Abo
  • Services:
Anzeige
Vaio Fit 11A
Vaio Fit 11A (Bild: Sony)

Vaio: Sony verkauft sein PC-Geschäft

Sony trennt sich von seinem PC-Geschäft mit der Marke Vaio und will sich in Sachen Mobile künftig auf Smartphones und Tablets konzentrieren.

Anzeige

Sony setzt seine im April 2012 begonnene Reformstrategie fort, um sich künftig auf drei Bereiche zu konzentrieren: Imaging, Game und Mobile. Sony ist nun zu dem Schluss gekommen, dass es nicht gelingen wird, das PC-Geschäft bis zum Ende des Geschäftsjahres 2013/2014 am 31. März 2014 profitabel zu bekommen.

Infolgedessen hat sich Sony entschieden, sein PC-Geschäft mit der Marke Vaio an den Finanzinvestor Japan Industrial Partners (JIP) zu verkaufen. Dazu wurde ein Vorvertrag (Memorandum of Understanding) abgeschlossen. Nach Abschluss einer Due-Diligence-Prüfung sollen die Details zum Verkauf der Sparte festgelegt und bis Ende 2014 ein finaler Kaufvertrag ausgehandelt werden. Nach dem Verkauf soll sich das neue Unternehmen auf den Verkauf von Unternehmens-PCs in Japan konzentrieren und die Strukturen entsprechend verkleinern. Nur 250 bis 300 Mitarbeiter sollen zu dem neuen Unternehmen wechseln. Einigen weiteren sollen Stellen in anderen Bereichen von Sony angeboten werden. Alle übrigen werden entlassen.

Angesichts der Veränderungen des Computermarkts will sich Sony in Sachen Mobile künftig auf Smartphones und Tablets konzentrieren. Sony wird ausdrücklich künftig keine PC-Produkte mehr planen, designen und entwickeln. Auch Herstellung und Verkauf sollen nach dem Frühjahr 2014 weltweit eingestellt werden.

Den Kundenservice für Käufer seiner Produkte will Sony aber weiterhin erbringen.


eye home zur Startseite
3rain3ug 10. Feb 2014

Ja weil die Qualität auch hier nachgelassen hat, jedoch ist der Abstand zu allen anderen...

Anonymer Nutzer 08. Feb 2014

Sony TA-A1es http://www.latfusa.com/article_images...

Sputnik 07. Feb 2014

Ich schreibe von einem 1,2 kg schweren TZ mit DL-Laufwerk das mit einer SSD und W7 gut...

humpfor 07. Feb 2014

Tastatur wurde dir ja beantwortet und super war ja, der Aufschrei der Mac Fanboys, als...

tibrob 07. Feb 2014

Temperaturprobleme? Dann kennst du Dell noch nicht, die clevererweise die Heatpipes an...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 219,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 94,90€ statt 109,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Wird, so fürchte ich, nichts bringen.

    serra.avatar | 06:36

  2. Re: WC`ehn müsste Linux mittelfristg (ab 2020)

    NaruHina | 06:30

  3. Re: sinn von spotify über tkom

    bifi | 06:21

  4. Re: Linux für 2,5 Milliarden $

    Hakuro | 06:19

  5. Womit Outlook einfach nur RFC Konform ist

    Apfelbrot | 05:44


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel