Anzeige
IETF hat Opus abgesegnet.
IETF hat Opus abgesegnet. (Bild: Opus Codec)

Universeller Audiocodec: Opus wird zum Internetstandard

IETF hat Opus abgesegnet.
IETF hat Opus abgesegnet. (Bild: Opus Codec)

Die IETF hat den Audiocodec Opus akzeptiert. Dieser sollte damit nach letzten minimalen Korrekturen in sechs bis acht Wochen zum Internetstandard werden. Entwickelt wurde Opus von Mozilla, Skype und Xiph.Org.

Drei Jahre, nachdem Jean-Marc Valin und Timothy Terriberry von Mozilla sowie Koen Vos von Skype erstmals versuchten, die Internet Engineering Task Force von der Standardisierung eines Audiocodecs zu überzeugen, hat die IETF nun ihren Audiocodec Opus abgesegnet. Es gebe nur noch einige kleine Fehler, die beseitigt werden müssten, bevor Opus als RFC und damit als Internetstandard veröffentlicht werde, schreibt Jean-Marc Valin. Er geht davon aus, dass es nicht mehr als sechs bis acht Wochen dauern wird, bis Opus in der Version 1.0 und als RFC veröffentlicht wird.

Anzeige

Opus basiert auf Skypes Codec Silk und dem von Xiph.org entwickelten Celt Codec. Opus ist als universeller Audiocodec ausgelegt, der in vielen Bereichen genutzt werden kann, von Voice over IP über Videokonferenzen bis zu Ingame-Chat und der Übertragung von Livemusik. Opus skaliert dazu von 6 KBit/s bis 510 KBit/s und unterstützt Samplingraten von 8 bis 48 KHz bei Framegrößen von 2,5 bis 60 ms, wobei nahtlos zwischen allen Varianten gewechselt werden kann. Opus kann mit festen Bitraten ebenso genutzt werden wie mit variablen Bitraten.

Die von Valin, Terriberry und Vos entwickelte Opus-Implementierung ist Open Source und steht unter der BSD-Lizenz.


eye home zur Startseite
tilmank 12. Jul 2012

Ich habe es (unter Windows) getestet, es gibt einen extra Parameter --music. Ich habe ne...

SSD 05. Jul 2012

Theora ist afaik aber weit schlechter als H.264. WebM hingegen kann konkurrieren (au...

Kommentieren



Anzeige

  1. Technical E-Learning Developer (m/w)
    TTA International GmbH, Raum Köln
  2. Professional User Experience Design Services (m/w)
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Bonn
  3. Projektmanager (m/w) Einführung und Optimierung ERP-System
    über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES GMBH executive consultants, Nordrhein-Westfalen
  4. Architect Microsoft Exchange / WebMail (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  2. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  3. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  4. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  5. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  6. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  7. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  8. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  9. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  10. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

  1. Bei den heutigen Eltern wundert mich garnichts mehr

    Kenterfie | 13:34

  2. Oculus-DRM

    dEEkAy | 13:34

  3. Re: Lets encrypt vs Comodo

    azeu | 13:34

  4. Re: Das läuft dann wie bei Druckern...

    Trollmagnet | 13:34

  5. Re: Dvb-c

    TC | 13:33


  1. 10:36

  2. 09:50

  3. 09:15

  4. 09:01

  5. 14:45

  6. 13:59

  7. 13:32

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel