Anzeige
World of Warplanes
World of Warplanes (Bild: Wargaming.net)

Wargaming World of Warplanes mit Start in luftiger Höhe

Erst World of Tanks, dann World of Warplanes: Das Entwicklerstudio Wargaming.net hat in San Francisco die neue Version seines Multiplayer-Luftschlacht-Simulators mitsamt der Alpha- und Betaplanungen für die nächsten Monate vorgestellt.

Anzeige

Auf der Gamescom 2012 ist es nach aktueller Planung so weit: Dann soll die offene Betaphase für World of Warplanes beginnen. Das hat das Entwicklerstudio Wargaming.net, das aus der weißrussischen Stadt Mink stammt, auf der GDC 2012 in San Francisco bestätigt. Derzeit läuft die Alphaphase mit rund 5.000 Teilnehmern - 100.000 Anmeldungen liegen vor, nach und nach sollen weitere Spieler dazukommen. Zur Spielemesse E3 Anfang Juni 2012 soll die geschlossene Betaphase anfangen.

Spieler liefern sich in World of Warplanes Luftkämpfe mit historischen Flugzeugen. Knapp 20 Modelle sind derzeit fertig, rund 100 sollen es bis zur Veröffentlichung werden. So gut wie alle stammen aus dem der 30er, 40er und 50er Jahren und deutschen, russischen und nordamerikanischen Hangars. Die Flieger machen einen sehr detailreichen Eindruck. Besonders imposant: die sehr realistisch aussehenden Löcher und Schäden, die nach Treffern etwa in den Flügeln zu sehen sind.

Spieler sollen ohne umständliche Starts von Flughäfen sofort in der Luft etwa über Norwegen oder Afrika lossausen und sich Kämpfe liefern können. Wenn die Munition verbraucht ist, kann der Spieler wahlweise versuchen, den Gegner zu rammen und so besonders viele Punkte kassieren, oder die Maschine kurzerhand in den Boden rammen und mit einer anderen weiterkämpfen; richtige Landungen sind aber auch vorgesehen.

Der jeweils aktuelle Gegner ist in einem kleinen Fenster im linken unteren Bildschirmrand im Detail zu sehen. Geplant sind vier Arten, die Maschinen zu steuern: Eher für Einsteiger gedacht ist die Kombination aus Maus und Tastatur, Profis greifen nur zum Keyboard, dazu kommt die Unterstützung von Joysticks und Gamepads. Das nächste Projekt hat Wargaming.net dann übrigens auch schon in der Pipeline: World of Battleships.


eye home zur Startseite
Nolan ra Sinjaria 13. Mär 2012

*popcorn organisier und zurücklehn*

Nolan ra Sinjaria 09. Mär 2012

lol gestern hab ich grad überlegt, was wohl die bessere Idee ist: zusätzliche Soundkarte...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Administrator (m/w)
    Eisenführ Speiser PartGmbB, Bremen
  2. IT-Projektmanager/in
    vitapublic GmbH, München
  3. Android-Entwickler (m/w)
    Ubilabs GmbH, Hamburg
  4. Frontend Entwickler (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. BESTPREIS: Xbox One inkl. Quantum Break + Alan Wake + Star Wars: Das Erwachen der Macht (Blu-ray)
    269,00€ inkl. Versand
  2. XCOM 2
    25,00€
  3. VORBESTELLBAR: DEUS EX: MANKIND DIVIDED - Collector's Edition (PC/PS4/Xbox One)
    119,00€/129,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Second Life

    Eine Mauer für Bernie

  2. Infinite Warfare

    Mit Call of Duty ins All

  3. Trips

    Neue App von Google soll das Reisen erleichtern

  4. Viele Rücksendungen

    Amazon-Prime-Kunde erhält Kontensperrung

  5. Gardena Smart Garden im Test

    Plug and Spray mit Hindernissen

  6. Klassiker

    Markenschutz für Amiga abgelaufen

  7. Standards der Industrie 4.0

    Eine neue Sprache für Maschinen

  8. 2-in-1

    Asus zeigt neues Transformer Book

  9. Yomo

    Sparkassen wollen Smartphone-Bank gründen

  10. Emojis

    Weg mit dem Krönchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snowden: Natural Born Knüller
Snowden
Natural Born Knüller
  1. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  2. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen
  3. ZDFInfo am Karfreitag Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware
  3. Blizzard Hearthstone sperrt alte Karten im neuen Standardmodus

  1. Re: Hat jemand von euch Kinder?

    |=H | 14:26

  2. Re: Was kann Number 26 was eine andere Bank nicht...

    privsec | 14:26

  3. Re: Deshalb bestelle ich so gut wie nie bei Amazon...

    Hotohori | 14:25

  4. Re: Gerade wenn man Kinder hat, passiert das nicht

    |=H | 14:20

  5. Re: Ein Schritt weiter zum gläsernen Google-Nutzer.

    Bouncy | 14:19


  1. 14:00

  2. 13:47

  3. 13:09

  4. 12:23

  5. 12:03

  6. 11:37

  7. 11:17

  8. 10:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel