IETF hat Opus abgesegnet.
IETF hat Opus abgesegnet. (Bild: Opus Codec)

Universeller Audiocodec Opus wird zum Internetstandard

Die IETF hat den Audiocodec Opus akzeptiert. Dieser sollte damit nach letzten minimalen Korrekturen in sechs bis acht Wochen zum Internetstandard werden. Entwickelt wurde Opus von Mozilla, Skype und Xiph.Org.

Anzeige

Drei Jahre, nachdem Jean-Marc Valin und Timothy Terriberry von Mozilla sowie Koen Vos von Skype erstmals versuchten, die Internet Engineering Task Force von der Standardisierung eines Audiocodecs zu überzeugen, hat die IETF nun ihren Audiocodec Opus abgesegnet. Es gebe nur noch einige kleine Fehler, die beseitigt werden müssten, bevor Opus als RFC und damit als Internetstandard veröffentlicht werde, schreibt Jean-Marc Valin. Er geht davon aus, dass es nicht mehr als sechs bis acht Wochen dauern wird, bis Opus in der Version 1.0 und als RFC veröffentlicht wird.

Opus basiert auf Skypes Codec Silk und dem von Xiph.org entwickelten Celt Codec. Opus ist als universeller Audiocodec ausgelegt, der in vielen Bereichen genutzt werden kann, von Voice over IP über Videokonferenzen bis zu Ingame-Chat und der Übertragung von Livemusik. Opus skaliert dazu von 6 KBit/s bis 510 KBit/s und unterstützt Samplingraten von 8 bis 48 KHz bei Framegrößen von 2,5 bis 60 ms, wobei nahtlos zwischen allen Varianten gewechselt werden kann. Opus kann mit festen Bitraten ebenso genutzt werden wie mit variablen Bitraten.

Die von Valin, Terriberry und Vos entwickelte Opus-Implementierung ist Open Source und steht unter der BSD-Lizenz.


tilmank 12. Jul 2012

Ich habe es (unter Windows) getestet, es gibt einen extra Parameter --music. Ich habe ne...

SSD 05. Jul 2012

Theora ist afaik aber weit schlechter als H.264. WebM hingegen kann konkurrieren (au...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systementwickler (m/w) Materialwirtschaft / Beschaffungslogistik (SAP MM)
    Deutz AG, Köln-Porz
  2. Digital Specialist (m/w)
    Unilever Deutschland GmbH, Heilbronn
  3. Projektleiter (m/w) hardwarenahe Software für KFZ-Steuergeräte
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Anwendungs- und Softwareberater/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Alien - Jubiläums Collection - 35 Jahre [Blu-ray]
    20,99€
  2. NEU: Über 1.000 MP3-Alben für je 5€
    (u. a. Kraftklub, Lindsey Stirling, Eminem, Guns N Roses, Bloodhound Gang, Sido)
  3. NEU: Soundtrack Eurovision Song Contest 2015 Vienna
    12,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Electronic Arts

    Nächstes Need for Speed benötigt Onlineverbindung

  2. Cloud Test Lab

    Google bringt Testservice für App-Entwickler

  3. Test Lara Croft Relic Run

    Tomb Raider auf Speed

  4. Bundestagverwaltung

    Angreifer haben Daten aus dem Bundestag erbeutet

  5. Sicherheitslücken

    Fehler in der Browser-Logik

  6. Google Fotos ausprobiert

    Gute Suche, abgespeckte Bildbearbeitung

  7. Hands Free Payment

    Google will das Bezahlen revolutionieren

  8. Googles VR-Expeditions

    Cardboards müssen an die Schulen!

  9. FBI-Panne

    Pornos, Drogen und Malware bei Megaupload

  10. Cardboard 2.0

    Google schnallt ein Phablet vors Auge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Yeair Benzincopter fliegt eine Stunde lang
  2. Sprite Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne
  3. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

  1. Langeilig Google!

    deus-ex | 14:15

  2. Re: Einmal eine 1km Strecke nachgesehen über Maps...

    Lala Satalin... | 14:14

  3. Re: Realistisch...

    frankietankie | 14:14

  4. Und wer soll das bezahlen???

    contentmafia | 14:13

  5. Re: Online nicht alle Filme verfügbar?

    dopemanone | 14:11


  1. 14:06

  2. 14:01

  3. 14:00

  4. 13:39

  5. 13:04

  6. 13:00

  7. 12:22

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel