Das Macbook Air und das Surface Pro haben ungefähr gleich viel freien Speicherplatz.
Das Macbook Air und das Surface Pro haben ungefähr gleich viel freien Speicherplatz. (Bild: Andreas Donath)

Vergleich Surface Pro und Macbook Air mit ähnlich viel freiem Speicher

Der große Anteil des Betriebssystems, vorinstallierte Anwendungen und Wiederherstellungsfunktionen knapsen sowohl von Surface Pro als auch vom Macbook Air ungefähr gleich viel vom Festplattenplatz ab, wie ein Vergleich zeigt. Derweil verhagelt ein Schneesturm Microsofts Premiere.

Anzeige

Den Vergleich zwischen dem nutzbaren Speicherplatz des Surface Pro und des iPad fand ZDnet unfair. Das IT-Magazin stellte deshalb einmal dar, wie viel Platz beim Macbook Air übrig bleibt. Das iPad sei schließlich kein vollwertiger Rechner - ganz im Gegensatz zum Macbook Air, so ZDnet. Sowohl im Apple- als auch im Windows-Rechner laufen x86-Prozessoren von Intel. So wurden beide 128-GByte-Versionen einem Vergleich unterzogen. Und der fiel zwar zugunsten des Airs aus, das jedoch nur knapp.

Das Macbook Air bietet laut Zdnet 92,2 GByte nutzbaren Speicher und damit 77,3 Prozent der 128 GByte großen SSD. Die Angaben zum freien Speicher schwanken leicht bei verschiedenen Air-Versionen, teilte Zdnet mit. Beim Surface Pro sind es 89,7 GByte, was 75,2 Prozent entspricht. Ein nicht zu vernachlässigender Teil geht beim Surface Pro für die Wiederherstellungspartition drauf. Löscht man diese, bleiben 97,5 GByte (81,8 Prozent) übrig. Beim Mac ist die EFI- und Wiederherstellungspartition und andere Systemdateien 7,5 GByte groß. Die Wiederherstellungspartition lässt sich zwar auch entfernen, aber nach einem Tutorial von Techparaiso nur mit Datenverlust. Dazu kommt die bei Apple übliche 1.000er Umrechnung eines GBytes.

Das Surface Pro wird auch in einer 64-GByte-Version angeboten, bei der rund 30 GByte Platz übrig bleiben, so Panos Panay, Microsofts Chef für die Surface-Geräte.

Beide Systeme haben letztlich ungefähr gleich viel Speicherplatz zu bieten, selbst wenn die Wiederherstellungsbereiche unangetastet bleiben. Das reiche für die meisten Anwendungen aus, so ZDnet.

Derweil sorgt ein herannahender Schneesturm dafür, dass Microsoft sein für den heutigen Freitag geplantes Event zum Verkaufsstart in New York für das Surface Pro absagen musste, berichtet die Webseite Neowin. Offiziell sollen die Tablets ab Samstag, dem 9. Februar 2013 in den USA angeboten werden.


spambox 11. Feb 2013

Es liegt in der Natur der Dinge, dass ein Betriebssystem Speicherkapazität benötigt. Dass...

redmord 09. Feb 2013

Lest ihr euch eigentlich auch mal was durch bevor ihr euch dazu äußert? Genau das wird im...

Anonymer Nutzer 09. Feb 2013

: )

TC 08. Feb 2013

wäre dann doch passender...

redmord 08. Feb 2013

Wurde aber als Beispiel genannt. Ich habe dies nur aufgegriffen. Manch einer findet ab...

Kommentieren



Anzeige

  1. Fachgebietsleiter/-in im Fachbereich "Strahlenschutz und Umwelt"
    Bundesamt für Strahlenschutz, Salzgitter
  2. Softwareentwickler/in
    HELBAKO GmbH, Heiligenhaus
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Juniorprofessur für Sicherheit in Informationssystemen
    Universität Passau, Passau
  4. Mitarbeiter Service Desk/IT-Support (m/w)
    Augustinum gemeinnützige GmbH, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Box-Sets und Komplettboxen bis -40%
    (u. a. Harry Potter Complete 39,97€, The Dark Knight Trilogy 18,97€)
  2. 2 TV-Staffeln auf Blu-ray für 30 EUR
    (u. a. The Big Bang Theory, Supernatural, The Vampire Diaries, The Clone Wars)
  3. VORBESTELLBAR: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    29,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  2. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  3. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  4. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  5. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  6. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht

  7. Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

  8. Arbeiter in China

    BBC findet schlechte Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

  9. Misfortune Cookie

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

  10. Deutscher Entwicklerpreis 2014 Summit

    Das dreifache Balancing für den E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

    •  / 
    Zum Artikel