Mass Effect 3
Mass Effect 3 (Bild: Electronic Arts)

US-Umsätze im März 2012 Spielemarkt schrumpft weiter

Im März 2012 hat die US-Spielebranche auf ihrem Heimatmarkt 25 Prozent weniger Umsatz erzielt als noch vor einem Jahr. Der am besten verkaufte Titel war Mass Effect 3.

Anzeige

Während die Umsätze mit Spielehardware und -software in Deutschland weitgehend stabil zu sein scheinen, setzt sich der dramatische Schrumpfungsprozess im US-Markt bereits im zweiten Jahr unvermindert fort. Im März 2012 hat die Branche in Nordamerika rund 1,10 Milliarden US-Dollar eingenommen - das sind rund 25 Prozent weniger als im Vorjahresmonat, wie das Marktforschungsunternehmen The NDP Group meldete.

Die Umsätze mit Spielen sind im Vergleich zum Vorjahresmonat um 26 Prozent auf 585 Millionen US-Dollar gesunken. Am besten hat sich Mass Effect 3 geschlagen, auf Platz 2 der Monatscharts folgt Resident Evil: Operation Raccoon City und auf Platz 3 das Baseballspiel MLB: The Show.

Noch stärker ist der Einbruch bei der Hardware - gemeint sind in erster Linie Konsolen: Um 35 Prozent auf 324 Millionen US-Dollar sind die Umsätze im Jahresvergleich eingebrochen. Microsoft beansprucht mit 371.000 Xbox 360 die Monatsmarktführerschaft; Nintendo und Sony haben keine Zahlen veröffentlicht.


Charles Marlow 13. Apr 2012

ME3 war gut, der Rest (mehr oder weniger) Schrott. Und da die Spieleindustrie insgesamt...

mnementh 13. Apr 2012

Keine Überraschung. Die nächste Konsolengeneration bahnt sich an, die Verkäufe brechen...

ChristianKpunkt 13. Apr 2012

...der US-Spielemarkt ist bald tot? Wie auch immer: Still a better ending than Mass Effect 3!

Trollfeeder 13. Apr 2012

Die bösen Raubmordkopierer haben den Konsolenschutz geknackt, aber nur noch ein paar...

7hyrael 13. Apr 2012

Die Singleplayer der Egoshooter meist in 6-8h. Was ist nur aus dir geworden, Call of...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Softwaredeveloper Java (m/w)
    NEXMO solutions GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. CMS-Architekt (m/w) mit dem Schwerpunkt Enterprise Web-CMS
    adesso AG, Berlin, Dortmund, Stuttgart
  3. Softwareentwickler (m/w)
    MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH & Co. KG, Haldenwang
  4. IT Account Manager (m/w)
    European Space Agency (ESA), Noordwijk (Netherlands)

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TOPSELLER BEI ALTERNATE: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    59,90€
  2. VORBESTELL-AKTION: Microsoft Lumia 640 vorbestellen und 32GB-Speicherkarte gratis dazu erhalten
    (159,00€/179,00€/219,00€ 3G/LTE/XL)
  3. ARCTIC Freezer 13 CO (mit 92mm PWM-Lüfter, für AMD u. Intel)
    26,19€ inkl. Versand

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gigaset

    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

  2. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta

  3. Streaming

    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

  4. DNS/AXFR

    Nameserver verraten Geheim-URLs

  5. Lizenzklage

    "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

  6. Kabelnetzbetreiber

    Routerwahl soll zu Bruch des Fernmeldegeheimnisses führen

  7. Ineffiziente Leuchtmittel

    Erweitertes Lampenverbot tritt in Kraft

  8. Mini-PCs unter Linux

    Installation schwer gemacht

  9. Game Development

    Golem.de lädt zum Tech Summit ein

  10. Khronos Group

    Grafik-API Vulkan erscheint für die Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2
  2. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms
  3. Dual-Monitor-Betrieb VGA-Anschluss für Plus-Modelle des Raspberry Pi

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Netflix?

    triplekiller | 08:27

  2. Re: Wenn man meckert kriegt man ein Modem.

    Tuxraxer007 | 08:26

  3. Re: Router ungleich Modem

    patrickrocker83 | 08:24

  4. Re: Ungelernte Paketknechte ...

    dreamtide11 | 08:19

  5. Re: Typisch bei der Firmenpolitik

    Psy2063 | 08:12


  1. 19:04

  2. 17:03

  3. 16:09

  4. 15:47

  5. 15:02

  6. 13:23

  7. 13:13

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel