Abo
  • Services:
Anzeige
Tim Peake auf der Raumstation ISS
Tim Peake auf der Raumstation ISS (Bild: Nasa)

Weihnachten auf der ISS: Astronaut verwählt sich beim Erd-Anruf

Tim Peake auf der Raumstation ISS
Tim Peake auf der Raumstation ISS (Bild: Nasa)

"Hallo, ist das der Planet Erde?" Astronaut Tim Peake wollte einen Scherz machen - doch da er von der Raumstation ISS aus Versehen eine völlig Fremde anrief, sorgte er eher für Verwirrung.

Einen Weihnachtsanruf aus der internationalen Raumstation ISS würden wohl viele gern bekommen - unvorbereitete Empfänger kann er aber auch verwirren. Der Brite Tim Peake, derzeit auf dem Außenposten der Menschheit im Dienst, entschuldigte sich an Weihnachten per Twitter bei "der Frau, die ich gerade aus Versehen angerufen habe". Er habe sie mit "Hallo, ist das der Planet Erde?" begrüßt. Die Angerufene muss ziemlich verwirrt gewesen sein. "Kein Scherzanruf ... nur eine falsche Nummer!", erklärte der 43-Jährige. Unklar blieb, wen Peake eigentlich erreichen wollte.

Anzeige

Der erste Brite auf der ISS feierte Weihnachten mit fünf Kollegen in rund 400 Kilometern Höhe. Auf Facebook und Twitter wünschte der zweifache Vater "allen ein wunderbares Weihnachten da unten" und postete ein Foto von einer Nikolausmütze und einer Weihnachtssocke, in der die Briten sich am 25. Dezember traditionell Geschenke ans Bett hängen. Zudem freute er sich über Nachschub an frischen Äpfeln. Britischen Medien zufolge war außerdem ein typisch britischer Christmas Pudding zu der Crew ins All geschickt worden.


eye home zur Startseite
der_wahre_hannes 28. Dez 2015

Frag mal auf Golgafrincham nach. Ach nee, geht ja nicht mehr. ;)

StreadS 27. Dez 2015

+1, Also die Vorwahl ist +1 für Amerika da die Gespräche über die NASA laufen.

azeu 27. Dez 2015

köstlich, vielen, vielen, vielen Dank dafür ;)

Niaxa 27. Dez 2015

Hehe.

unbekannt. 27. Dez 2015

Ich finde solche News gut, kann jeder denken, was er möchte. Für mich zeigt das nur, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Circular Economy Solutions GmbH, Karlsruhe, Göttingen
  2. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,90€
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  2. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  3. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  4. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  5. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  6. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  7. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  8. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  9. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  10. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Digitales Fernsehen Verbraucherschützer warnen vor falschen DVB-T2-Geräten
  2. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  3. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

  1. Re: P2W

    mnementh | 09:35

  2. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    gadthrawn | 09:34

  3. Re: Übrigens auch bei Windows 10

    david_rieger | 09:34

  4. Re: Login nur ueber key erlauben

    M.P. | 09:34

  5. Re: Port umlenken

    RicoBrassers | 09:32


  1. 09:26

  2. 08:41

  3. 12:54

  4. 11:56

  5. 10:54

  6. 10:07

  7. 08:59

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel