Abo
  • Services:
Anzeige
Linux für Skype 4.1 ist verfügbar.
Linux für Skype 4.1 ist verfügbar. (Bild: Skype)

Videotelefonie: Skype 4.1 für Linux mit Messenger-Anschluss

Linux für Skype 4.1 ist verfügbar.
Linux für Skype 4.1 ist verfügbar. (Bild: Skype)

Mit der Veröffentlichung von Skype in Version 4.1 können Linux-Anwender sich auch mit Nutzern über ein Microsoft-Konto verbinden. In Skype für Linux lässt sich außerdem der Windows Messenger nutzen.

Microsoft hat die Linux-Version der Videotelefoniesoftware Skype auf 4.1 aktualisiert. Damit können sich auch Linux-Anwender über Skype mit Nutzern des Windows Live Messenger unterhalten. Dieser wurde direkt in Skype für Linux integriert.

Anzeige

Auch Nutzer, die über Hotmail, Outlook.com oder die Xbox kommunizieren, können sich mit Skype für Linux verbinden. Dort können sich Nutzer direkt mit den Daten ihres Microsoft-Kontos anmelden. Mit dem Befehlsparameter --secondary lassen sich weitere Instanzen von Skype mit anderen Identitäten starten.

Zusätzliche Tastenkombinationen

An der Benutzeroberfläche hat Skype ebenfalls gearbeitet. Mit dem Hotkey d lässt sich Wahltastatur während einer Konferenz aktivieren. Mit ESC wird der Vollbildmodus verlassen. Ungelesene Nachrichten werden auch während eines Anrufs angezeigt. Skype zeigt zudem an, ob es sich bei gehaltenen Anrufen um lokale oder entfernte handelt. Außerdem haben die Skype-Entwickler in der Linux-Version den Golive-Befehl komplett umgesetzt.

Schließlich haben die Skype-Entwickler einige Fehler behoben, die seit der letzten Version 4.0 vom Juni 2012 bekanntgeworden waren. Die Sicherheitslücke, die das Kapern eines Skype-Kontos ermöglicht, funktioniert nur serverseitig und wurde inzwischen von Microsoft deaktiviert. Clients sind von dem Fehler generell nicht betroffen.

Skype für Linux 4.1 steht auf dessen Webseite zum Download bereit. Vorkompilierte Versionen gibt es für Debian 7, Fedora ab Version 16 und Opensuse ab Version 12.1. Für Ubuntu 10.04 und 12.04 gibt es DEB-Pakete in einer 32- und 64-Bit-Version. Die dort angebotene Dynamic-Variante soll auch auf anderen Linux-Distributionen funktionieren. Die Release Notes für die aktuelle Version sind ebenfalls auf der Webseite veröffentlicht worden.


eye home zur Startseite
SoniX 19. Nov 2012

Jo.. und dann hat man ein undurchblickbares Sammelsurium an Paketen.

Thaodan 16. Nov 2012

Sollen doch einfach ein Telepathy Plugin für Skype bauen, so das man den nervigen Skype...

Wahrheitssager 16. Nov 2012

Ist das kein Multiarch Archiv ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen
  3. viastore SYSTEMS GmbH, Stuttgart oder Löhne
  4. Deutsche Telekom AG, Darmstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 299,00€
  2. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt
  2. Facebook 64 Die iOS-App wird über 150 MByte groß
  3. Datenschutz bei Facebook EuGH soll Recht auf Sammelklage prüfen

AGL-Meeting in München: Einheitliches Linux im Auto hilft den Herstellern
AGL-Meeting in München
Einheitliches Linux im Auto hilft den Herstellern
  1. Nouveau Nvidias Verhalten gefährdet freien Linux-Treiber
  2. 25 Jahre Linux Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen
  3. Hans de Goede Red-Hat-Entwickler soll Hybridgrafik unter Linux verbessern

iOS 10 im Test: Klügere Apps, Herzchen und ein sinnvoller Sperrbildschirm
iOS 10 im Test
Klügere Apps, Herzchen und ein sinnvoller Sperrbildschirm
  1. Betaversion iOS 10.1 Beta enthält Porträt-Modus für iPhone 7 Plus
  2. Apple Nutzer berichten über verschiedene Probleme mit dem iPhone 7
  3. Apple Startprobleme beim Update auf iOS 10

  1. Re: Auch Win 7 ist ein Problem

    cpt.dirk | 00:11

  2. Re: Nicht mehr wachsen?

    logged_in | 00:00

  3. Re: Erstmal bitte ISDN für jeden...

    sneaker | 25.09. 23:47

  4. Re: Klingt nach

    Danijoo | 25.09. 23:37

  5. Re: So viel Geld für so wenige Zeichen

    Danijoo | 25.09. 23:33


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel