Abo
  • Services:
Anzeige
EU-Kommissar Michel Barnier bei einer Pressekonferenz am 11. Juli 2012
EU-Kommissar Michel Barnier bei einer Pressekonferenz am 11. Juli 2012 (Bild: Georges Gobet/AFP/Getty Images)

Verwertungsgesellschaften: EU will Gema & Co. stärker disziplinieren

EU-Kommissar Michel Barnier bei einer Pressekonferenz am 11. Juli 2012
EU-Kommissar Michel Barnier bei einer Pressekonferenz am 11. Juli 2012 (Bild: Georges Gobet/AFP/Getty Images)

Die EU-Kommission will die europaweite Lizenzierung von Musik vereinfachen und hat dazu Maßnahmen zur Modernisierung der Verwertungsgesellschaften vorgelegt.

Einige Verwertungsgesellschaften tun sich schwer damit, sich an die Anforderungen zur Verwaltung von Rechten für die Onlinenutzung von Musik anzupassen, vor allem, wenn es dabei um Grenzüberschreitungen geht. Das will EU-Kommissar Michel Barnier ändern, um es Onlinemusikanbietern einfacher zu machen, Musik für die Nutzung in der gesamten EU zu lizenzieren. Er legt dazu ein neues, recht komplexes Regelwerk vor. Verwertungsgesellschaften, die Musik grenzüberschreitend lizenzieren wollen, müssen sich an die neuen Regeln halten.

Anzeige

Diese Regeln sehen eine bessere Kontrolle der Verwertungsgesellschaften durch die Rechteinhaber und mehr Transparenz vor. Es soll verhindert werden, dass für Rechteinhaber eingesammeltes Geld durch "schlechte Investmententscheidungen" verloren geht und dass die Auszahlung der Tantiemen sehr lange dauert.

Rechteinhaber sollen ein direktes Mitspracherecht bei der Verwaltung ihrer Rechte erhalten und schneller vergütet werden. Zudem sollen sie in die Lage versetzt werden, sich unter verschiedenen Verwertungsgesellschaften die für ihre Zweige effizienteste auszusuchen.


eye home zur Startseite
ZeroSama 29. Jul 2012

Es wurde nie gesagt, dass sie kein Geld verdienen, sondern dass sie keinen GEWINN...

redwolf 11. Jul 2012

Für das was aus der Privatkopie geworden ist, lohnen sich die Abgaben einfach nicht mehr.

lester 11. Jul 2012

Auf jeden Fall dürfte das Eis für die Gema da wohl bald etwas dünner werden. ES wäre auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt
  2. Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG, Hannover
  3. zooplus AG, München
  4. Deutsche Telekom AG, Darmstadt, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. (-75%) 4,99€
  3. (-90%) 1,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  2. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  3. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  4. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  5. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  6. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  7. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  8. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  9. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

  1. Re: Locky mit .odin Dateierweiterung

    Thinney | 03:52

  2. Technikgläubigkeit...

    B.I.G | 03:03

  3. Re: Bandbreitendiebstahl?

    MaxBub | 02:56

  4. Re: und nun?

    GenXRoad | 02:26

  5. Re: Hyperloop BUSTED!

    Eheran | 02:20


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel