Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Bastelset von Adafruit und Microsoft inklusive Raspberry Pi 2
Das neue Bastelset von Adafruit und Microsoft inklusive Raspberry Pi 2 (Bild: Microsoft)

Windows 10 IoT: Verschlüsselung für das Internet der Dinge

Nutzer von IoT-Core können ihre Daten künftig mit Bitlocker verschlüsseln und Elektromotoren steuern. Außerdem kann das Betriebssystem jetzt im Paket mit dem Raspberry-Pi 2 bestellt werden.

Anzeige

Microsoft hat der IoT-Variante seines neuen Betriebssystems Windows 10 ein umfangreiches Update verpasst. Nutzer können jetzt die Bitlocker-Verschlüsselung und weitere Features aktivieren. Microsoft hat außerdem eine Hardwarepartnerschaft gestartet.

Das Unternehmen kündigt an, dass Nutzer mit dem neuen Release die "Enterprise-Grade"-Sicherheitsfunktionen aus Windows 10 auch mit IoT-Core nutzen können. Die Ankündigung umfasst die Secure-Boot-Funktion ebenso wie die Bitlocker-Verschlüsselung.

Microsoft betont, man habe die Wünsche der Community sehr ernst genommen und wolle ein möglichst umfassendes IoT-Release herausbringen. Die neue Version des Betriebssystems enthalte deshalb eine verbesserte Unterstützung für Node.js - unter anderem mit einem einheitlichen Installer für alle Node.js-Komponenten. Auch Puls-Weiten-Modulation (PWM) wird jetzt unterstützt - eine Technik, die meist zur Steuerung von Elektromotoren eingesetzt wird. Nutzer können jetzt auch Analog-Digital-Wandler und einen verbesserten USB-HID-Treiber nutzen.

Hardwarepartnerschaft mit Adafruit

Microsoft hat außerdem eine Kooperation mit Adafruit angekündigt. Über die Adafruit-Webseite kann ab sofort ein Bundle von Raspberry Pi 2 und Windows 10 IoT Core zum Preis von rund 115 US-Dollar bestellt werden. Das Betriebssystem ist auf einer beiliegenden SD-Karte vorinstalliert. Außerdem enthält das Paket eine Reihe von Sensoren, Bauteilen und Kabeln sowie ein WLAN-Modul.

Das Kit dürfte sich vermutlich vor allem an bastelfreudige Heimanwender richten und nicht an große Unternehmen. Die neue Version des Betriebssystems wird derzeit über das Windows-Insider-Programm verteilt.


eye home zur Startseite
HiddenX 25. Sep 2015

Oder du klickst einfach nicht auf "In OneDrive speichern"...

HiddenX 25. Sep 2015

Ist irgendwie recht teuer wie ich finde für ein paar Sensoren mit Kosten im Cent Bereich.

FibreFoX 25. Sep 2015

xD mal schauen, sobald irgendwo GPL dran steht, wird es eh spaßig für die Anwälte ;) oder...

Har 25. Sep 2015

Bei dem Schriftbild kommt mir der ID 10 T Fehler in den Sinn.

Dwalinn 25. Sep 2015

Okay doch Text, waren vielleicht nur ein paar Bündel auf Lager



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 6,99€
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie
  2. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  3. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  2. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner
  3. Raspberry Pi Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Ungenügender Umgang mit Subprime-Krediten

    Pjörn | 03:09

  2. Re: SMS nicht archivierbar?

    Pjörn | 03:02

  3. Re: Warum will das jemand?

    Pete Sabacker | 02:37

  4. Re: NPM zeigt auf, wie schlecht die StdLib von JS...

    MannikJ | 02:22

  5. Könnte Blizzard keine Api anbieten

    sschnitzler1994 | 01:26


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel