Anzeige
Aus einem aktuellen Kunden-E-Mail von Videobuster
Aus einem aktuellen Kunden-E-Mail von Videobuster (Bild: Videobuster)

Videobuster: Netflix kann bei aktuellen Spielfilmen nicht mithalten

Aus einem aktuellen Kunden-E-Mail von Videobuster
Aus einem aktuellen Kunden-E-Mail von Videobuster (Bild: Videobuster)

Der Versand von DVD- und Blu-ray ist bei aktuellen Spielfilmen der Konkurrenz von Netflix überlegen, meint Videobuster.de. Die Kunden würden immer Versender brauchen, wenn sie neue Filme sehen möchten. Nur bei Serien sei das anders.

Anzeige

Der Filmverleiher Videobuster.de macht trotz der wachsenden Bekanntheit des legalen Filmstreamings weiterhin sein Geschäft hauptsächlich mit Filmen auf Datenträgern. Videobuster.de-Geschäftsführer Radek Koslowski sagte Golem.de: "Versandleihe nimmt mit rund 90 Prozent immer noch den Hauptteil bei uns ein."

Auf die Frage von Golem.de, ob Videobuster den Konkurrenzdruck von Netflix spürt, sagte der Manager: "Wir merken, dass es mehr Alternativen auf dem Markt im Abo-Segment gibt, es ist nicht nur Netflix. Aber das DVD- und Blu-ray-Verleihgeschäft läuft sehr stabil und gibt uns weiterhin Möglichkeiten zum Wachstum."

Amazon (Lovefilm) will sich schrittweise aus dem Versand von Verleihfilmen auf DVDs und Blu-rays verabschieden und die Kunden zu seinem Streaming-Angebot Instant Video umleiten. Seit Januar 2015 werden keine FSK-18-Titel mehr verschickt.

"Der Rückzug von Amazon (Lovefilm) aus dem DVD- und Blu-ray-Verleihgeschäft ist für uns eher positiv, nicht alle wollen ein digitales Abo, sehr viele der Kunden möchten weiterhin Filme über die Silberlinge sehen und brauchen eine Alternative", sagt Koslowski, der vorher bei Beate Uhse New Media, Bauer Media und Sevenload gearbeitet hat.

Aktueller und mit mehr Auswahl 

eye home zur Startseite
robinx999 10. Feb 2015

Gute Serie wobei nur Begrenzt ein Argument pro Netflix. Orphan Black kann man sogar...

flasherle 04. Feb 2015

und lege den oputput meines bluray players auf einen der monitore in den anderen zimmern...

PiranhA 02. Feb 2015

Keine Ahnung, worauf du dich jetzt beziehst, aber bei Amazon und Netflix hat ein Großteil...

silberfieber 01. Feb 2015

und der dreckshaufen von apple verdient sich ne goldene nase? da würd ich noch eher nen...

Trockenobst 01. Feb 2015

Netflix braucht dann eben 12x Netflix only Serien - für jeden Monat eine ;D So macht HBO...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Augsburg, Stuttgart, Leipzig, Nürnberg
  2. Kassenärztliche Vereinigung Berlin, Berlin
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen
  4. ASCONSIT GmbH, Lüneburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  2. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Nächste Android-Version heißt Nougat

  2. Pleurobot

    Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

  3. Überwachung

    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

  4. Fritzbox

    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

  5. Wertschöpfungslücke

    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube

  6. Vodafone und Ericsson

    Prototyp eines 5G-Netzes in Deutschland

  7. Slim

    Hinweise auf schlanke Playstation 4

  8. Wasserwaagen-App

    Android-Trojaner im Play Store installiert ungewollt Apps

  9. Datenrate

    Telekom und M-Net gewinnen Connect-Festnetztest

  10. Star Wars Lego im Test

    Das Erwachen der Lustigkeit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen
  2. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  3. Homeland Security Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Die Nvidia wahrheit schmerzt!!!

    Köln | 21:21

  2. Re: Kann mir mal einer erklären...

    Shaddix | 21:20

  3. Re: Stuhl auf den Stromverbrauch!

    Shaddix | 21:17

  4. Re: Verdammt!

    jayrworthington | 21:17

  5. Re: Schade

    Köln | 21:09


  1. 19:06

  2. 18:38

  3. 17:19

  4. 16:19

  5. 16:04

  6. 15:58

  7. 15:21

  8. 14:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel