Anzeige
Mit Cloudcracker lassen sich DES-verschlüsselte MS-CHAPv2-Passwörter auslesen.
Mit Cloudcracker lassen sich DES-verschlüsselte MS-CHAPv2-Passwörter auslesen. (Bild: Screenshot: Golem.de)

VPN-Security Passwörter knacken für 200 US-Dollar

Mit einem Cloud-Dienst sollen sich innerhalb von 24 Stunden MS-CHAPv2-Passwörter knacken lassen, die mit DES verschlüsselt sind. Dazu werden 48 integrierte Schaltkreise, sogenannte FPGAs, verwendet.

Anzeige

Cloudcracker nennt sich der Dienst, den Sicherheits- und Kryptografieexperte Moxie Marlinspike zur Verfügung stellt. Für 200 US-Dollar lassen sich damit beispielsweise Passwörter knacken, die zur Authentifizierung im VPN-Protokoll MS-CHAPv2 verwendet werden. Microsoft setzt das Protokoll unter anderem auf seinem Windows Server 2008 ein.

Für das Protokoll MS-CHAPv2 werden Passwörter mit DES verschlüsselt. DES gilt seit 1999 als unsicher. Dennoch werde die veraltete Verschlüsselung noch häufig in PPTP-VPNs und auch in WPA2-Enterprise-Umgebungen eingesetzt. Deshalb hätten die Entwickler noch mal genauer hingesehen, schreibt Marlinspike in seinem Blog. Microsoft habe das MS-CHAPv2 zwar sicherer gemacht, allerdings bleibe immer noch die Möglichkeit des 1999 beschriebenen Angriffs.

Geknackt in weniger als 24 Stunden

Zusammen mit dem Unternehmen Pico-Computing hat Marlinspike einen Server zusammengestellt, der mit 48 programmierbaren FPGAs ausgestattet ist. Jedes FPGA stellt 40 Einheiten bereit, die parallel mit 450 MHz Taktfrequenz arbeiten. Damit sollen pro FPGA 18 Milliarden Schlüssel pro Sekunde verarbeitet werden können. Ein DES-Schlüssel soll sich auf dem Server demnach in maximal 23 Stunden knacken lassen. Durchschnittlich soll es einen halben Tag dauern.

Um den Clouddienst mit einem DES-Schlüssel zu füttern, muss er erst aus dem Datenverkehr zwischen Client und Server herausgefiltert werden. Dazu stellen die Entwickler das Werkzeug Chapcrack bereit, welches das Netzwerk nach MS-CHAPv2-Handshakes durchsucht. Chapcrack generiert daraus die entsprechenden Informationen, die der Cloudcracker-Dienst benötigt.

Besser mit Zertifikat

Chapcrack wird mit dem gecrackten MD4-Hash gefüttert. Damit lässt sich dann per VPN einloggen oder der Datenverkehr des Benutzers abgreifen.

Von IPSEC-PSK als Alternative rät Marlinspike indes ab. Es sei noch unsicherer als PPTP, denn dort müsste immerhin der Datenverkehr abgehört werden, um an die für Cloudcracker benötigten Informationen zu kommen. IPSEC-PSK hingegen liefert Hashes an jeden aus, der versucht, sich per VPN einzuloggen. Nur eine Authentifizierung per Zertifikat sei gegenwärtig sicher, schreibt Marlinspike. Damit bleibe entweder OpenVPN oder aber IPSEC mit Zertifikat statt im PSK-Modus.

Marlinspike hat seinen MS-CHAPv2-Crack zusammen mit David Hulton auf der diesjährigen Black-Hat-Konferenz 2012 vorgestellt.


nick75 01. Aug 2012

Nun, so weit würde ich mich nicht aus dem Fenster lehnen. Ich könnte mir schon...

S0M30N3 01. Aug 2012

"Von IPSEC-PSK als Alternative rät Marlinspike indes ab. Es sei noch unsicherer als PPTP...

__destruct() 01. Aug 2012

Stimmt. Dankeschön. *thumbs up* Da war ich wohl zu blöd zum lesen ...

Go4theQ 01. Aug 2012

Ja das ist brute force. Aber: Es wird die Verbindung kurz mitgeschnitten und gespeichert...

Go4theQ 01. Aug 2012

Naja... " Jedes FPGA stellt 40 Einheiten bereit, die parallel mit 450 MHz Taktfrequenz...

Kommentieren



Anzeige

  1. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  2. Configuration Manager / Build Engineer (m/w)
    GOM - Gesellschaft für Optische Messtechnik mbH, Braunschweig
  3. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  4. Technischer Redakteur (m/w)
    Jetter AG, Ludwigsburg

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. EVGA GeForce GTX 980 Ti Hybrid
    739,00€ statt 849,95€
  3. EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked ACX 2.0+
    679,00€ statt 749,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. NSA-Software

    Wozu braucht der Verfassungsschutz XKeyscore?

  2. Apple

    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

  3. Austauschprogramm

    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

  4. Apples iOS

    Datumsfehler macht iPhone kaputt

  5. Darpa

    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

  6. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  7. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  8. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  9. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  10. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
Staatliche Überwachung
Die Regierung liest jeden Post
  1. ÖPNV in San Francisco Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen
  2. Videoüberwachung Innenministerkonferenz will Body-Cams für alle Polizisten
  3. Schnüffelgesetz Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

Unravel im Test: Feinwollig schön und frustig schwer
Unravel im Test
Feinwollig schön und frustig schwer
  1. The Witness im Test Die Insel der tausend Labyrinthe
  2. Oxenfree im Test Urlaub auf der Gruselinsel
  3. Amplitude im Test Beats und Groove auf Knopfdruck

  1. Re: Was ist denn los hier?

    rabatz | 17:48

  2. Re: 32Bit vs. 64Bit Timestamp

    Neutrinoseuche | 17:36

  3. Re: garantiedauer

    Teebecher | 17:34

  4. Re: Weil nicht sein kann was nicht sein darf

    Teebecher | 17:26

  5. Re: Ich glaube eher, das....

    Dumpfbacke | 17:21


  1. 14:00

  2. 12:03

  3. 11:03

  4. 10:13

  5. 14:35

  6. 13:25

  7. 12:46

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel