Es gibt neue Skype-Clients für Mac OS X und Linux zum Download.
Es gibt neue Skype-Clients für Mac OS X und Linux zum Download. (Bild: Skype)

Verbessert Skype für Linux und Mac OS X in neuer Version

Das neue Skype für Linux 4.0 bringt Funktionen, die bisher Windows- und Mac-Nutzern vorbehalten waren. Außerdem gibt es einen neuen Mac-Client, der die Versionsnummer 5.8 trägt.

Anzeige

Skype für Linux 4.0 ist da. Es soll laut Skype Telefonate mit einer besseren Audio- und Videoqualität ermöglichen. Auch vom Funktionsumfang und Aussehen nähert es sich den Skype-Clients für Windows und Mac OS X an. Das Interface wurde überarbeitet, Konversationen vereinfacht und die Software läuft stabiler. Außerdem werden mehr Webcam-Modelle unterstützt.

Beim ersten Start von Skype für Linux 4.0 könnten einige Minuten vergehen, in denen die Software Chatprotokolle alter Skype-Versionen einliest. Skype für Linux sollte in der Zeit nicht geschlossen werden und bei den folgenden Starts deutlich schneller laden.

Auch Skype für Mac 5.8 ist neu. Skype hat das Interface überarbeitet und auch neue Funktionen integriert. So bekommen Nutzer die geforderte schlanke Kontaktliste zurück. Dazu lässt sie sich vergrößern, verkleinern und so umstellen, wie es die Nutzer wünschen.

Skype für Mac erkennt nun automatisch, wenn bei einem Videotelefonat der Gesprächspartner das Handy oder Tablet von Portrait (Hoch-) auf Landscape (Querformat) dreht. Das Bild wird dann automatisch in der korrekten Ausrichtung angezeigt.

Die erweiterte Screen-Sharing-Funktion der Mac-Version ermöglicht es Premium-Nutzern nun, einzelnen oder mehreren Zuschauern gleichzeitig ein Live-Video und Fotos zu präsentieren. Außerdem ist die Software bereits kompatibel zu Apples kommendem Mac OS X 10.8 Mountain Lion.

Skype für Linux und Skype für Mac finden sich zum kostenlosen Download unter Skype.com. Beide Versionen bieten noch nicht die bei Skype für Windows eingeführten Werbeeinblendungen während Audiotelefonaten.


triplekiller 25. Jun 2012

Festnetz gratis? WO?!

triplekiller 25. Jun 2012

Für gewöhnlich, wenn ich mal Ubuntu upgraden will, formatiere ich gleich die Partition...

inb4 16. Jun 2012

Ganz unverblümt: Wer ist "du"? ( aka Zitate bitte )

gudixd 15. Jun 2012

Dass der Fehler häufig vor dem Bildschirm platziert ist, ist mir durchaus bewusst :P Du...

Anonymer Nutzer 15. Jun 2012

Ok, ich mecker für dich: Warum passiert mit dem OpenSource Skype nix? Schön, protokoll...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Software Engineer iOS (m/w)
    hmmh multimediahaus AG, Bremen
  2. Software Entwickler für Linux Middleware (m/w)
    Advanced Driver Information Technology GmbH, Hildesheim
  3. Oracle Senior Consultant (m/w)
    ORDIX AG, Wiesbaden, Köln, Gersthofen (Augsburg) oder Paderborn
  4. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Informatik
    Universität Passau, Passau

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    57,90€
  2. NEU: SSD-Sonderaktion bei Alternate
    nur 2,95€ Versandkosten
  3. PCGH-PCs inkl. The Witcher 3

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Mobile App

    Google übernimmt Terminverwaltung Timeful und schließt sie

  2. Wandelflugzeug GL-10

    Nasa testet Elektrodrohne mit Schwenkflügeln

  3. Windows Update for Business

    Gestaffelte Verteilung von Sicherheitsupdates für Windows 10

  4. Übernahme

    SAP bestreitet Interesse an Salesforce

  5. Router-Hersteller

    Cisco bekommt einen neuen Chef

  6. Nicht mehr pleite

    Dotcom erhält 115.000 Dollar für monatliche Ausgaben

  7. Head-mounted Smartphone

    Einige neue Apps laufen nicht auf dem älteren Gear VR

  8. Microsofts Konferenzsystem

    Was Entwickler beim Surface Hub beachten müssen

  9. Sky-Engine

    Dart könnte Android-Apps deutlich beschleunigen

  10. Verschlüsselung

    Mozillas HTTP-Abschied wird konkreter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Voiceprint: Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
Voiceprint
Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
  1. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln
  2. Security Die Makroviren kehren zurück
  3. Android Tausende Apps akzeptieren gefälschte Zertifikate

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h
  2. NailO Künstlicher Fingernagel als Maussteuerung
  3. 3D-Scanner Mini-Bildsensor erzeugt 3D-Bilder mit Lidar

Windows 10: Microsoft demonstriert Android- und iOS-Apps unter Windows
Windows 10
Microsoft demonstriert Android- und iOS-Apps unter Windows
  1. Microsoft Neue Hololens-Demos zeigen beeindruckende Verbesserungen
  2. Microsoft Visual Studio Code kostenlos für Mac und Linux
  3. Hello Firefox OS Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS

  1. Re: Typischen Pi-Nutzer

    Nugget32 | 08:12

  2. Re: eigenes Grundstück != eigener Luftraum

    nasenweis | 08:09

  3. schwere Urheberrechtsverletzung

    space invader | 08:07

  4. Re: Als junger, aufstrebener Programmierer würde...

    Nugget32 | 08:06

  5. Re: Für Firmen interessant, für Homeuser eher nicht

    spantherix | 08:04


  1. 07:53

  2. 06:01

  3. 20:17

  4. 18:12

  5. 16:53

  6. 16:08

  7. 15:50

  8. 15:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel