Abo
  • Services:
Anzeige
Universal Mobile Keyboard
Universal Mobile Keyboard (Bild: Microsoft)

Universal Mobile Keyboard: Microsoft-Tastatur für Android und iOS erhältlich

Universal Mobile Keyboard
Universal Mobile Keyboard (Bild: Microsoft)

Das Universal Mobile Keyboard von Microsoft ist nun auch in Deutschland erhältlich. Die Bluetooth-Tastatur ist für Besitzer von Geräten mit Android, iOS und Windows gedacht und kann parallel an drei Geräten betrieben werden.

Anzeige

Microsofts Universal Mobile Keyboard kann nun auch in Deutschland erworben werden. Das Unternehmen stellte eine entsprechende Variante mit passendem Tastaturlayout vor. Die kompakte Bluetooth-Tastatur zum Mitnehmen soll mit ihrem Akku (300 mAh/3,7 Volt) etwa sechs Monate lang ohne zusätzliches Aufladen benutzt werden können. Microsoft geht dabei ohne konkretere Angaben zu machen von einer "durchschnittlichen" Benutzung aus. Der Akku kann über Micro-USB wieder geladen werden.

Interessantes Detail: Der Tastatur, die auch für Windows-Rechner gedacht ist, fehlt die übliche Windows-Taste. Microsoft hat stattdessen eine Taste eingebaut, mit der der Anwender auf den Startbildschirm des Windows-, iPad-, iPhone- oder Android-Gerätes gelangt. Mit Windows Phone funktioniert die Tastatur nicht.

Das Universal Mobile Keyboard kann mit drei Geräten gepaart werden. Umgeschaltet wird mit einem kleinen Schalter am Gerät. Der abnehmbare Deckel der Minitastatur ohne separaten Ziffernblock schützt die Tasten beim Transport und ist aufgeklappt als Halterung für Tablets und Smartphones nutzbar. Die Rille im Inneren dient als Aufnahmeschacht. Die Geräte, die der Nutzer dort hineinstellt, können bis zu 10 mm dick sein.

  • Universal Mobile Keyboard (Bild: Microsoft)
  • Universal Mobile Keyboard (Bild: Microsoft)
  • Universal Mobile Keyboard (Bild: Microsoft)
  • Universal Mobile Keyboard (Bild: Microsoft)
  • Universal Mobile Keyboard (Bild: Microsoft)
  • Universal Mobile Keyboard (Bild: Microsoft)
Universal Mobile Keyboard (Bild: Microsoft)

Die Tastatur selbst ist 242 mm lang, 109 mm breit und mit aufgesetztem Deckel 12 mm hoch. Ihr Gewicht liegt bei 365 Gramm. Die vollständigen technischen Daten hat Microsoft in einem englischsprachigen PDF veröffentlicht. Es gibt die Tastatur aber mit deutscher Tastenbeschriftung.

Die Bluetooth-Tastatur kostet rund 80 Euro.


eye home zur Startseite
Bigfoo29 17. Dez 2014

Und trotzdem hat man nicht immer eine Oberfläche, die eine Mausnutzung erlaubt. Weder die...

E4est 03. Dez 2014

Diese Aussage möchte ich nachträglich noch dahingehend korrigieren, dass mir bewusst...

g3kko 02. Dez 2014

Habe mich fuer diese entschieden. Ist zwar nicht sooo Mobil.. aber für mich zum Schreiben...

y.m.m.d. 02. Dez 2014

Wieso? Ist doch ne tolle Idee! Am besten auch noch mit Mäusen, dass die jetzt alle diese...

KlausKleber 02. Dez 2014

Hat die einen Stahlrahmen, oder warum wiegt die kleine Tastatur stolze 365g?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Köln
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 189,00€ im PCGH-Preisvergleich
  2. (Rabattcode: MB10)
  3. 153,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  2. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  3. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  4. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  5. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  6. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  7. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

  8. Sicherheitsupdate

    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

  9. Aktionsbündnis Gigabit

    Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten

  10. Mozilla

    Firefox 51 warnt vor unsicheren Webinhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. Potus Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
  2. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  3. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Smartphone-Hersteller Hugo Barra verlässt Xiaomi
  2. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

  1. Re: Geile Nummer

    DetlevCM | 18:01

  2. Re: Rollenspiele sind out

    ArcherV | 17:57

  3. Re: UHD-Auflösung für Streaming interessant

    The_Grinder | 17:56

  4. Re: Das einzige was diese Mouthbreather verstehen...

    ArcherV | 17:54

  5. Voice-over-LTE - wie soll das gehen?

    McWiesel | 17:51


  1. 18:16

  2. 17:44

  3. 17:29

  4. 16:57

  5. 16:53

  6. 16:47

  7. 16:14

  8. 15:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel