Anzeige
Das iPad 3 4G findet nicht immer Anschluss ans Mobilfunknetz.
Das iPad 3 4G findet nicht immer Anschluss ans Mobilfunknetz. (Bild: Screenshot: Golem.de)

UMTS Das iPad 3 hat Verbindungsprobleme

Das iPad 3 hat offenbar Probleme mit UMTS-Funkverbindungen. Laut Computerbild sind vor allem Telekom-Kunden betroffen.

Anzeige

Hat das iPad 3 ein UMTS-Problem? Laut Computerbild fliegt Apples neues Tablet ständig aus dem UMTS-Mobilfunknetz, betroffen sollen vor allem Telekom-Kunden sein. Vodafone-Kunden sollen ebenfalls nicht verschont bleiben. Das Problem betreffe viele Besitzer eines iPad 3 Wi-Fi + 3G, nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen europäischen Ländern.

Nach Recherchen der Computerbild-Redaktion versagt die Internetverbindung zum einen, wenn der Nutzer sein iPad unterwegs an wechselnden Orten verwendet, etwa bei der täglichen Fahrt mit Bus und Bahn ins Büro. Zum anderen versagt sie, wenn das Gerät mit dem Mobilfunknetz verbunden war, dann zum Beispiel zu Hause im WLAN-Netz benutzt wurde und es anschließend wieder mit dem Mobilfunk verbunden wird.

Auf der Suche nach der Ursache

Computerbild konnte das Problem an unterschiedlichen Orten mit mehreren iPads und verschiedenen SIM-Karten von Telekom und Vodafone nachstellen. Auch Golem.de hatte auf einem Gerät hin und wieder UMTS-Verbindungsprobleme.

Wie viele Kunden betroffen sind, ist laut Computerbild unklar. Die Telekom spreche von einer zweistelligen Zahl, doch die vielen Hilferufe im Internet ließen auf eine höhere Zahl schließen. Ebenso seien viele Betroffene auf der Suche nach einer zuverlässigen Lösung, die es bisher aber nicht gebe. Einige Kunden hätten ihr iPad 3 auch schon austauschen lassen, teils mehrfach, ohne dass sich etwas geändert hätte.

Die Telekom sieht Apple in der Verantwortung: "Das Problem liegt nicht im Mobilfunknetz der Deutschen Telekom", zitiert Computerbild eine Telekom-Sprecherin. Ein Problem sei, dass "neue Apple-Geräte [...] nicht im Freifeld, sondern nur unter Laborbedingungen getestet werden" könnten. Computerbild schlussfolgert daraus: "Die Tests im echten Netz unternehmen jetzt die Kunden."

Ein Sprecher von Apple-Deutschland wollte auch auf Nachfrage von Golem.de noch keinen Kommentar zu den UMTS-Problemen des iPad 3 abgeben.


bofhl 23. Apr 2012

Nur gilt das für alle Geräte mit Antennen! Also auch für alle Mobiltelefone - egal ob...

S-Talker 23. Apr 2012

Ja genau, mit Steve Jobs hätte es "Antennagate" niemals gegeben... netter Versuch.

hannes1 22. Apr 2012

Also alles der Reihe nach... Zuerst muss Apple die angepeilten 25 Millionen Stück...

Tapsi 21. Apr 2012

mja stimmt hatte auch erst eine gemoddete Firmware drauf :/

Vollpfosten 21. Apr 2012

Derzeit scheint ein angepasste Version ausgerollt zu werden. Build-Nummer IMM76I. Leider...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  2. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  3. Moodle-Administrator (m/w)
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  4. Call Center Mitarbeiter (m/w) Service Center Technik
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Nürnberg

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Xbox One 1TB Elite Bundle (inkl. Halo 5 Sammelkarte)
    429,00€
  2. NEU: Xbox One Elite Wireless Controller
    149,00€
  3. NUR HEUTE: Xbox One 500 GB Konsole 2015 + Halo 5: Guardians - Limited Edition + Halo 5 Sammelkarte
    299,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. NSA-Software

    Wozu braucht der Verfassungsschutz XKeyscore?

  2. Apple

    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

  3. Austauschprogramm

    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

  4. Apples iOS

    Datumsfehler macht iPhone kaputt

  5. Darpa

    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

  6. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  7. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  8. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  9. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  10. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Re: Bitte was?!

    chriz.koch | 19:57

  2. Re: ja und 2. Januar 1970....

    robinx999 | 19:55

  3. Re: garantiedauer

    therealguy | 19:51

  4. Re: Frage an iPhone Programmierer

    picaschaf | 19:51

  5. Re: download latest version

    aditi760 | 19:49


  1. 14:00

  2. 12:03

  3. 11:03

  4. 10:13

  5. 14:35

  6. 13:25

  7. 12:46

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel