Anzeige
Das Logo des bisherigen Windows Media Player 12
Das Logo des bisherigen Windows Media Player 12 (Bild: Microsoft)

Video-Container und Codec: Windows 10 unterstützt MKV und H.265

Das Logo des bisherigen Windows Media Player 12
Das Logo des bisherigen Windows Media Player 12 (Bild: Microsoft)

Schon mit dem aktuellen öffentlichen Build 9860 kann der Media Player von Windows 10 mit MKV-Dateien und Videos mit H.265-Codec umgehen. Microsoft hat das bereits bestätigt, so dass die beliebten Formate wohl auch von der fertigen Version unterstützt werden.

Anzeige

Mittels zweier Tweets hat Microsoft-Manager Gabriel Aul bestätigt, dass der mit dem Build 9860 von Windows 10 gelieferte Windows Media Player sowohl das Container-Format MKV als auch den Codec H.265 unterstützt. Aul ist bei Microsoft für verschiedene Aktionen rund um Windows zuständig, derzeit für das Technical-Preview-Programm zusammen mit Windows Insider. Zuvor war er in ähnlicher Funktion an den öffentlichen Vorab-Versionen von Windows 8 beteiligt.

Der Microsoft-Mitarbeiter reagierte mit den Tweets auf einen Bericht von Neowin, das die Wiedergabemöglichkeit von MKV-Dateien mit dem neuen Media Player entdeckt hatte. Später schob er auf Twitter noch nach, dass auch der High Efficiency Video Codec alias HEVC oder H.265 von der Software unterstützt wird. Dieses Format, das bei höheren Auflösungen effizienter als das heute unter anderem für Blu-ray und digitales Fernsehen genutzte H.264 arbeitet, ist vor allem für Ultra-HD (4K) wichtig. Auch Streaming-Anbieter nutzen es teilweise schon für andere HD-Auflösungen, einer davon ist Netflix.

Wie Microsoft auf die Idee kam, die MKV-Container - die vor allem bei Schwarzkopien verbreitet sind - und HEVC mit dem neuen Media Player verarbeiten zu können, erklärt Gabriel Aul in einem weiteren Tweet. Anhand von "Telemetriedaten" wisse Microsoft, welche Formate besonders oft genutzt werden. Das kann wohl kaum erst seit der Technical Preview von Windows 10 der Fall sein, denn schon seit einigen Generationen fragt der Windows Media Player bei der Installation, ob er Daten an Microsoft senden darf.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 11. Nov 2014

Das wollte ich auch gerade schreiben. Wenn mir heute ein AVI begegnet, muxe ich das nach...

Bouncy 05. Nov 2014

Bei einer oder bei jeder? Sonst zählt es nicht...

Bouncy 05. Nov 2014

Ja genau, "wenn", "falls", "sofern man die Filme richtig benannt hat und sich für den...

Trollversteher 04. Nov 2014

Eigentlich ist auch das Kopieren einer BluRay in den meisten Fällen illegal, da dies bei...

widardd 04. Nov 2014

Bloat in Windows installieren? Ist das dann Bloatception? ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur Verfahrenstechnik / Wirtschaftsingenieur / Mathematiker (m/w)
    Raffinerie Heide GmbH, Hemmingstedt
  2. IT Project Manager Microsoft SharePoint (m/w)
    Infoman AG, Stuttgart
  3. Graduate Research Assistant / Research Associate (m/w) at the Chair of Complex and Intelligent Systems
    Universität Passau, Passau
  4. Teamleiter (m/w) IT-Support
    Bühler Motor GmbH, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. +1 (k/t)

    ibsi | 19:44

  2. Re: Endlich...

    homer3345 | 19:41

  3. Alternative aus Südkorea

    obermeier | 19:33

  4. Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

    Johnny Cache | 19:33

  5. Re: Endlich eine neue Bookmark-Verwaltung!

    rudluc | 19:25


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel