Vic Gundotra: Google+-Chef darf nicht mehr twittern
Vic Gundotra im Sommer 2012 (Bild: Imihiro Hoshino/AFP/Getty Images)

Vic Gundotra Google+-Chef darf nicht mehr twittern

Der Google-Topmanager Vic Gundotra soll nicht mehr twittern. Larry Page hat ihm einen bösartigen Tweet über Microsoft und Nokia verübelt, weshalb Gundotra seit Sommer 2011 nicht mehr twittert.

Anzeige

Vic Gundotra, Senior Vice President für Engineering bei Google und Chef von Google+, hat seit dem 21. Juli 2011 sein Twitter-Konto nicht mehr benutzt. Auf die Frage des Suchmaschinenexperten Danny Sullivan nach dem Grund dafür sagte Gundotra am Ende eines einstündigen Interviews: "Nun ja, ich habe einen bestimmten Tweet gemacht, und dann wurde mir gesagt, dass ich nicht mehr twittern sollte."

 
Video: SMX Social Media Keynote Conversation

Natürlich sei ihm das Twittern nicht von Twitter selbst verboten worden, witzelte Gundotra: Er habe etwas über zwei Unternehmen gesagt, das sich dann stark über die Massenmedien verbreitet habe. Daher habe ihm sein Boss das Twittern verboten. Gundotra sagte in dem Interview auch, dass Google-Konzernchef Larry Page "Boss" sei.

"Ich dachte, ich würde zu einer relativ kleinen Zahl von Leuten aus dem Entwicklerbereich sprechen, die mir folgen. Ich hatte nicht erwartet, dass mein Kommentar so interpretiert wurde", sagte Gundotra über den fraglichen Tweet.

Gundotra hatte über die Partnerschaft Nokia und Microsoft getwittert: "Zwei Truthähne machen zusammen noch keinen Adler." Die Partnerschaft zwischen dem schwer angeschlagenen finnischen Handyhersteller und Microsoft war in der Branche von einigen Kommentatoren als ein Bündnis von zwei schwachen Anbietern im Bereich Smartphones-Hardware und -Software gesehen worden. Der finnische Handyhersteller ging im Februar 2011 ein Bündnis mit Microsoft ein und verkauft seit Herbst 2011 Smartphones mit Microsofts Windows-Phone-Plattform.

Gundotra und Sullivan führten am 6. Dezember 2012 das Interview auf dem SMX Social Media.


TheUnichi 20. Dez 2012

Nein nein nein, halt. DU DENKST sie sei schwach, deshalb probierst du sie nicht aus und...

berritorre 18. Dez 2012

Wenn der Typ nicht weiss, wie er sich in seiner Position auf Socialweb-Plattformen zu...

Nephtys 17. Dez 2012

Es gibt einen ganz einfachen Grund, der aber nicht an den Leuten liegt: Circles Das...

Benutzername123 17. Dez 2012

für ihn vom Boss verboten zu werden xD

Moe479 17. Dez 2012

damit ist der dan ein g+-chef ;D irgendwie affig, ich twiiter google, skype oder...

Kommentieren



Anzeige

  1. System Test Engineer (m/w)
    DÜRR DENTAL AG, Bietigheim-Bissingen
  2. IT-Business Analyst Business Intelligence (m/w)
    Omnicare IT Services GmbH, Unterföhring
  3. IT-Systemtechniker (m/w)
    PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  4. IT-System-Engineer (m/w)
    alfa Media Partner GmbH, Rödermark, Kiel, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Rocket Internet

    Die Samwers und die Börse - wie passt das zusammen?

  2. Pi Top

    Laptop mit Raspberry Pi aus dem 3D-Drucker

  3. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung

  4. Passport

    Blackberrys neues Smartphone kostet 600 US-Dollar

  5. Alternate Mode

    Displayport über USB Typ-C wird Teil des Vesa-Standards

  6. Bundesverkehrsminister

    Bahn soll Internet im Zug kostenlos anbieten

  7. #Bentgate

    Verbiegt sich das iPhone 6 Plus in der Hosentasche?

  8. Akku

    Schnelleres Laden von iPhone 6 mit iPad-Netzteil

  9. Security

    Doubleclick liefert Malware aus

  10. Browser

    Google Chrome für iOS unterstützt Erweiterungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HP Elitepad 1000 G2 im Test: Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör
HP Elitepad 1000 G2 im Test
Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör
  1. Administrationswerkzeug HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert
  2. HP Proliant DL160 und 180 Mit neuen Einstiegsservern gegen Huawei und Supermicro
  3. Notebooks HP ruft wegen Brandgefahr Millionen Netzteilkabel zurück

Onlinebestellung: Media Markt eröffnet ersten Drive-in
Onlinebestellung
Media Markt eröffnet ersten Drive-in
  1. Preisvergleich Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig
  2. Prepaid Media Markt und Saturn starten eigenen Mobilfunktarif

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

    •  / 
    Zum Artikel