Video on Demand: Lovefilm-App funkioniert auf der PS3 nicht mehr richtig
Lovefilm-Abende auf der PS3 erfordern derzeit viel Geduld. (Bild: Lovefilm)

Video on Demand Lovefilm-App funkioniert auf der PS3 nicht mehr richtig

Der Video-on-Demand-Dienst von Lovefilm stürzt auf der Playstation 3 (PS) häufig ab. Lovefilm und Sony Computer Entertainment arbeiten an einer Lösung.

Anzeige

Die Lovefilm-App auf Sonys Spielekonsole Playstation 3 (PS3) stürzt derzeit so häufig ab, dass es schwer ist, Filme über den Video-on-Demand-Dienst anzuschauen. Die Abstürze treten nach Erfahrungen von Golem.de und laut Nutzerberichten in verschiedenen Foren bereits beim Starten der Lovefilm-App und beim Durchstöbern des Filmangebots auf. Mitunter kommt beim App-Start auch die Fehlermeldung "Ihr Gerät ist nicht richtig konfiguriert". So brauchten wir teils fünf App-Neustarts, um überhaupt die Wiedergabe zu starten. Diese läuft dann in der Regel problemlos ab, zumindest wenn sie nicht zwischendurch pausiert wird.

Die Amazon-Tochter Lovefilm bestätigte Golem.de, dass es Probleme auf der PS3 gibt und mit Sony Computer Entertainment nach der Ursache gesucht wird. "Wir versuchen gerade herauszufinden, ob es an Lovefilm liegt oder bei Playstation. Beiden Unternehmen liegt natürlich daran, das Ganze baldmöglichst zu klären", erklärte Lovefilms Presseagentur.

Lovefilm ist auf der PS3 seit Juni 2011 vertreten. Außerdem können die Filme etwa auf Smart-TV-fähigen Sony-Fernsehern und Blu-ray-Playern, am iPad sowie am PC oder Mac angeschaut werden.


elitezocker 13. Mai 2012

Da hat Microsoft ebenso wie Sony noch Nachholbedarf. Allerdings stürzt auf der XBox nicht...

Symm 28. Mär 2012

Ich hab mir vor ein paar Monaten mal einen Account gemacht und mir 2 Filme auf meiner PS3...

Endwickler 27. Mär 2012

Aber anscheinend stört sich niemand weiter daran. Ich kann dem irgendwie weder eine...

IT.Gnom 27. Mär 2012

Also bei mir funktioniert LoveFilm auf der PS3 ausgezeichnet. Es gibt 1.196 Filme online...

knock 27. Mär 2012

Ich bin auch ganz zufrieden mit der Qualität, aber die Anzahl der angebotenen Filme ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Softwareentwickler (m/w)
    SONIMA GmbH, Göllheim
  2. Softwareentwickler (m/w) im Bereich Enterprise Security
    Siemens AG, München
  3. SAP-ABAP-Entwickler (m/w)
    Ponnath DIE MEISTERMETZGER GmbH, Kemnath bei Bayreuth
  4. (Senior-) Berater (m/w) eCommerce / Web Solutions für den Handel
    Capgemini Deutschland GmbH, Verschiedene Standorte

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bundesgerichtshof

    Ärzte müssen Bewertungen im Internet dulden

  2. Apt

    Buffer Overflow in Debians Paketmanagement

  3. Impera i10G

    Allview stellt neues Windows-Tablet für 280 Euro vor

  4. Payment Blocking

    Bundesländer verbieten über 100 Glücksspielseiten

  5. 125 Jahre Nintendo

    Zum Geburtstag mehr Mut

  6. Android

    Google Now zeigt jetzt günstigere Flüge an

  7. Abstimmung

    Streiks bei Amazon auf drei Tage verlängert

  8. Eemshaven

    Google baut riesiges Rechenzentrum in Europa

  9. Neue Android-Version

    Google-Entwickler diskutieren bereits über Android M

  10. Dead Man Zone

    Totmannschalter im Darkweb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Wasteland 2: Abenteuer in der postnuklearen Textwüste
Test Wasteland 2
Abenteuer in der postnuklearen Textwüste
  1. Wasteland 2 Fallout für Toaster-Reparierer

VarioPlace: Industriemaschinen zu einem bezahlbaren Preis bauen
VarioPlace
Industriemaschinen zu einem bezahlbaren Preis bauen
  1. Allplay-Smarthome-Demonstration Qualcomms Alljoyn wird breit unterstützt
  2. Siemens Backofen und Spülmaschine mit WLAN
  3. Studie Internet der Dinge entpuppt sich als Stromfresser

Cryptophone: Verschlüsselung nicht für jedermann
Cryptophone
Verschlüsselung nicht für jedermann
  1. Bayern Datenschutzbeauftragter mahnt mangelnde Verschlüsselung an
  2. IT-Sicherheit Doom auf gehackten Druckern installiert
  3. Security Heartbleed-Lücke war zuvor nicht bekannt

    •  / 
    Zum Artikel