Abo
  • Services:
Anzeige
Rendering der Steam Link
Rendering der Steam Link (Bild: Valve)

Valve: Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

Rendering der Steam Link
Rendering der Steam Link (Bild: Valve)

Sie kostet 50 US-Dollar und dient als Ergänzung zu einer Steam Machine oder einem Spiele-PC: Valves Steam Link soll ab November 2015 verfügbar sein, passend dazu liefert Valve den Steam Controller aus.

Anzeige

Valve hat die Steam Link angekündigt: Die Streaming-Box überträgt PC-Spiele von einem Steam-tauglichen Rechner auf den Fernseher im Wohnzimmer und wird mit dem Steam Controller gesteuert. Als Host können also Systeme mit Linux, Mac OS X, SteamOS oder Windows dienen. Die Steam Link ist per In-Home Streaming mit diesem als Client verbunden.

Weitere Details zur Steam Link liefert Valve nicht, einzig die Latenz sei sehr gering - in der Praxis hängt diese aber unter anderem vom Netzwerk ab. Die Steam Link unterstützt dem Hersteller zufolge maximal 1080p-Auflösungen bei 60 fps und soll ab November 2015 für 50 US-Dollar verfügbar sein.

Passend zur Steam Link möchte Valve die finale Version des Steam Controllers in den Handel bringen, auch dieser soll 50 US-Dollar kosten. Anders als bei der von uns vor gut einem Jahr ausprobierten Version fehlt beim finalen Steam Controller das Touchpad in der Mitte, die beiden Trackpads und die Tasten auf der Unterseite sind wie gehabt vorhanden.

Zum Thema Steam Machines hat Valve ebenfalls Neues zu vermelden: Partner wie Alienware sind mit der Alpha ohne SteamOS vorgeprescht, Modelle mit dem Valve-Betriebssystem sind ebenfalls für November geplant.

Preislich sollen die Steam Machines ähnlich teuer sein wie eine Playstation 4 oder Xbox One, aber mehr Leistung bieten. Besser ausgestattete Systeme kosten bei noch höherer Geschwindigkeit einen Aufpreis, sollen aber Unreal Tournament in Ultra-HD oder in 1080p bei 120 fps darstellen.

Allerdings läuft selbst die aktuelle, wenig optimierte Alphaversion von Unreal Tournament sehr flüssig und ist damit nur wenig aussagekräftig.


eye home zur Startseite
h0ch5tr4355 19. Nov 2015

Naja... a.) immer noch teurer b.) fehlende Schnittstellen c.) denke nicht, dass der nativ...

Crass Spektakel 08. Jun 2015

Host: Q9550 4x3400Mhz, Geforce 260, Windows 8.1, 1GBit LAN Client1: Atom Netbook N270...

gadthrawn 10. Mär 2015

Familiensharing bei Steam bedeutet: Sobald der Eigentümer irgendein Spiel startet, wird...

Subsessor 05. Mär 2015

ja aber schafft eine Radeon HD4000 das auch schon? ;-) Außerdem sollte man doch, wenn ich...

exxo 05. Mär 2015

--------------------------------------------------------------------------------. Da...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln (Home-Office)
  2. Pixelpark Bielefeld GmbH, verschiedene Standorte
  3. Digital Performance GmbH, Berlin
  4. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. und Gratis-Produkt erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Bitte nicht mit Sandy Bridge CPUs verwenden !!

    ms (Golem.de) | 20:06

  2. Re: "Sentence Commuted" IST NICHT GLEICH PARDON

    VI | 20:05

  3. Rust?

    EQuatschBob | 20:01

  4. Mozilla und das offene Web: Erstmal EME...

    EQuatschBob | 20:00

  5. Re: Randlos rockt

    Headcool | 19:58


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel