Abo
  • Services:
Anzeige
Virtual Reality Developer als Nanodegree-Programm
Virtual Reality Developer als Nanodegree-Programm (Bild: Udacity)

Virtual Reality Developer: Udacity gibt Weiterbildungen zum VR-Entwickler

Virtual Reality Developer als Nanodegree-Programm
Virtual Reality Developer als Nanodegree-Programm (Bild: Udacity)

Die Lernplattform Udacity bietet ab Oktober 2016 ein neues Nanodegree-Programm an, in dem Nutzer Kurse zum Entwickeln von VR-Inhalten belegen können. Verwendet wird die Unity-Engine.

Ab Mitte Oktober 2016 starten in Deutschland die Kurse für Virtual Reality Developer: Die Lernplattform Udacity bietet entsprechende Weiterbildungen zum VR-Entwickler an, unterstützt werden sie von Google, HTC und Upload. Das sogenannte Nanodegree-Programm heißt 'Virtual Reality Developer' und dauert sechs Monate, es kostet 200 US-Dollar pro Monat.

Anzeige

Voraussetzungen für den Kurs sind ein Mac-OS-X- oder Windows-Rechner sowie ein recht aktuelles Smartphones mit Android Kitkat oder iOS, da Udacity auf die Unity-Engine setzt, um den Nutzern die Entwicklung von VR-Inhalten beizubringen. Wer die Spezialisierung A, High-Immersion VR, erwerben möchte, muss über ein entsprechendes System samt HTC Vive oder Oculus Rift verfügen. Nicht notwendig ist Programmiererfahrung.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen

  2. Piranha Games

    Mechwarrior 5 als Einzelspielertitel angekündigt

  3. BMW Connected Drive

    Dieb wird mit vernetztem Auto gefangen

  4. Helio X23 und Helio X27

    Mediatek taktet seine 10-Kern-SoCs für Smartphones höher

  5. Betrug

    Dating-Plattformen sollen eigene Fake-Profile anlegen

  6. Onlineshopping

    Amazon startet Zwei-Faktor-Authentifizierung in Deutschland

  7. Moto Z

    Lenovo plant mindestens zwölf neue Module pro Jahr

  8. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  9. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  10. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

  1. Re: Falscher Mech ab 4:40

    theFiend | 13:21

  2. Re: Ein Sprung in den Hyperspace macht knapp 90...

    tingelchen | 13:21

  3. Re: was mache ich denn mit den Modulen,..

    bark | 13:20

  4. Re: SMS gleich Handy / Tabletzwang

    opodeldox | 13:19

  5. Re: 2 Step - wo es nur geht

    My1 | 13:19


  1. 12:01

  2. 11:41

  3. 10:49

  4. 10:33

  5. 10:28

  6. 10:20

  7. 10:05

  8. 09:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel