springt in Spielen hin und her. Als Grund nennt Microsoft die geänderte Erfassung von Mausbewegungen unter Windows 8.1, die Eingabeverfälschung trete aber nicht in allen PC-Titeln auf. Als zweiten Punkt und ohne weitere Ausführungen gibt der Entwickler an, die Mausbewegungen seien selbst dann nicht linear, wenn die Beschleunigung deaktiviert ist. Weiterhin sollen einige Mäuse mit hoher DPI-Zahl diese unter Windows 8.1 nicht erreichen.

Sauberes Aiming durch Raw-Input

Als Lösung der Problematik empfiehlt Microsoft die Rohdatennutzung, in manchen Spielen auch Raw-Input genannt. Battlefield 3 und Battlefield 4 unterstützen die Eingabeerfassung, Counter-Strike Global Offensive ebenfalls. Das ist löblich, da die Entwickler nicht auf die Erfassung von Mausbewegungen durch Windows 8.1 zurückgreifen und somit eine Eingabeverfälschung verhindern. Bei Spielen, die keine Rohdatennutzung unterstützen, schlägt Microsoft keine Lösung vor - wohl aber für weitere Probleme unter Windows 8.1, die mit der Eingabe zusammenhängen.

Wenn der Mauszeiger nicht im kompletten Bildschirm genutzt werden kann, was bei einigen Titeln ohne D3D-Schnittstelle der Fall sein soll, könne die Deaktivierung der DPI-Skalierung helfen. Wenn direkt nach einem Tastendruck der Linksklick eines Touchpads versagt, sollen Betroffene die Verzögerung der Klicks in den Mauseinstellungen abschalten. Als letzten Vorschlag nennt Microsoft den Kompatibilitätsmodus für ältere Spiele, etwa für Windows 7.


eye home zur Startseite
FPR 19. Dez 2013

Und wessen Kinderkrankheit ist es? Eine von Windows 8.1? Eben nicht, es sind diesmal die...

ap (Golem.de) 16. Nov 2013

Ab hier geht es auf dem Bolzplatz weiter.

nille02 05. Nov 2013

Bei Fallout New Vegas merkt man es extrem beim TomBoy. Man kann kaum eine neue Waffe...

Max-M 04. Nov 2013

Ich sollte ins Bett gehen. Hab mich wohl verlesen. Sorry :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Neoperl GmbH, Müllheim
  2. Continental AG, Markdorf
  3. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main
  4. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,00€ (Gutscheincode: HONOR8)
  2. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    cherubium | 01:58

  2. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Danijoo | 01:57

  3. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 01:36

  4. Re: Wozu?

    Tamarrah | 01:22

  5. Re: Darf Russland den Dotcom auch verhaften?

    lear | 01:13


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel