Abo
  • Services:
Anzeige
Sixt-Autos sollen ab Sommer mit BMW Connecteddrive Hotspot ausgestattet werden.
Sixt-Autos sollen ab Sommer mit BMW Connecteddrive Hotspot ausgestattet werden. (Bild: Telekom)

Vernetzte Fahrzeuge: Telekom und BMW machen Autos zu WLAN-Hotspots

Sixt-Autos sollen ab Sommer mit BMW Connecteddrive Hotspot ausgestattet werden.
Sixt-Autos sollen ab Sommer mit BMW Connecteddrive Hotspot ausgestattet werden. (Bild: Telekom)

Bis zu acht WLAN-Geräte sollen mit bis zu 100 MBit/s im Auto online gehen können, wenn sie mit dem BMW Connecteddrive Hotspot ausgestattet sind. Bereits im Sommer 2013 sollen die ersten Mietwagen mit dem System von Telekom und BMW ausgestattet werden.

Telekom und BMW wollen Autos zu rollenden WLAN-Hotspots machen. Dazu werden die Fahrzeuge mit LTE-Technik für die Internetanbindung und entsprechenden Antennen ausgestattet, so dass Bandbreiten von bis zu 100 MBit/s im Downstream erreicht werden können. Bis zu acht WLAN-Geräte sollen sich dann gleichzeitig mit dem Fahrzeug verbinden können.

Anzeige

Das BMW Connecteddrive Hotspot genannte Angebot soll ab Sommer 2013 zunächst exklusiv beim Autovermieter Sixt zum Einsatz kommen, der einen großen Teil seiner BMW-Fahrzeuge damit ausstatten will. Sixt- und Telekom-Hotspot-Kunden sollen den Dienst in den ersten zwölf Monaten kostenfrei nutzen können. Später soll das Angebot auf weitere Kundengruppen ausgeweitet werden.

Da die komplette Mobilfunktechnik samt SIM-Karte ins Auto integriert ist, können sich die Insassen wie bei jedem anderen Telekom-Hotspot anmelden. Es wird kein Mobilfunktarif benötigt. So können dann Geräte synchronisiert oder Musik- und Video-Streaming-Dienste genutzt werden. Die direkt im Fahrzeug installierte Mobilfunkantenne soll für den bestmöglichen Empfang sorgen.


eye home zur Startseite
mäxchen 06. Mär 2013

Ääähm, Leute, das sind zwei verschiedene Dinge: WLAN von INNEN für INNEN mit starken...

Lutze5111 05. Mär 2013

also wenn dann noch die Dachantenne verwendet wird, dann ist es wie bei meiner FSE von...

boiii 05. Mär 2013

Setzt du dich dann bei den Sixt-Kunden mit ins Auto oder wie läuft das dann ab?




Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  4. Allianz Deutschland AG, Stutt­gart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox One Special Edition Controller je 37,00€, Game of...
  2. für je 11,99€
  3. 22,46€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  2. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  3. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  4. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  5. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  6. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  7. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  8. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  9. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  10. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Das bringt Windows Server 2016
Microsoft
Das bringt Windows Server 2016
  1. Microsoft Windows Server 2016 wird im September fertig

Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

  1. Das Auto schaut aus

    mhstar | 10:38

  2. Ein Beispiel woraus man lernen könnte

    bstea | 10:38

  3. Re: Wieder dieser SUV Mist

    moppi | 10:30

  4. Re: Blaues Licht? - Wohl kaum.

    jhp | 10:25

  5. Re: So eine Verschwendung von Steuergeldern

    marcelpape | 10:16


  1. 09:02

  2. 08:01

  3. 19:24

  4. 19:05

  5. 18:25

  6. 17:29

  7. 14:07

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel