Daisychaining mit Thunderbolt
Daisychaining mit Thunderbolt (Bild: WD)

Velociraptor Duo Thunderbolt-RAID mit zwei 10.000rpm-Festplatten

Für Medienbearbeitung und andere leistungsfordernde Anwendungen empfiehlt Western Digital sein neuestes Thunderbolt-System. Darin stecken zwei Velociraptor-Festplatten mit je 1 TByte, die zusammen bis zu 400 MByte/s liefern.

Anzeige

Vor allem bei der Verarbeitung von schnittfähigem HD-Videomaterial am Drehort sind sie häufig zu sehen: Kleine Storage-Arrays, die in externen, leicht zu transportierenden Boxen untergebracht sind. Dabei kommt es nicht auf geringe Zugriffszeiten an, wie sie SSDs bieten. Vielmehr müssen wenige sehr große Dateien in kurzer Zeit gesichert werden. Statt dem Materialassistenten der analogen Filmzeit nennt man die Anwender solcher Systeme inzwischen Data Wrangler.

Dabei soll nun das "MyBook VelociRaptor Duo" helfen, in dem zwei mechanische Festplatten arbeiten. Es handelt sich um die aktuellen Velociraptor-Laufwerke mit 10.000 Umdrehungen pro Minute. Die beiden Platten können als Raid 0, 1 oder JBOD konfiguriert werden. Bei letzterer Möglichkeit lassen sie sich als getrennte Laufwerke ansprechen. Als Raid 0 soll das Gerät Datentransfers mit 400 Megabyte pro Sekunde erreichen, zu den anderen Modi macht WD noch keine Angaben. Die Laufwerke stecken hochkant in Wechselrahmen und können an der Oberseite des Geräts entnommen werden, allerdings ohne Hot-Plugging.

Daisy-Chaining möglich

Die Box ist mit zwei Thunderbolt-Ports ausgestattet, sodass sich weitere Geräte anschließen lassen. Das ist auch mit weiteren Velociraptor-Mybooks möglich, sodass sich ein System mit mehreren Terabyte Kapazität aufbauen lässt. Bisher empfiehlt WD das neue MyBook nur für den Betrieb an Macs, weil es mit manchen Thunderbolt-Geräten unter Windows noch Ärger gibt. Folglich ist das System ab Werk mit HFS+ formatiert.

In den USA wird die Box bereits ausgeliefert, die Preisempfehlung dort beträgt 900 US-Dollar plus Steuern. In Deutschland soll das neue MyBook demnächst bei einigen Händlern angeboten werden. WD vertreibt das Gerät auch selbst, im Onlineshop des Herstellers ist es derzeit für 999 Euro gelistet. Das ist immer noch günstiger, als 2 TByte mit SSDs zusammenzustellen.


elgooG 31. Aug 2012

Auch viele Notebooks haben inzwischen SSD-Caches verbaut, wie zB Samsungs Chronbooks...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Spezialist/in für Berechtigungen und Usermanagement
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  2. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Application Management
    Daimler AG, Untertürkheim
  3. Junior SAP Basis Berater (m/w)
    OEDIV KG, Bielefeld
  4. IT-Anwendungsbetreuer/in System- und Netzwerktechnik
    Große Kreisstadt Freising, Freising

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telefonie und Internet

    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

  2. Telltale

    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

  3. Geheimdienst

    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

  4. Raumfahrt

    Russisches Versorgungsschiff erreicht ISS

  5. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  6. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  7. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  8. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  9. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  10. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. warum nicht als kauf dlc in Minecraft einbauen?

    freddx12 | 15:08

  2. Re: Das Dach der Busse mit Solarzellen pflastern...

    Sharra | 15:08

  3. Re: Nicht so schwer zu verstehen

    azeu | 15:03

  4. Gott sei Dank nicht mehr bei ihnen

    Baron Münchhausen. | 15:00

  5. Re: Das Ende der geplanten Nutzungsdauer ist...

    andi_lala | 14:59


  1. 14:50

  2. 14:34

  3. 12:32

  4. 12:17

  5. 14:04

  6. 11:55

  7. 10:37

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel