Abo
  • Services:
Anzeige
Versatel-Netzkarte
Versatel-Netzkarte (Bild: Versatel)

Versatel: Glasfasernetz auf 52.000 Kilometer ausgebaut

Versatel-Netzkarte
Versatel-Netzkarte (Bild: Versatel)

Versatel hat sein Glasfasernetz erweitert. Im vergangenen Jahr hatten die Eigner, darunter auch United Internet, in Mobile-Backhaul-Projekte investiert.

Versatel hat sein Glasfasernetz im vergangenen Jahr auf 52.000 Kilometer ausgebaut. Das gab das Unternehmen am 22. April 2013 bekannt. Zu der Erweiterung hätten insbesondere die Mobile-Backhaul-Projekte im Jahr 2012 beigetragen. Zudem ist das Netz von Versatel durch die Übernahme des Stadtnetzbetreibers Kielnet gewachsen.

Anzeige

Ziel des Ausbaus sei, "dauerhaft von der steigenden Breitbandnachfrage" zu profitieren, sagte Versatel-Chef Johannes Pruchnow.

Zum Kaufpreis von Kielnet hatte Versatel keine Angaben gemacht: Nach Informationen der Kieler Nachrichten erzielen die Stadtwerke Kiel einen Buchgewinn in Höhe von rund 5 Millionen Euro. Das Netz von Kielnet reicht nicht bis zum Endkunden, ein Ausbau hätte Investitionen von rund 100 Millionen Euro erfordert. Der lokale Telekommunikationsanbieter Kielnet agiert im Großraum Kiel.

Versatel war aus einem Zusammenschluss von 21 Stadtnetzbetreibern entstanden. Der Finanzinvestor KKR hatte über seine Tochter Victorianfibre das Unternehmen für rund 300 Millionen Euro von den Großaktionären von Versatel, der Apax-Tochter Vienna II, Cyrte Investments und United Internet gekauft. Versatel sollte mit der Übernahme "Netzwerkpartner für Groß- und Geschäftskunden" werden und Internetzugänge an Privatkunden nur noch über Weiterverkäufer (Wholesale-Geschäft) anbieten.

Nach dem erfolgten Delisting von der Börse sowie Restrukturierungsmaßnahmen hätten sich die Ergebniskennzahlen sowie der Free Cashflow von Versatel verbessert, erklärte United Internet, als das Unternehmen im November 2012 25,1 Prozent Anteile an dem Glasfasernetzbetreiber erwarb. KKR blieb der größte Aktionär von Versatel.


eye home zur Startseite
abfallwoscht 22. Apr 2013

Eine Trasse an einem Kanal ist doch perfekt. Man muss keine Straßen kreuzen, keine Bäume...

Dragos 22. Apr 2013

Das gleiche wie bei der t-com. erstmal die schnellen bestandkunden anschlüsse ausbauen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg
  2. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main
  3. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen, Nürnberg
  4. Robert Bosch GmbH, Crailsheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€
  2. 299,00€
  3. 24,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  2. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  3. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  4. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  5. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  6. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  7. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  8. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  9. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  10. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    Ach | 02:00

  2. Re: Diebstahl leicht gemacht

    sg-1 | 01:36

  3. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    Gromran | 01:32

  4. Re: Die Uhr meines Urgroßvaters hat sündhaft...

    Thegod | 01:26

  5. Re: Luxus bei Technik

    Thegod | 01:20


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel