Anzeige
Weltgrößter Handyhersteller: Samsung verdrängt Nokia
(Bild: Strategy Analytics)

Weltgrößter Handyhersteller Samsung verdrängt Nokia

Nokia ist nicht mehr Weltmarktführer bei Handys. Laut Angaben eines großen IT-Marktforschers setzte sich Samsung an die Spitze. Und auch bei Smartphones führt der südkoreanische Konzern vor Apple.

Anzeige

Samsung Electronics überholt Nokia als weltgrößten Handyhersteller. Nach Angaben von Strategy Analytics hat der südkoreanische Elektronikkonzern damit Nokia erstmals seit 14 Jahren als Weltmarktführer abgelöst. Alex Spektor, Associate Director bei Strategy Analytics, sagte: "Fünf Jahre, nachdem es Motorola vom zweiten Platz verdrängt hat, wurde Samsung der weltgrößte Handyhersteller gemessen am Volumen."

Samsung weist selbst keine genauen Verkaufszahlen für Mobiltelefone und Smartphones aus. Nach den Berechnungen und Prognosen von Strategy Analytics hat Samsung im ersten Quartal 2012 eine Anzahl von 93,5 Millionen Handys ausgeliefert und erreicht damit einen Marktanteil von 25,4 Prozent. Nokia kommt mit 82,7 Millionen Mobiltelefonen nur noch auf 22,5 Prozent. Apple liegt bei 9,5 Prozent.

Im Smartphone-Markt lieferte Samsung 44,5 Millionen Geräte aus und wurde mit 30,6 Prozent Weltmarktführer. Apple lieferte 35,1 Millionen iPhones und kam damit auf 24,1 Prozent Marktanteil.

Neue Galaxy-S3-Modelle machen Druck auf das iPhone

Neil Mawston, Executive Director bei Strategy Analytics, erklärte: "Die High-End-Microsoft-Lumia-Smartphones konnten den rasanten Rückgang im Symbian-Bereich nicht ausgleichen. Nokia war zwischen 1998 und 2011 für 14 Jahre Weltmarktführer."

Natürlich erwarten die Analysten, dass sich Apple im zweiten Quartal 2012 weiter steigert. Aber der bevorstehende Start neuer Galaxy-S3-Modelle könnte das Wachstum des iPhones in einigen Regionen hemmen, wenn Netzbetreiber und Kunden die Geräte annehmen.

Der Weltmarkt für Handys ist im ersten Quartal um 3 Prozent auf 368 Millionen gewachsen.


eye home zur Startseite
jay1_od 29. Apr 2012

Im selben Stile, wie Nokia aus Finnland untergegangen ist, haben sie sich nun dort darauf...

samy 28. Apr 2012

Ich weiß nach ihrem langem Lamentieren immer noch nicht was Quark mit Käse ist. Samsung...

samy 28. Apr 2012

Ist der Bootloader von Samsunggeräten denn gesperrt?? Bei meinem SGS ist nix gesperrt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Referent (m/w) Informationssicherheit in der Prozessdatenverarbeitung
    Syna GmbH, Frankfurt am Main
  2. Prozessexperte (m/w) Order-to-Cash (E-Commerce)
    Robert Bosch Power Tools GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Java Entwickler / Java Developer (m/w)
    Concrete Logic GmbH, Köln
  4. Graduate Research Assistant (m/w) at the Chair of Digital Libraries and Web Information Systems
    Universität Passau, Passau

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5 EURO GÜNSTIGER: DOOM 100% Uncut Day One Edition inkl. Steelbook
    nur 54,99€ - Release 13.05.
  2. VORBESTELLBAR: No Man's Sky - Limited Edition - [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: World of Warcraft: Warlords of Draenor [PC Code - Battle.net]
    4,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smart Home

    Devolo stellt drei neue Bausteine für Home Control vor

  2. Dawn of War 3

    Strategie mit Space Marines und Orks

  3. Snapchat

    Wir kommen in Frieden

  4. Mobilfunk

    Tchibo Mobil mit neuen Smartphone-Tarifen

  5. Festnetz

    Investitionen der Deutschen Telekom ins Netz sinken

  6. Imagetragick-Bug

    Sicherheitslücke in Imagemagick bedroht viele Server

  7. Kooperation vereinbart

    Fiat Chrysler baut 100 autonome Minivans für Google

  8. Tesla Motors

    Mehr Reichweite für das Model S

  9. Android-Verbreitung

    Marshmallow ist weiter im Kommen

  10. Dragon

    SpaceX macht mobil für den Mars



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  2. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen
  3. ZDFInfo am Karfreitag Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

  1. Re: Ist doch klar warum

    srother | 11:38

  2. Re: Edge?

    SchmuseTigger | 11:37

  3. Re: 3000$ für 5kWh macht 600$/kWh

    Eheran | 11:36

  4. Re: zu teuer, zu klein, keine Farbe

    Spiritogre | 11:35

  5. Re: Stabilität

    ChristinaLorence | 11:35


  1. 11:42

  2. 11:06

  3. 11:05

  4. 10:57

  5. 10:53

  6. 10:51

  7. 10:23

  8. 10:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel