Warhammer Online stellt im Dezember 2013 den Betrieb ein.
Warhammer Online stellt im Dezember 2013 den Betrieb ein. (Bild: Mythic Entertainment)

Warhammer Online Age of Reckoning Ein letzter Waaagh! vor dem Abschied

Mythic Entertainment hat angekündigt, die Server des Warhammer-MMOs Age of Reckoning am 18. Dezember 2013 abzuschalten. Hintergrund ist, dass nach rund fünf Jahren die Lizenz des Warhammer-Rechteinhabers Games Workshop ausläuft und die Spielerzahlen weiter sinken.

Anzeige

Das im Oktober 2008 gestartete Warhammer Online Age of Reckoning schließt am 18. Dezember 2013. Das hat Entwickler Mythic Entertainment bekanntgegeben. Während die offizielle Meldung nur die auslaufende Lizenz des Warhammer-Rechteinhabers Games Workshop als Begründung nennt, geht die für die Warhammer-Franchise verantwortliche Carrie Gouskos in ihrem Blogeintrag näher auf die Abschaltung ein: "Games Workshop nennt eine phantastische Lizenz ihr Eigen und wir durften fast eine Dekade Teil des [Warhammer-] Universums sein, fünf davon mit einem laufendem Projekt."

Nach diesem prinzipiell erfreulichen Teil wird Gouskos deutlicher: "Wie auch immer, unser Vertrag ist ausgelaufen. Games Workshop und Mythic haben einvernehmlich beschlossen, getrennte Wege zu gehen, auch wenn es uns emotional sehr schwergefallen ist, das Spiel ziehen zu lassen [...] Unsere enge Beziehung zu Games Workshop bleibt bestehen [...] Und nun, da dies das letzte Mal sein dürfte, dass ich jemals über Warhammer schreibe, möchte ich noch die Existenz der Chaoszwerge bestätigen. Oder vielleicht auch nicht."

In der Vergangenheit hatte Warhammer Online Age of Reckoning schon ein Jahr nach dem Start des MMOs zu wenige Abonnenten. Von den rund 800.000 waren nur noch 300.000 übrig, Mythic Entertainment sah sich gezwungen, Mitarbeiter zu entlassen - das zweite Mal, bereits Mitte Januar 2009, hatte der Entwickler sein Team verkleinert. Ein paar Wochen später gingen 63 Server vom Netz und der Warhammer-F2P-Ableger Wrath of Heroes wurde im Frühling 2013 eingestellt, noch bevor die Betaphase richtig beendet war. Gut für Warhammer-Fans: Neue Spiele wie Deathwing, ein Shooter auf Basis der UE4 im 40k-Universum und ein namenloser Titel von Creative Assembly im Warhammer-Fantasy-Universum befinden sich in Entwicklung.


AveN 30. Sep 2013

Kann sein, aber ... 3D Drucker.... LG AveN

Aredic 20. Sep 2013

Mann wie ich dieses Spiel liebte, für mich ist und bleibt es das beste MMORPG in Bezug...

7hyrael 20. Sep 2013

ja kann dir alles davon nachempfinden :( World in Conflict war noch ein sehr...

Daemoneyes 19. Sep 2013

http://www.eternalcrusade.com/# Okay Ende 2015 is noch bissl hin aber was bis jetzt an...

Kommentieren



Anzeige

  1. Verantwortliche/r für Prozesse und deren Dokumentation im Bereich SAP ERP
    Joseph Vögele AG, Ludwigshafen
  2. Teamleiter E/E (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim
  3. Mitarbeiter IT-Support (m/w)
    Isar Kliniken GmbH, München
  4. Projekt­inge­nieur (m/w)
    inspectomation GmbH, Mannheim

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    ab 378,99€
  2. NEU: Raidmax Blackstorm Green
    64,99€
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Privatsphäre im Netz

    Open-Source-Projekte sollen 1984 verhindern

  2. The Witcher 3 angespielt

    Geralt und die "Mission Bratpfanne"

  3. Onlinehandel

    Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen

  4. Jessie

    Erster Release Candidate für neuen Debian-Installer

  5. Biicode

    Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ soll Open Source werden

  6. Mobilfunk

    O2 schaltet LTE-Nutzung für alle Blue-Tarife frei

  7. Broadwell-Mini-PC

    Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC

  8. Cyanogen Inc.

    "Wir versuchen, Google Android wegzunehmen"

  9. Dobrindt

    A9 soll Teststrecke für selbstfahrende Autos werden

  10. Spionage oder Imageaufwertung?

    Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

IMHO: Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
IMHO
Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  1. Benchmark-Beta DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark
  2. Grafikschnittstelle AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück
  3. Grafikschnittstelle Kein DirectX 12 für Windows 7

    •  / 
    Zum Artikel