Webquake: Originalversion von Quake läuft im Browser
Screenshot Webquake (Bild: Golem.de)

Webquake Originalversion von Quake läuft im Browser

Der russische Entwickler Vitaliy Kuzmin alias SiPlus hat mit Webquake eine HTML5-Version das alten Shooters veröffentlicht. Das Interessante: Webquake nutzt die Original-Ressource-Dateien von Quake.

Anzeige

Mit Webquake läuft id Softs mehr als 15 Jahre alter Shooter Quake direkt in modernen Browsern. Webquake greift dazu auf die Originalressourcen von Quake zu. Die entsprechenden Dateien müssen nur auf einem Webserver, der Range Requests unterstützt, abgelegt werden, damit diese stückweise vom Server geholt werden können. Sämtliche Berechnungen finden im Client statt, auf dem Server wird keine Logik benötigt.

Laut Kuzmin läuft Webquake in Firefox und Chrome, wobei auch die Android-Version von Firefox das Spiel ausführt, wenn auch sehr langsam. In einem kurzen Test unter Windows mit Chrome mit der Shareware-Version von Quake lief diese absolut flüssig.

Unterstützt wird derzeit nur die Single-Player-Version von Quake, Kuzmin will aber später auch Multiplayer-Unterstützung nachreichen.

Webquake steht auf Github im Quelltext zur Verfügung. Die Daten müssen auf einen Webserver kopiert werden. Dort müssen auch die Original-Quake-Ressourcen hinterlegt werden. Danach kann das Spiel direkt im Browser geladen werden.


%username% 22. Feb 2013

wieviele frames per sec? und welche auflösung? :)

SoniX 13. Feb 2013

Naja... dann hat man zwar etwas was nur einen Browser braucht um zu laufen und dem das...

Vanger 11. Feb 2013

Dank dem Kasperverein haben wir so unglaublich schlecht durchdachten Frickel-Standard wie...

IrgendeinNutzer 11. Feb 2013

Da kann man aber auf der anderen Seite auch die Sache wegen dem Alter in den Raum werfen.

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Quality Engineer (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen bei Stuttgart
  2. IT-Systemtechniker (m/w)
    PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  3. System Test Engineer (m/w)
    DÜRR DENTAL AG, Bietigheim-Bissingen
  4. Business Analyst (m/w)
    Deutsche Leasing Gruppe, Bad Homburg vor der Höhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Thaw

    Das Smartphone schnappt Dateien vom Bildschirm

  2. Threshold

    Beta von Windows 9 erst im Oktober 2014, aber mit Startmenü

  3. Neue AGB

    Kickstarter klärt Regeln für gescheiterte Projekte

  4. Handelsplattform

    Datenschützer warnt vor Alibaba

  5. Playstation

    Remote-Play-Funktion für viele Android-Geräte portiert

  6. Apple

    10 Millionen neue iPhones am ersten Wochenende verkauft

  7. Deutsche Post

    Sicherheitslücke in Sendungsverfolgung von DHL

  8. Star-Wars-Dreharbeiten

    Drohnenabwehr gegen übermütige Fans

  9. Asus Vivo Tab 8

    Windows-Tablet mit 8-Zoll-Display kommt für 200 Euro

  10. Test Wasteland 2

    Abenteuer in der postnuklearen Textwüste



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Streaming-Box im Kurztest: Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
Streaming-Box im Kurztest
Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
  1. Mehr Lohn Neue mehrtätige Streikwelle bei Amazon Deutschland
  2. Streaming-Box Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV
  3. Buchpreisbindung Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

    •  / 
    Zum Artikel