Abo
  • Services:
Anzeige
US-Patent- und Markenamt
US-Patent- und Markenamt (Bild: USPTO)

US-Patent- und Markenamt: Apple erhielt 2014 deutlich mehr Patente

US-Patent- und Markenamt
US-Patent- und Markenamt (Bild: USPTO)

IBM und nicht etwa Apple ist Patentweltmeister in den USA. An zweiter Stelle steht Samsung, während Apple erst Platz 11 einnimmt. Apple konnte dennoch die Zahl der Patente um 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern.

Anzeige

Apple erhielt vom US-Patent- und Markenamt 2.003 Patente zugesprochen - was einem Wachstum von 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Damit konnte Apple auf Platz 11 vordringen. Den zehnten Platz erreichte das Unternehmen Panasonic, das um vier Plätze abstieg.

LG Electronics und Google belegen die Plätze 9 und 8, gefolgt von Qualcomm (7), Toshiba (6) und Microsoft (5). Dem US-Soft- und -Hardwarehersteller wurden im vergangenen Jahr 2.829 Patente zugesprochen, 2013 waren es nur 2.660 gewesen. Microsoft konnte damit den fünften Platz aus dem Jahr 2013 halten. Sony und Canon behaupteten die Plätze vier und drei.

Apple ist nicht der Patentweltmeister

An zweiter Stelle des Rankings steht Samsung mit 4.952 US-Patenten. Zum Vergleich: Das sind mehr als doppelt so viele Patente, wie Apple erhielt. Die oft geäußerte Behauptung, dass Apple alles und jeden patentiere, ist somit kaum haltbar. An erster Stelle des Rankings steht wie 2013 wieder IBM. Der Abstand zum Zweitplatzierten Samsung ist riesig. IBM erhielt 7.534 Patente. 2013 waren es nur 6.809 Stück gewesen, was ebenfalls für den ersten Platz reichte.

Die Zusammenstellung der Patentstatistiken hat wie üblich nicht das US-Patent- und Trademark Office, sondern das Unternehmen Fairview Research angefertigt.


eye home zur Startseite
Netspy 14. Jan 2015

Unlogisch finde ich das auch nicht. Es ging mir ja auch nur darum, dass Samsung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main
  2. MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. über Hanseatisches Personalkontor München, Großraum München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. (-55%) 17,99€
  3. (-85%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: ganz im gegenteil

    maze_1980 | 08:42

  2. Re: Warum wird Symantec nicht rausgeschmissen?

    deadeye | 08:41

  3. Re: Es wird immer was vergessen

    onkel_joerg | 08:41

  4. Re: Hyperloop BUSTED!

    quasides | 08:28

  5. Eins sollten wir mittlerweile wissen...

    mcmrc1 | 08:24


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel