Abo
  • Services:
Anzeige
Text mit niedrigem Kontrastverhältnis
Text mit niedrigem Kontrastverhältnis (Bild: Andreas Donath)

Webdesign: Apple und Google als Trendsetter für schlechte Lesbarkeit

Text mit niedrigem Kontrastverhältnis
Text mit niedrigem Kontrastverhältnis (Bild: Andreas Donath)

Das Webdesign großer Unternehmen wie Apple, Twitter und Google ist offenbar richtungsweisend auch für viele kleinere Webdesigner und App-Entwickler. Doch ein Modetrend, der schlecht lesbare Schriften als Design missversteht, könnte viele Nutzer benachteiligen.

Das Kontrastverhältnis von Schriftfarbe und Hintergrund werde dank der Nutzung von Grautönen immer schlechter, meint Kevin Marks, Exchef der Web Services der British Telecom (BT) und Gründer von Microformats. Marks schreibt auf Backchannel.com, dass der Trend von Google, Twitter und Apple gesetzt werde.

Anzeige

Als Beispiel führt Marks Googles App Engine an. Seit einiger Zeit wird nicht mehr Schwarz, sondern Grau als Schriftfarbe genutzt.

  • Googles App Engine im neuen Design (Screenshot: Golem.de)
  • Googles App Engine im alten Design (Screenshot: Golem.de)
Googles App Engine im neuen Design (Screenshot: Golem.de)

Interessanterweise widerspricht sich beispielsweise Apple in seinen Typographierichtlinien, die sich an Entwickler richten, selbst. Entwickler sollten auf ein Kontrastverhältnis von 7:1 achten. Der Text, in dem die Typographierichtlinien gesetzt sind, weist lediglich ein Kontrastverhältnis von 5,5:1 auf. Bei Google heißt es, dass eine 57-prozentige Deckkraft vorteilhaft wäre. Das entspricht einem Kontrastverhältnis von nur 4,6:1.

Wer seine eigenen Webdesigns überprüfen will, kann auf Github einen Vergleichsrechner mit den Farbdaten füttern.

Die Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) fordert bei Texten ein Kontrastverhältnis zwischen Vordergrund- und Hintergrundfarbe von mindestens 4,5:1.

Moderne Browser bieten größtenteils eine Lesefunktion, mit der eine vom Nutzer änderbar Schriftfarbe und -größe gewählt werden kann. Diese Funktion blendet zudem unnötige Navigationselemente aus.


eye home zur Startseite
BLi8819 25. Okt 2016

Einfach folgenden Link als Stream öffnen: http://devstreaming.apple.com/videos/wwdc/2015...

Themenstart

HierIch 25. Okt 2016

DOCH, man kann das auch lernen. 80% dessen, was ich als Designer mache, baut auf...

Themenstart

h1j4ck3r 25. Okt 2016

Fresh sollte hier auch eher für erfrischend stehen ;) Ich weiß, dass die OWA schon länger...

Themenstart

spyro2000 25. Okt 2016

Designer sind offenbar extreme Herdentiere. Es ist schon verstörend, dass gerade die...

Themenstart

BLi8819 25. Okt 2016

Du kannst doch einen anderen Browser installieren, oder gibts unter iOs keine anderen...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  4. BST eltromat International Leopoldshöhe GmbH, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 5€ Gratis-PSN-Guthaben zur PlayStation-Plus-Mitgliedschaft)
  2. Gratis H3 Headset by B&O beim Kauf des LG G5 Smartphones

Folgen Sie uns
       


  1. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  2. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  3. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  4. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  5. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  6. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  7. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  8. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  9. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  10. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
Big-Jim-Sammelfiguren
Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
  1. Marktplatz Ebay Deutschland verkauft 80 Prozent Neuwaren

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Mensch Hauke

    Midian | 13:51

  2. Samsung bietet (nur?) Umtausch gegen Samsunggerät an

    jkow | 13:50

  3. Re: Eigentlich reicht auch der Entzug der...

    Sharra | 13:43

  4. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    Olga Maslochov | 13:40

  5. Re: Dann können ja die nächsten Steuergelder für...

    Ovaron | 13:38


  1. 12:53

  2. 12:14

  3. 11:07

  4. 09:01

  5. 18:40

  6. 17:30

  7. 17:13

  8. 16:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel