Abo
  • Services:
Anzeige
VZBV: Facebook verliert Klage zu Friendfinder
(Bild: Michael Dalder/Reuters)

VZBV: Facebook verliert Klage zu Friendfinder

Deutsche Verbraucherschützer haben erneut eine Klage gegen Facebook gewonnen. Jetzt rätseln beide Seiten, welche Konsequenzen das Urteil aus einem älteren Rechtsstreit für heute noch hat.

Anzeige

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat auch in zweiter Instanz vor dem Kammergericht in Berlin gegen Facebook gewonnen. Das gaben die Verbraucherschützer bekannt. Es geht um Aussagen in den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), um Datenschutzbestimmungen, die gegen deutsches Recht verstoßen sollen und eine frühere Version des Freundefinders, wie aus einer ausführlichen Zusammenfassung des Urteils hervorgeht.

Facebook-Sprecherin Tina Kulow erklärte Golem.de, der Betreiber des weltgrößten sozialen Netzwerks prüfe das Urteil derzeit noch.

Das Urteil des Kammergerichts Berlin ist noch nicht rechtskräftig. Facebook hat jedoch die Funktion Freundefinder und auch seine AGB größtenteils geändert. Laut Ansicht der Verbraucherschützer seien die Grundsätze des Urteils durchaus übertragbar und gelten auch für den aktuellen Freundefinder und die teils modifizierten AGB. Sobald das Urteil rechtskräftig ist, will der VZBV prüfen, "an welchen Stellen sich das Urteil unmittelbar auf Facebooks laufenden Geschäftsbetrieb auswirkt. Facebook Irland, die europäische Tochtergesellschaft von Facebook, muss sich an deutsches Datenschutzrecht halten."

Zuletzt gab es in dem Rechtsstreit im März 2012 ein Urteil: Danach war Facebooks damalige Funktion "Freunde finden" nicht mit dem deutschen Verbraucherrecht zu vereinbaren. Beim "Freunde finden" kritisierte das Landgericht in dem früheren Urteil, dass die Mitglieder des sozialen Netzwerks ohne eindeutige Erklärung dazu aufgefordert würden, Namen und E-Mail-Adressen aus ihrem E-Mail-Postfach freizugeben, die selbst nicht bei Facebook sind. Denen wurde dann ohne vorherige Einwilligung eine Einladung zu Facebook gesandt.

Carola Elbrecht vom VZBV sagte: "Es darf sich für global tätige Unternehmen nicht länger lohnen, sich in Ländern niederzulassen, in denen durch die hiesigen Datenschutzaufsichtsbehörden der geringste Widerstand zu erwarten ist."


eye home zur Startseite
frankfeser 26. Feb 2014

Das Urteil des Kammergerichts zu Facebook liegt inzwischen im Volltext vor: http://www...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, München
  2. CG CAR-GARANTIE VERSICHERUNGS-AG, Freiburg im Breisgau
  3. Fresenius Medical Care GmbH, Bad Homburg
  4. CONJECT AG, Duisburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 38,99€
  2. 69,99€ (Release 31.03.)
  3. (-65%) 6,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen
  3. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Hausautomatisierung Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer
  2. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  3. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: das muss man allerdings vervollständigen

    bjs | 01:06

  2. Re: Finanzielle Absicherung von Chelsea Manning?

    Salzbretzel | 01:03

  3. Re: Begnadigung, bei positiver Wertung vieler...

    Salzbretzel | 01:02

  4. Re: Eigentlich nur eine

    burzum | 01:00

  5. Re: Dummes Golem-Geschwätz!

    burzum | 00:59


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel