Warhammer Online: Wrath of Heroes
Warhammer Online: Wrath of Heroes (Bild: Electronic Arts)

Warhammer Online Bioware startet offenen Betatest für Wrath of Heroes

Vergleichsweise schnelle Action in der düsteren Rollenspielwelt von Warhammer Online soll Wrath of Heros bieten. Ab sofort können alle Spieler am offenen Betatest teilnehmen.

Anzeige

Manchmal sind tiefe Kenntnisse einer Rollenspielwelt ein Nachteil: Wer sich zu gut auskennt in Warhammer Online, dürfte angesichts einiger Details im Ableger Wrath of Heroes schlucken. Etwa, weil eigentlich erbitterte Feinde wie Zwerge und Orks plötzlich miteinander in den Player-versus-Player-Schlachten antreten können. Ob die unkomplizierte Action von Bioware Mythic trotzdem Spaß macht, können Spieler in der offenen Betatestphase herausfinden, die ab sofort jedem den Zugang zu der düsteren Welt gewährt.

Wrath of Heroes ist grundsätzlich free-to-play. Bis zu drei Teams aus maximal sechs Mitgliedern treten in Kampfarenen gegeneinander an; jede Schlacht dauert 15 Minuten. Das Ganze basiert auf dem Onlinerollenspiel Warhammer Online: Age of Reckoning. Auf der offiziellen Webseite gibt es die Möglichkeit, sich zu registrieren, und dort steht auch der rund 800 MByte große Client zum Download bereit.


Shackal 11. Apr 2012

Wenn man heute ein MMO baut darf es nur wenig kosten und großen gewinn einbringen :D Wenn...

Kommentieren



Anzeige

  1. Resident Engineer (m/w) - VW Group
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Hildesheim
  2. Java Softwareentwickler (m/w)
    YAPOWARE Business Solutions GmbH, Großraum Stuttgart
  3. Projektleiter IT-Prozesse Infor (m/w)
    Instrument Systems GmbH über beratungsgruppe wirth + partner, München
  4. C++ Spezialist (m/w)
    R&D Steuerungstechnik GmbH & Co. KG, Mönchengladbach

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Watch Dogs reduziert
    (u. a. Watch Dogs Download 22,97€ u. Season Pass 8,97€)
  2. King's Bounty: Dark Side
    9,99€
  3. Grim Fandango Remastered
    11,89€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  2. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  3. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  4. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  5. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  6. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an

  7. Lieferprobleme

    Drogendrohnen in Mexiko und Norddeutschland abgestürzt

  8. Spartan in Windows 10

    Der Internet Explorer wird nicht abgeschafft

  9. Hör-Spiele

    Games ohne Grafik

  10. Technical Preview mit Cortana

    Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Verschlüsselung: Neue Angriffe auf RC4
Verschlüsselung
Neue Angriffe auf RC4
  1. Netzverschlüsselung Mythen über HTTPS
  2. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  3. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

Displayport über USB-C: Huckepack-Angriff auf HDMI
Displayport über USB-C
Huckepack-Angriff auf HDMI

In eigener Sache: Golem pur - eine erste Bilanz
In eigener Sache
Golem pur - eine erste Bilanz
  1. Internet im Flugzeug Gogo benutzt gefälschte SSL-Zertifikate für Youtube
  2. Golem.de 2014 Ein Blick in unsere Zahlen
  3. In eigener Sache Schöne Feiertage!

    •  / 
    Zum Artikel