Valve Software Gabe Newell bei Source 2 und Half-Life 3 überrumpelt

Bei einer Geburtstagsparty hat Valve-Chef Gabe Newell mit Mitgliedern des 4Chan-Forums geplaudert - und sich dabei interessante Neuigkeiten unter anderem über die Source-2-Engine entlocken lassen.

Anzeige

"Yeah": Das hat Gabe Newell auf die Frage geantwortet, ob die neue Source-Engine mehr als eine Erweiterung der aktuellen und somit vollständig neu ist. Damit hat Newell Spekulationen bestätigt, die schon etwas länger die Runde machen. Gefragt hat ein Mitglied des 4Chan-Forums, das gemeinsam mit ein paar Onlinekumpels einen Überraschungsbesuch bei Valve Software in Seattle unternommen hatte. Grund: Der 50. Geburtstag von Newell am 3. November 2012.

Bei gleicher Gelegenheit hat der Valve-Chef bestätigt, dass seine Entwickler auch an Ricochet 2 arbeiten. Das ist so etwas wie ein Codewort für Half-Life 3, dessen Produktion damit auch endlich von offizieller Seite bestätigt wurde. Anfang 2012 hatte Gabe Newell gesagt, dass er bei Half-Life 3 und anderen Projekten nicht die Fehler von Half-Life 1 und 2 wiederholen und sie zu früh ankündigen werde, weil die Fangemeinde bei Verzögerungen besonders empfindlich reagiere.

Ein über 50 Minuten langer Mitschnitt des 4Chan-Besuchs bei Valve mitsamt der Übergabe eines Geburtstagsgeschenks ist - in allerdings nur mäßiger Bild- und Tonqualität - auf Youtube zu sehen.


The Howler 14. Nov 2012

http://www.youtube.com/watch?v=WkR1O3j6SFI Für den Artikel :)

DeaD_EyE 13. Nov 2012

Nicht jeder ist Zocker.

Guardian 13. Nov 2012

http://cdn.memegenerator.net/instances/400x/21257813.jpg

IrgendeinNutzer 13. Nov 2012

Das ist wie bei Anonymous, das kann jeder sein ;D

Dontales 12. Nov 2012

paar plattformen in der luft, du knallst dich mit discs ab...so ein TRON für Arme...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Systemarchitektur / Systems Engineering
    Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  2. Netzwerk Administrator (m/w)
    Loyalty Partner Solutions GmbH, keine Angabe
  3. Business Intelligence Experte (m/w)
    Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH, Berlin
  4. Senior Softwareentwickler (m/w) Java EE
    Faktor Zehn AG, München und Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. MPAA und RIAA

    Film- und Musikindustrie nutzte Megaupload intensiv

  2. F-Secure

    David Hasselhoff spricht auf der Re:publica in Berlin

  3. "Leicht zu verdauen"

    SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

  4. Test The Elder Scrolls Online

    Skyrim meets Standard-MMORPG

  5. AMD-Vize Lisa Su

    Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014

  6. Bärbel Höhn

    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

  7. Taxi-App

    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

  8. First-Person-Walker

    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

  9. Finanzierungsrunde

    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

  10. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014: Unkomplizierter Kick ins WM-Finale
Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014
Unkomplizierter Kick ins WM-Finale

Am 8. Juni 2014 bezieht die deutsche Nationalmannschaft ihr Trainingslager "Campo Bahia" in Brasilien, um einen Anlauf auf den Gewinn des WM-Pokals zu nehmen. Wer sichergehen will, dass es diesmal mit dem Titel klappt, kann zu Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 greifen.

  1. Fifa WM 2014 Brasilien angespielt Mit Schweini & Co. nach Südamerika
  2. EA Sports Fifa kickt in Brasilien 2014

OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. OpenSSL OpenBSD mistet Code aus
  2. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen
  3. OpenSSL-Bug Spuren von Heartbleed schon im November 2013

    •  / 
    Zum Artikel