Abo
  • Services:
Anzeige
Vertus Neuauflage des Signature Touch
Vertus Neuauflage des Signature Touch (Bild: Vertu)

Vertus neues Signature Touch: Luxus-Smartphone mit Top-Ausstattung ab 9.000 Euro

Vertus Neuauflage des Signature Touch
Vertus Neuauflage des Signature Touch (Bild: Vertu)

Vertu bringt eine Neuauflage des Signature Touch auf den Markt. Wie das Vorgängermodell bietet auch das neue Smartphone wieder eine vorzügliche technische Ausstattung. Dazu kommen die Vertu-Besonderheiten, die den Preis auf mindestens 9.000 Euro hochtreiben.

Anzeige

Nach etwas mehr als einem Jahr gibt es von Vertu eine Neuauflage des Signature Touch, das Mitte 2014 eine für die damalige Zeit sehr leistungsfähige Hardware geboten hat. Auch das neue Modell hat technisch wieder eine Top-Ausstattung und überflügelt stellenweise die Top-Smartphones der Konkurrenz.

  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
  • Neues Signature Touch (Bild: Vertu)
Neues Signature Touch (Bild: Vertu)

Statt eines 4,7-Zoll-Displays mit Full-HD-Auflösung gibt es im neuen Modell einen 5,2 Zoll großen Touchscreen. Weiterhin wird eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln geboten und es gibt ein kratzfestes Saphirglas der fünften Generation, das besonders vor Kratzern geschützt sein soll. Das Display soll besonders hell sein und dadurch auch in direktem Sonnenlicht noch gut ablesbar sein.

21-Megapixel-Kamera mit Phasendetektor-Autofokus

Die Kameratechnik wurde aufgestockt und aus dem 13-Megapixel-Modell ist eine 21-Megapixel-Kamera geworden, die Videos in 4K-Auflösung aufnehmen kann. Sie verfügt über einen Phasendetektor-Autofokus, der besonders schnell scharf stellen soll und es gibt einen zweifachen Dualton-LED-Blitz. Die Kamera auf der Displayseite liefert mit 2,1 Megapixeln keine sonderlich hohe Auflösung.

Beim Prozessor hat sich Vertu für Qualcomms Octa-Core-Prozessor Snapdragon 810 entschieden. Er besteht aus zweimal vier Kernen, die nach dem Big-Little-Prinzip arbeiten und sich die Arbeit teilen. Die vier stärkeren Kerne mit einer Taktrate von 2 GHz übernehmen dabei die rechenintensiveren Aufgaben, die schwächeren Kerne mit einer Taktrate von 1,5 GHz sind für einfachere Dinge zuständig. Der Prozessor lief in bisherigen Geräten nicht immer ohne Probleme: Entweder wurde das Gerät sehr heiß oder die Leistung hat sich bei entsprechender Beanspruchung entsprechend verringert.

Üppige Speicherausstattung

Das Vertu-Smartphone hat üppige 4 GByte Arbeitsspeicher und 64 GByte Flash-Speicher. Falls das nicht reichen sollte, gibt es einen Steckplatz für Micro-SD-Karten, die bis zu 2 TByte groß sein dürfen. Auf der Displayseite sind Stereolautsprecher untergebracht und das Smartphone unterstützt Dolby Digital Plus.

Das Signature Touch erscheint gleich mit Android 5.1 alias Lollipop, also der derzeit aktuellen Android-Version. Bis zum Verkaufsstart dürfte dann aber bereits Android 6.0 alias Marshmallow aktuell sein, das Ende dieses Monats erwartet wird.

Das LTE-Smartphone beherrscht wieder Dual-Band-WLAN nach 802.11a/b/g/n/ac sowie Bluetooth 4.0 LE. Ein GPS-Empfänger und ein NFC-Chip sind ebenfalls wieder eingebaut. Der eingebaute Akku hat diesmal eine Nennladung von 3.160 mAh und unterstützt Qualcomms Schnellladetechnik Quick Charge 2.0.

Vertu-Besonderheiten

Für die Käuferschicht des Vertu-Smartphones dürften auch das Äußere des Gerätes und die speziellen Vertu-Dienste wichtig sein: Das Signature Touch wird von einem einzelnen Techniker per Hand in Großbritannien gefertigt. Das Gehäuse ist aus Titan und mit Applikationen aus handgenähtem Leder versetzt. Auch das neue Signature Touch bietet wieder Zugang zu Vertus Concierge-Service. Ein rund um die Uhr verfügbarer Assistent ist per Knopfdruck auf die sogenannte Rubin-Taste am rechten Rand erreichbar. Mit Vertu Life gibt es zudem eine App, die Zugang zu exklusiven Veranstaltungen bietet. Vertu Certainty schützt die Daten des Nutzers und erlaubt es, verschlüsselt zu telefonieren.

Vertu will mit dem Verkauf des neuen Signature Touch Mitte Oktober 2015 beginnen. Der Einstieg in die Signature-Touch-Welt kostet mindestens 9.000 Euro. Je nach Modell kann der Preis aber auch deutlich darüber liegen und reicht bis zu 19.000 Euro. In ausgewählten Läden kann das neue Modell ab morgen vorbestellt werden, in Deutschland ist das nur in der Münchner Vertu-Boutique möglich. In den Vertu-Boutiquen in Berlin und Frankfurt am Main wird es das Smartphone diese Woche noch nicht geben.


eye home zur Startseite
AlexanderSchäfer 25. Sep 2015

Dieser Service ist auch nicht viel mehr als ein etwas besseres Callcenter. Die werden...

VerkaufAlles 24. Sep 2015

Ich kanns dir in münchen bestellen. Werde auch drei stück ordern: für meinen gärtner...

flasherle 24. Sep 2015

Luxus hat man weil man weiß wie man sein geld sinnvoll einsetzt, und das hat man nicht in...

Ebola 24. Sep 2015

Na, hässlich ist es jedenfalls für eine Million! Sieht irgendwie aus, als käme es direkt...

DASPRiD 24. Sep 2015

2.1 Megapixel, steht im Artikel ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim
  2. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Daimler AG, Esslingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 55,99€ inkl. Versand (alter Preis: 65,00€)
  2. 44,00€ inkl. Versand (alter Preis: 59,99€)
  3. 1169,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Industrial Light & Magic

    Wenn King Kong in der Renderfarm wütet

  2. Auto

    Faraday Future zeigt neue Details seines Elektro-SUVs

  3. iTunes

    Apple plant Streaming aktueller Kinofilme

  4. Bluetooth 5

    Funkleistung wird verzehnfacht

  5. Microsofts x86-Emulator für ARM

    Yes, it can run Crysis

  6. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  7. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  8. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  9. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  10. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Re: Bei den heutigen Kinopreisen

    Friko44 | 08:51

  2. Re: Wer nichts wird, wird Wirt.....

    musicfreak24 | 08:51

  3. Re: Wieder eine Kickstarter Enttäuschung

    Berner Rösti | 08:51

  4. Re: Solange sich wie immer am Preis/TB nichts...

    Squirrelchen | 08:51

  5. Re: Warum?

    Berner Rösti | 08:50


  1. 09:00

  2. 08:01

  3. 07:44

  4. 07:35

  5. 07:19

  6. 22:00

  7. 18:47

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel