Webhosting-Probleme: Störung im 1&1-Rechenzentrum
Probleme bei 1&1 (Bild: 1&1)

Webhosting-Probleme Störung im 1&1-Rechenzentrum

Der Webhoster 1&1 kämpft seit einigen Stunden mit Problemen. Das Unternehmen bestätigte die Störung, konnte aber noch keine Details nennen.

Anzeige

1&1 hat Probleme in einem seiner Rechenzentren. Das bestätigte der Webhosting-Anbieter am Abend des 26. November 2012 in einem offiziellen Tweet.

Kunden melden, nicht auf das Control Center und E-Mail-Postfächer zugreifen zu können. Außerdem sind viele bei 1&1 gehostete Domains nicht erreichbar.

Details zum Ausfall und wie lange dieser noch dauern wird, wurden bislang nicht genannt. "Wir warten derzeit noch auf nähere Informationen", hieß es um 19.08 Uhr auf Twitter.

Auch GMX und Web.de waren zeitweise betroffen, so dass es keinen Zugang zu den E-Mail-Postfächern gab. Mittlerweile funktioniert der Zugang nach einem Versuch von Golem.de wieder. Beide Webmaildienste gehören wie 1&1 zu United Internet.

Nachtrag vom 26. November 2012, 22:48 Uhr

1&1 hat vor einigen Minuten einen neuen Tweet zum Stand der Dinge abgesetzt, in dem es lediglich heißt: "Aufgrund einer Netzwerkstörung kann es derzeit noch zu Problemen bei der Erreichbarkeit verschiedener Dienste kommen." Davon könnten durchaus auch DSL-Zugänge von 1&1 betroffen sein, wie das Unternehmen nicht ausschließt.

Nachtrag vom 27. November 2012, 10:39 Uhr

Laut 1&1 wurden die Probleme beseitigt: "Update: Die Störung konnte am späten Abend behoben werden. Alle Systeme funktionieren seit etwa Mitternacht wieder wie gewohnt."

Nachtrag vom 27. November 2012, 21:42 Uhr

1&1 hat mittlerweile etwas zu den Hintergründen des Ausfalls gesagt.


BlackPhantom 27. Nov 2012

Habs jetzt nicht ausprobiert aber damit hast du sehr wahrscheinlich recht. MFG

Wiggy 27. Nov 2012

Warum reagierst Du denn gleich so angegriffen? Hat doch keiner was davon geschrieben...

Chris1705 27. Nov 2012

Hast Du den Support darauf hingewiesen, dass Du keine Festnetz-Flatrate hast und für das...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Senior-)Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH, Wedel bei Hamburg
  2. IT Support Administrator (m/w)
    GENTHERM GmbH, Odelzhausen
  3. IT-Application Specialist (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Softwareentwickler (m/w) im Bereich Oracle
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sigmar Gabriel

    Wirtschaftsministerium stellt sich auf Seite von Uber

  2. Entertain

    Netflix soll mit Deutscher Telekom und Vodafone kooperieren

  3. Doppelmayr-Seilbahn

    Boliviens U-Bahn der Lüfte

  4. Snowden-Unterlagen

    NSA und GCHQ sollen Zugang zum Netz der Telekom haben

  5. IRC

    Chatnetzwerk Freenode gehackt

  6. OLED-Lampen

    LGs Panels erreichen 100 Lumen pro Watt

  7. Android 4.4

    Kitkat-Update für Razr-Modelle kommt im Oktober

  8. Intels Desktop-Chefin im Interview

    "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"

  9. Workstations

    Dell, HP und Lenovo setzen auf Thunderbolt 2

  10. C680 Six Output

    Erste Matrox-Grafikkarten mit AMD-GPU kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NFC in der Analyse: Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
NFC in der Analyse
Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
  1. Mini-PC Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

Ultra High Definition: Scharf allein ist nicht genug
Ultra High Definition
Scharf allein ist nicht genug
  1. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  2. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion
  3. Dell UltraSharp 27 Ultra HD 5K 27-Zoll-Monitor mit 5.120 x 2.880 Pixeln

Neues Moto X im Hands On: Motorolas echtes Topsmartphone
Neues Moto X im Hands On
Motorolas echtes Topsmartphone
  1. Neues Moto G im Hands On Mach's noch einmal, Motorola
  2. Skip 2 Motorolas Schlüsselanhänger für Vergessliche entfleucht
  3. Android Motorola arbeitet an einem 7-Zoll-Tablet

    •  / 
    Zum Artikel