Anzeige
Urban Empire
Urban Empire (Bild: Kalypso Media)

Urban Empire: Städtebau plus Politik und Intrigen

Urban Empire
Urban Empire (Bild: Kalypso Media)

Sieht aus wie ein klassisches Aufbauspiel, will aber einen Schwerpunkt auf Stadtpolitik und Gesellschaftsplanung legen: In Urban Empire tritt der Spieler als Bürgermeister mit vielen Rechten und Pflichten in seiner eigenen Metropole an.

Seit Jahren regiert der der Bürgermeister seine Stadt, dann laufen ein paar Sachen schief. Schaffen die aufgebrachten Bürger es, ihn aus dem Amt zu jagen - oder kann der Spieler sein Büro im Rathaus verteidigen? Um solche Herausforderungen geht es in Urban Empire, einem Aufbauspiel mit einem Schwerpunkt auf Stadtplanung und Gesellschaftspolitik. Spieler steuern vier verschiedene Familien mit je fünf Mitgliedern, etwa die Bürgerrechtsaktivisten Kilgannon oder den Clan der Sant'Elias, der für Wissenschaft und Fortschritt einsteht.

Anzeige

Spieler sind für die Planung und das Management von Bezirken im großen Maßstab unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Bevölkerung zuständig. Die Geschichte des Ortes beginnt jeweils am Anfang des industriellen Zeitalters. Der Aufbau einer Infrastruktur, politische Debatten, Bestechung, Erpressung und die Wahl zwischen Demokratie und Unterwerfung - all das soll der virtuelle Bürgermeister entscheidend mitprägen.

Im Verlauf der Jahrzehnte gibt es regelmäßig neue Ideen und Technologien, etwa die elektrische Straßenbahn, Antibiotika und sogar Computerspiele. Dazu kommen bis zu 800 Ereignisse, etwa durch den Kampf der Frauen für Gleichberechtigung und die Hippiebewegung.

  • Urban Empire (Bild: Kalypso Media)
  • Urban Empire (Bild: Kalypso Media)
  • Urban Empire (Bild: Kalypso Media)
  • Urban Empire (Bild: Kalypso Media)
  • Urban Empire (Bild: Kalypso Media)
  • Urban Empire (Bild: Kalypso Media)
Urban Empire (Bild: Kalypso Media)

Urban Empire entsteht beim finnischen Entwicklerstudio Fragment Productions im Aufrag von Publisher Kalypso Media. Der Titel soll im 3. Quartal 2016 für Windows-PC erscheinen.


eye home zur Startseite
ArcherV 24. Mär 2016

ok :) Ja, die Remastered Version ist sehr gelungen... ... das Prequel zur Homeworld...

Kommentieren



Anzeige

  1. Enterprise Architect "Quote to Cash" (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Netzwerk Spezialist, Schwerpunkt WLAN (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. System Engineer (m/w) Citrix
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main
  4. SAP-Entwickler/in Energiewirtschaft (Inhouse)
    Energie Südbayern GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€
  2. TIPP: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)
  3. NEU: Geforce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. verfügbar

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oracle vs. Google

    Wie man Geschworene am besten verwirrt

  2. Dell P4317Q

    43-Zoll-Display mit 4K für extreme Multitasker

  3. Logos

    Google Maps bekommt Werbung im Kartenmaterial

  4. Fahrdienstvermittler

    VW steigt bei Gett mit 300 Millionen US-Dollar ein

  5. Services

    HP Enterprise gründet weiteren Konzernteil aus

  6. Toshiba OCZ RD400

    Schnelle Consumer-M.2-SSD mit Extender-Karte

  7. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  8. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  9. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  10. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Re: Bei dem Produktbild...

    Kleine Schildkröte | 09:10

  2. Re: "Vectoring ist Glasfaser"

    serra.avatar | 09:10

  3. Re: Wenn es unauffällig gemacht wird - warum nicht?

    Bouncy | 09:09

  4. Re: UHD mit HDMI 1.4

    DetlevCM | 09:09

  5. Re: Alternative: Vector

    Beeblox | 09:07


  1. 09:00

  2. 07:52

  3. 07:39

  4. 07:33

  5. 07:21

  6. 07:14

  7. 19:01

  8. 18:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel