Abo
  • Services:
Anzeige
Vodafone-Infrastruktur
Vodafone-Infrastruktur (Bild: Vodafone)

Vodafone Kabel: 200 MBit/s praktisch nur noch mit Drosselung erhältlich

Vodafone-Infrastruktur
Vodafone-Infrastruktur (Bild: Vodafone)

Nach dem Ende der Drosselung bei Vodafone Kabel hat Golem.de versucht, 200 MBit/s ohne Drosselung zu bestellen. Doch das war nicht möglich.

Vodafone Kabel vermarktet seinen schnellsten Internetzugang nur noch mit einer Drosselung. Auf Nachfrage soll der 200-MBit/s-Zugang weiterhin auch ohne Drossel erhältlich sein, der Preis war jedoch bei Vodafone nicht zu erfahren.

Vodafone-Sprecher Thorsten Höpken erklärte Golem.de, der Festnetz-Tarif Internet&Phone Kabel 200 mit Internet-Flat stehe "nicht mehr im Vermarktungsfokus und ist daher auch nicht im Online-Shop auswählbar. Er kann aber auf Kundenwunsch über die Hotline gebucht werden." Zwei Anrufe von Golem.de bei der Kundenhotline, am 8. und am 9. Dezember 2015, ergaben jedoch, dass es den Tarif nur gedrosselt gibt. Die Call-Center-Mitarbeiter konnten für den 200-MBit/s-Tarif mit Flatrate keinen Preis nennen.

Anzeige

Buchbar ist dagegen der Festnetz-Tarif Internet&Phone Kabel 200 V. V steht hier laut Vodafone für Volumen. Dieses Produkt bietet eine Download-Geschwindigkeit von bis zu 200 MBit/s und bis zu 12 MBit/s im Upload. Gedrosselt wird ab einem Datenvolumen von 1.000 GByte bis zum Ende des jeweiligen Monats auf bis zu 10 MBit/s im Download und bis zu 1 MBit/s im Upload.

Vodafone-Sprecher: Drossel abgeschaltet

In den ersten zwölf Monaten kostet das Produkt 19,99 Euro, ab dem 13. Monat dann 34,99 Euro und ab dem 25. Monat 39,99 Euro.

Vodafone hob nach eigenem Bekunden in der vergangenen Woche wegen des Unmuts der Nutzer die Drosselung im Kabelnetz komplett auf. Vodafone Kabel, ehemals Kabel Deutschland, wollte seine Internetzugänge ab einem genutzten Datenvolumen von 10 GByte pro Tag drosseln. Zuvor hatte der TV-Kabelnetzbetreiber in der Praxis erst ab Erreichen eines Volumens von 60 GByte pro Tag den Zugang für Filesharing für einen Tag auf 100 KBit/s verlangsamt.

Ein Unternehmenssprecher sagte, dass wegen der Ergebnisse des Pilotprojekts die Maßnahme nicht fortgeführt werde. "Damit entfallen zugleich auch sämtliche Beschränkungen für Filesharing-Dienste - sowohl die ab einem Verbrauch von 10 GByte als auch die bereits seit längerem bestehenden ab einem Verbrauch von 60 GByte."

Die Aufhebung der P2P-Filesharing Drosselung habe nichts mit dem Kabel 200 V Tarif zu tun, sagte Höpken. "Diese Tages-Drossel betraf alle Kabel-Tarife mit Internet-Flat - also nicht den V-Tarif." Und diese Drossel sei nun abgeschaltet worden. Tatsächlich werden alle anderen Tarife bei Vodafone Kabel jetzt ohne Drosselung angeboten.

Nachtrag vom 10. Dezember 2015, 16:18 Uhr

Aussagen von Hotline-Mitarbeitern, der Flatrate-Tarif sei nicht mehr buchbar oder für diesen existiere kein Preispunkt, seien sachlich falsch, sagte Höpken. "Wir werden hier zeitnah für Nachschulungen sorgen." Im 200er-MBit-Bereich biete Vodafone nach wie vor zwei Varianten an: einen Flatrate-Tarif sowie einen Volumentarif.


eye home zur Startseite
HSB-Admin 03. Okt 2016

Eigentlich "symmetrisch".

amillerzh 07. Feb 2016

ja das sehe ich genau so. Habe nur schon im Mobilnetz eine Datennutzung von ca. 6 -10GB...

Érdna Ldierk 11. Dez 2015

Vorarlberg, Österreich. 75/7.5 MBit/s über Kabel (UPC) für ¤31,90 / Monat inkl...

Dwalinn 11. Dez 2015

1TB kling gigantisch, vor allem da ich noch mit 60GB/Monat auskommen muss. (machbar da...

Graveangel 11. Dez 2015

Ich denke auch, dass 95% nicht machbar sind. Wenn Sie aber das Netz so einrichten, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal
  4. GEUTEBRÜCK, Windhagen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  2. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  3. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  4. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  5. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  6. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  7. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  8. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  9. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  10. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine

  1. Re: Upload ...

    NaruHina | 05:40

  2. Re: Hat Microsoft eigentlich noch eine...

    Wallbreaker | 04:56

  3. Wie eine Supernova ...

    Dyanarka | 04:51

  4. Re: Danke Apple

    Seitan-Sushi-Fan | 03:45

  5. Re: mit Linux...

    paris | 03:29


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel