Micky Epic - Die Macht der 2
Micky Epic - Die Macht der 2 (Bild: Disney Interactive)

Warren Spector Micky Epic 2 als Musical für alle relevanten Konsolen

Die Kameraführung wird überarbeitet, Musik spielt eine große Rolle und es erscheint nicht nur für Nintendo Wii, sondern auch für Xbox 360 und Playstation 3: Warren Spector setzt sein Disney-Actionspiel Micky Epic fort.

Anzeige

Micky Epic 2 trägt den Untertitel "Die Macht der 2", weil Spieler in der Fortsetzung von Micky Epic nicht nur Micky Maus, sondern auch Oswald, den glücklichen Hasen - Walt Disneys ersten Zeichentrickhelden - steuern können. Das Actionspiel entsteht derzeit unter Leitung von Branchenveteran Warren Spector beim Disney-eigenen Entwicklerstudio Junction Point, und zwar anders als der Vorgänger nicht nur für Nintendo Wii, sondern auch für Xbox 360 und Playstation 3.

Micky und Oswald treten als gleichberechtigte Partner im Team an. Micky stellt sich Herausforderungen mit seinem magischen Pinsel, mit dem er Farbe und Verdünner versprühen kann, und Oswald mit einer Fernbedienung, die ihm Macht über die Elektrizität verleiht. Weitere Änderungen gegenüber dem ordentlichen, aber nicht so gut wie erhofften Erstling: Die Kameraführung wird überarbeitet, außerdem sprechen alle Figuren im Spiel.

  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
  • Micky Epic - Die Macht der 2
Micky Epic - Die Macht der 2

Micky Epic ist laut einer Pressemitteilung von Disney außerdem "das erste Videospiel, das auch als 'Musical' bezeichnet werden kann." Die beiden Hauptfiguren bestreiten mehrere Stationen ihres Abenteuers singend und untermalt von bekannten Songs - welchen, verrät das Unternehmen noch nicht. Mit der Umsetzung der musikalischen Gameplay-Elemente wurden Emmy-Preisträger und Komponist James Dooley und der Texter Mike Himelstein betraut. Auch die persönlichen Entscheidungen des Spielers sollen entscheiden, welche Lieder und Begleitmusik er hört. Dadurch wird der Spieler Schöpfer seines individuellen, unverwechselbaren Soundtracks - so jedenfalls Disney in seiner Ankündigung. Einen Erscheinungstermin gibt es noch nicht.


dreamtide11 23. Mär 2012

Bei Warren Spector habe ich schon lange Jahre das Gefühl, er biegt sich immer ein kleines...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Allrounder (m/w)
    Wirtz Druck GmbH & Co. KG, Datteln
  2. IT Projektleiter (m/w)
    AVL DiTEST über M & P Leading Search Partners GmbH, Fürth
  3. Webentwickler PHP / MySQL (m/w)
    Guest-One GmbH, Wuppertal
  4. Ingenieur Elektrotechnik / Informationstechniker (m/w)
    IT Solutions GmbH, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Test Escape Dead Island

    Urlaub auf der Zombieinsel

  2. Compute Stick

    Intels HDMI-Stick kommt noch 2014

  3. Lifetab S10346

    Medion-Tablet kommt doch in alle Aldi-Filialen

  4. Snapdragon 810

    Erstes Smartphone mit 4 GByte RAM und USB 3.0

  5. Cross-Site-Scripting

    Kritische Wordpress-Lücke betrifft 86 Prozent der Seiten

  6. NSA-Ausschuss

    Meisterschule für Geheimniskrämer

  7. Lightpaper

    Rohinni druckt Leuchtdioden

  8. Fusion

    Telefónica will O2 verkaufen

  9. Intel-Roadmap

    Neue Prozessoren erscheinen gestaffelt

  10. Wiko Highway 4G

    Smartphone mit LTE und 16-Megapixel-Kamera für 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Intel Edison ausprobiert: Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
Intel Edison ausprobiert
Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
  1. Intel Edison Kleinrechner mit Arduino-ähnlichem Board als Breakout

    •  / 
    Zum Artikel