Abo
  • Services:
Anzeige
Vivo Stick
Vivo Stick (Bild: Asus)

Vivo Stick: Asus' Antwort auf Intels HDMI-Stick

Vivo Stick
Vivo Stick (Bild: Asus)

Asus zeigt eine Alternative zu Intels kleinem x86-HDMI-Stick. Noch ist der Vivo Stick nicht ganz fertig, doch bereits jetzt scheint er manches besser zu machen.

Anzeige

Vivo PC heißt Asus' erstmals auf der Ifa gezeigte Alternative zu Intels Compute Stick, einem kleinen vollwertigen x86-PC im HDMI-Stick-Format. Mit Cherry-Trail- statt Bay-Trail-SoC und mehr USB-Anschlüssen will Asus vieles besser als Intel machen. Doch sind viele entscheidende Punkte noch nicht geklärt.

  • Vivo Stick (Bild: Asus)
  • Vivo Stick (Bild: Asus)
  • Vivo Stick (Bild: Asus)
Vivo Stick (Bild: Asus)

Asus konnte uns bisher nur ein Mockup des Vivo Stick zeigen, denn noch befindet sich der Mini-PC in der Entwicklung. Fest steht, dass ein Cherry-Trail-Atom von Intel als Prozessor mit 2 GByte Arbeitsspeicher zum Einsatz kommt - welcher ist nicht bekannt. Im Compute Stick von Intel ist ein Atom Z3735F der letzten Generation verbaut. Bei etwas stärkerer Last schaltet der nervige Minilüfter des Intel-Sticks zu. Ob der Vivo Stick aktiv gekühlt werden wird, steht noch nicht fest. Asus prüft noch in letzten Tests, ob ein kleiner Lüfter nötig sein wird.

Anders als Intel setzt Asus auf einen Klinken-Stecker und zwei vollwertige USB-Ports. Ein Micro-USB-Port, an dem das Netzteil angeschlossen wird, ist ebenfalls vorhanden. Dafür soll es keinen Micro-SD-Kartenschacht zur Erweiterung des Speichers geben. Peripherie kann über Bluetooth 4.0 verbunden werden, WLAN soll der kleine Stick nach 802.11 b/g/n und somit nur auf dem 2,4-GHz-Band funken.

Wann der Stick auf den Markt kommen soll, ist noch nicht bekannt. Einen konkreten Preis konnte Asus ebenfalls nicht nennen, er soll zwischen 100 und 200 Euro kosten. Der Compute Stick von Intel ist für rund 150 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
forenuser 09. Sep 2015

Und was hat Mathematik mit Messeberichten, Produktbeschreibungen und Lebenserfahrung zu...

jose.ramirez 08. Sep 2015

Dann kann Asus den Müll gerne behalten. Ich frage mich was in deren Köpfen vorgeht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. matrix technology AG, München
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  3. Villeroy & Boch AG, Mettlach bei Saarbrücken / Merzig
  4. über Robert Half Technology, Raum Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,99€
  2. 299,90€ (UVP 649,90€)
  3. und bis zu 40 Euro Sofortrabatt erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  2. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  3. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  4. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  5. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland

  6. Rosetta

    Mach's gut und danke für die Bilder!

  7. Smartwatch

    Android Wear 2.0 kommt doch erst nächstes Jahr

  8. G Suite

    Google verbessert Apps for Work mit Maschinenlernen

  9. Nahbereich

    Netzbetreiber wollen Vectoring II der Telekom blockieren

  10. Thermaltake Engine 27

    Bei diesem CPU-Kühler ist der Lüfter der Kühlkörper



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

  1. Re: Zu teuer, mit Fritzbox gibt es SD für Lau

    Asser | 13:46

  2. Aktien

    Bernie78 | 13:44

  3. IMHO Label fehlt

    Zennoe | 13:43

  4. Re: endlich wird's den deutschen autobauern mal...

    Dwalinn | 13:42

  5. Re: 22k Kaufpreis + 120 Akkumiete monatlich...

    david_rieger | 13:40


  1. 13:45

  2. 13:18

  3. 12:42

  4. 12:06

  5. 12:05

  6. 11:52

  7. 11:30

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel